A1 Hybridmodem -> VOIP an der FRITZ!Box 4040

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.

Mit FESTNETZ & MOBIL - TELEFONIE & FAX gibt es eine eigene Kategorie für Telefon und Fax ohne Netzwerk/Internet als primäres Übertragungsmedium.

A1 Hybridmodem -> VOIP an der FRITZ!Box 4040

Beitragvon Hoffidal » Sa 02 Feb, 2019 16:49

Hallo! Ich verwende hinter dem Huawei A1 Hybridmodem eine FRITZ!Box 4040 in einer DMZ mit Portweiterleitungen, DDNS, VPN usw. Das klappt alles wunderbar. Jetzt möchte ich meine vorhandene A1 Rufnummer über die FRITZ!Box verwenden.

Die VOIP Konfig inkl. Zugangsdaten gibt es von A1 ja nicht. In der A1 Community meinte ein User dass es einen Test wert wäre, die FRITZ!Box an den DSL Anschluss zu hängen um dadurch die VOIP Config auf der FRITZ!Box zu bekommen (und hat auf dieses Forum hier verwiesen dass es hier schon Erfolgsgeschichten dazu gäbe).

Ich hab das mal kurz getestet, war aber nicht erfolgreich. Zumindest finde ich über die Benutzeroberfläche auf der FRITZ!Box unter Telefonie auch keine A1 VOIP Konfiguration... :-?

Danke vorab.
Hoffidal
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 15 Dez, 2009 19:11

Re: A1 Hybridmodem -> VOIP an der FRITZ!Box 4040

Beitragvon wicked_one » So 03 Feb, 2019 12:26

Hoffidal hat geschrieben:Ich hab das mal kurz getestet, war aber nicht erfolgreich. Zumindest finde ich über die Benutzeroberfläche auf der FRITZ!Box unter Telefonie auch keine A1 VOIP Konfiguration... :-?

Danke vorab.

Du mĂĽsstest versuchen, die FB auf Werkseinstellungen zu setzen, da sonst der Aktivierungsprozess und damit das einspielen der VoIP Konfig nicht von A1 Server angefordert wird.
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12216
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: A1 Hybridmodem -> VOIP an der FRITZ!Box 4040

Beitragvon Hoffidal » Mo 04 Feb, 2019 10:31

DANKE dir! In einer anderen Anleitung habe ich auf deinen Input hin noch folgendes gefunden:

FritzboxMichl schrieb:
Die A1-Voipzugangsdaten gelangen VOLLAUTOMATISCH per Pushservice auf die Fritzbox.
Voraussetzung dafĂĽr ist eine aktueller FW-Stand und:
a) Ländereinstellung ÖSTERRECH
b) Zugangsprofil A1 ..beim Einrichten der Breitbandverbindung ->
Kein Kennwort angeben. Beim User z.B. XX -> Ăśbernehmen ....
Der Rest geht dann automatisch.
Sollte das nicht Klappen -> Box auf Werkseinstellungen und dann wieder a) und b) ....
LG MB


Von welchem Zugangsprofil wird hier gesprochen? Ich habe nach dem Zurücksetzen nur folgende Auswahlmöglichkeiten - wobei sich bei A1 GPON gar nichts tut.

Bildschirmfoto 2019-02-04 um 10.29.56.png
Bildschirmfoto 2019-02-04 um 10.29.56.png (401.86 KiB) 2303-mal betrachtet


Vielen Dank fĂĽr eure UnterstĂĽtzung. :)

EDIT: Zur Verkabelung noch - bei mir ist das A1 Modem via WAN Anschluss mit der FRITZ!Box verbunden und die FRITZ!Box hängt am Switch. So läuft die Internetverbindung grundsätzlich. Aber reicht diese Verkabelung auch damit das PUSH Service vom A1 Server greift oder muss die FRITZ!Box da direkt mit dem DSL Anschluss vom Telefonkabel verbunden werden?
Hoffidal
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 16
Registriert: Di 15 Dez, 2009 19:11


ZurĂĽck zu VoIP & INTERNET-FAX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron