der wienerwald kriegt schnelles internet

Hier passt alles rein, dass nicht den oberen Kategorien zuzuordnen ist, und nicht gegen geltende österreichische Gesetze und/oder die Netiquette verstösst.
Forumsregeln
Hier passt alles rein, dass nicht den oberen Kategorien zuzuordnen ist, und nicht gegen geltende österreichische Gesetze und/oder die Netiquette verstösst.

Achtung: falls es eine technische Frage oder Beitrag werden soll, dann ist hier die richtige Kategorie fĂĽrs "technische Offtopic".

Re: der wienerwald kriegt schnelles internet

Beitragvon lordpeng » Mi 11 Jul, 2018 18:10

ich weiss es bei der dümlerhütte nicht genau, aber mich würde es wundern, wenn da nicht mindestens 3G verfügbar wäre, immerhin ist die nahegelegene wurzeralm ein recht gut gehendes skigebiet ... auf der tauplitzalm die luftlinie auch nur ein paar kilometer weiter ist, hast im vorderen bereich fast durchgängig LTE
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10111
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: der wienerwald kriegt schnelles internet

Beitragvon jutta » Fr 13 Jul, 2018 04:42

als ich zuletzt auf der tauplitzalm war, gabs dort in den zimmern noch nicht einmal heizung. (ok, ist ein paar jahre her ... weihnachten 1972, um genau zu sein.)
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30323
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: der wienerwald kriegt schnelles internet

Beitragvon lordpeng » Fr 13 Jul, 2018 13:03

jutta, ich kann dich beruhigen, DAS hat sich bei einigen unterkünften nicht wesentlich geändert
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10111
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: der wienerwald kriegt schnelles internet

Beitragvon jutta » Fr 13 Jul, 2018 20:44

ich müsste direkt einmal auf dem dachboden suchen, ob der fleece-overall, den meine mutter mir als pyjama für die hütte genäht hat, noch existiert. (stell dir einen orange teddybären vor *g*) wobei: heute würde ich für einen skiurlaub eher doch ins hotel gehen.

Slavi hat geschrieben:na du bist Arg, manche sind zu faul um die Strecke mit dem Auto zu fahren und du machst daraus einen Spaziergang.
FrĂĽher bin ich jeden Tag 4 km zur Lokahlbahn gelatscht , heute hab ich ein Problem zu fuss in den 3 Stock zu gehen.
Ich werde älter und fauler, und finde jeden Tag eine neue Ausrede um nichts zu tun 8-)


ich hab interessehalber mein garmin-account befragt: in den letzten 12 monaten durchschnittlich 500.000 schritte/monat, wobei da laufen, nordic walken, wandern, rumhüpfen bei der gymnastik und normales gehen (einkäufe, weg zur arbeit, wege in der wohnung ...) zusammengemischt sind. beim laufen habe ich eine schrittlänge von 70-75 cm, beim normalen gehen sicher kürzer, das wirft die garmin nicht aus, für "wandern" und "nordic walken" wirft sie auch keine schrittlängen aus. aber wenn ich mal von 50 cm im schnitt ausgehe, sind das 250 zu fuß zurückgelegte kilometer im monat.

morgen kommen vermutlich wieder einige dazu. in einem wanderführer NÖ habe ich einen netten spaziergang über den buschberg gefunden (ähnliche strecke wie hier https://www.bergfex.at/sommer/niederoes ... erg-runde/) den kann man im prinzip auch noch am nachmittag machen, wenn man am vormittag die wocheneinkäufe erledigt oder sonstwas zu tun hat oder im sommer sogar noch nach der arbeit. allerdings nicht, wenn man mit öffentlichen verkehrsmitteln unterwegs ist ;-) von niederleis nach korneuburg gibt es einen bus um 13:20 und einen um 17:20. wenn man die aus irgendeinem grund nicht erwischt, darf man nach ladendorf oder mistelbach latschen, wo es stündlich züge richtung wien gibt. gehstrecke von niederleis nach ladendorf ca 9 km, nach mistelbach zwischen 10 und 11 km. (und wer sich einbildet, mit öffentlichen verkehrsmitteln von niederleis nach mistelbach fahren zu wollen - das ist die nächste stadt in der gegend dort - muss über 3 stunden für eine strecke rechnen, weil er über korneuburg und wien geschickt wird.) bin schon am überlegen, ob ich nicht gleich zu fuß hin und zurück gehen soll, mit übernachtung in der buschberghütte. das geht allerdings diesmal noch nicht, weil ich am sonntag schon anderes geplant habe. außerdem hätte ich für das unternehmen dann gern besseres kartenmaterial als den strich den VOR mir auf den monitor malt.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30323
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Vorherige

ZurĂĽck zu OFFTOPIC

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste