Fritzbox und A1....?

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen rund um Internet-Zugänge via ADSL und xDSL (alle DSL-basierenden Technologien).

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

Fritzbox und A1....?

Beitragvon diego996 » Fr 04 Sep, 2015 12:57

Hallo,

ich habe mir überlegt eine Fritzbox zu kaufen und zwar die Fb7490. Denn ich habe gehört, dass eine Fritzbox geringere Latenzzeiten verspricht, als übliche Modems von A1. Nun meine Frage. Sollte ich mir für geringere Latenzzeiten und online Spiele ein bestimmtes Modell kaufen oder ist das Modell was ich erwähnt habe dafür am besten geeignet?

Mfg.
diego996
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 17
Registriert: Sa 08 Aug, 2015 08:22

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon peter47 » Fr 04 Sep, 2015 16:20

Ich hab selbst eine 7490
Aber nur weil ich die Telefonfeatures nutze.

Wegen des Modems wĂĽrde ich mir keine kaufen
peter47
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 474
Registriert: Di 08 Jun, 2010 06:29

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon Schiwi » Fr 04 Sep, 2015 16:33

diego996 hat geschrieben:....Sollte ich mir für geringere Latenzzeiten und online Spiele ein bestimmtes Modell kaufen oder ist das Modell was ich erwähnt habe dafür am besten geeignet?

Mfg.


Ich bezweifle das dir die Fritzbox bei div online Spielen irgendwelche Vorteile bringt. Und sollte sie wirklich besser sein dann warscheinlich im 1-2 ms Bereich und das merkt nicht mal ein Profigamer.
Schiwi
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 996
Registriert: Do 18 Nov, 2004 11:50

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon Viennaboy » Fr 04 Sep, 2015 21:20

Ich kenne niemanden der mit den Kastl zufrieden ist.
FB fĂĽrs Telefonieren ja der rest ist einfach zu vergessen.
Schaue mal WER das schreibt meistens sind es deutscher die nix besseres kennen.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3838
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon BLacKOuT » Fr 04 Sep, 2015 21:43

die Fb 7490 machte bei mir den ping um 2-3 ms besser im vergleich zum prgav202 ^^das kann es dir nicht wert sein.
LT einem Steam Forum soll der ASUS-RT-N16 mit der Alternativen Tomato Firmware die beste Wahl sein... kann dir dazu aber selbst nichts sagen weil ich es noch nie getestet hab. ein Versuch wäre es vielleicht wert ... aber grundsätzlich macht der Router fast nichts aus, würde eher den Provider wechseln....

Du willst bestimmt einen neunen Router weil du ingame selbst einen gewaltigen Nachteil hast, daran wird der Router nichts ändern, das kommt von A1! spiel mal zwischen 2-3 uhr morgens und das spiel wird auch mit dem a1 modem wunderbar laufen;) den Router zu wechseln ist reine Geldverschwendung...

bei mir zb ist a1 gerade wieder so schlecht, dass kannst du dir garnicht vorstellen ;(

fullspeed am eingenen server, bei jedem anderen 3-4 mbits :x
A1:
Bild
Nextlayer:
Bild

dazu noch 5% loss damit kannst du nicht spielen, da wird dir auch ein Router wechsel nichts nĂĽtzen
Bild
BLacKOuT
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 02 Jul, 2013 12:48

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon haxaffe » Fr 04 Sep, 2015 23:20

Ich lese hier ja schon lange mit, und irgendwie ist jeder Post von dir eine Hassparade gegen A1. Vielleicht solltest du einfach Betreiber wechseln anstatt hier jedem zu erzählen wie schlecht sie doch sind.

Nextlayer:

Bild

A1:

Bild

EntbĂĽndeltes UPC (Inode) hat bei der selben Leitung 9/0.5 mbps geschafft.

/OT Ende
haxaffe
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 18
Registriert: Mo 22 Jun, 2015 08:00

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon Schiwi » Sa 05 Sep, 2015 12:59

Nextlayer und Easyname speedtest sind auch mit drei LTE extrem schlechter als zb UPC
Schiwi
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 996
Registriert: Do 18 Nov, 2004 11:50

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon BLacKOuT » Sa 05 Sep, 2015 13:16

haxaffe hat geschrieben:Ich lese hier ja schon lange mit, und irgendwie ist jeder Post von dir eine Hassparade gegen A1. Vielleicht solltest du einfach Betreiber wechseln anstatt hier jedem zu erzählen wie schlecht sie doch sind.


Schön dass dir das auffällt :) vielleicht ist dir auch aufgefallen dass ich dafür gute Gründe habe... Mag sein, dass A1 in Wien gute Produkte anbietet, hierzulande ist das definitiv nicht der Fall. Wieso sollten alle wechseln ? wir bezahlen genau das gleiche, wenn nicht sogar mehr wie üblich... Daher sollte der ISP auch ein annähernd gleichwertiges Produkt bereitstellen.

Der Ersteller hat offenbar ping-Probleme, sonst würde er über sowas nicht nachdenken ! Wo liegt das Problem, wenn ich ihn auf die tatsächliche Ursache hinweise ? Sogar mit praktischem Beispiel^^

kann gar nicht sein, drei hat nextlayer als upstream ! bei UPC könnte ich mir das sogar vorstellen :lol:
aber wenn du meinst dass es an den Servern lag, definitiv nein ! hab noch zahlreiche weitere Server getestet, überall das selbe. Problem ist intern, hätte dazu auch tracerts, aber das wäre jetzt mehr als OT
Bild
BLacKOuT
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 02 Jul, 2013 12:48

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon Viennaboy » Sa 05 Sep, 2015 13:20

Naja A1 ist defacto das Monopol bei vielen alles was nicht Business mit XXXX€ oder XXXX Simkarten/ Benutzer ist wird scheinbar als störend empfunden.
Ich als ehemaliger langwieriger A1 Vertriebspartner kann es bestätigen.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3838
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon Schiwi » Sa 05 Sep, 2015 14:06

Schiwi hat geschrieben:Nextlayer und Easyname speedtest sind auch mit drei LTE extrem schlechter als zb UPC


In der tat. Hab mich vertan. Ich meinte Nessus Gmbh.
Ich wollte mit diesem einfach Beispiel nur zeigen wie unterschiedlich die Ergebnisse selbst bei speedtest.net sind wo alle glauben da muss immer das beste rauskommen

Bild

Bild
Schiwi
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 996
Registriert: Do 18 Nov, 2004 11:50

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon BLacKOuT » Sa 05 Sep, 2015 16:59

Schiwi hat geschrieben:In der tat. Hab mich vertan. Ich meinte Nessus Gmbh.


Kein Problem ;) easyname hat ihre Server bei Nessus, daher selbe Anbindung ^^
das drei da nicht läuft ist komisch, peering übern vix 2.

fairerweise muss ich sagen das A1 sich heute wieder normalisieren hat, ping ikb --> wien ist jetzt sogar 5ms besser :? Hab auch bei nessus und co fullspeed. Ich denke wirklich das A1 nur Probleme bei uns hat, bzw vielleicht auch nur hatte ^^


noch zum Thema, ich lege dem Thread ersteller wirklich nahe, mal zwischen 2-3 uhr morgens zu spielen ! damit hast du die Frage ob dein Router bremst oder eben A1 sofort erledigt! je nach dem kannst du dann entsprechende Maßnahmen einleiten ;) also falls es auch in der Nacht nicht besser wird --> Router wechseln, aber bitte keine Fritzbox (SPI Firewall und so trägt definitiv nicht zu einem besseren online Erlebnis bei) zb den oben schon genanten ASus router. Falls es in der Nacht jedoch deutlich besser läuft, ist wohl ein wechsel die deutlich bessere wahl ^^ vielleicht auch ein Business anschluss bei A1 ;) auch wenn mir A1 sagte dass es da keine unterscheide gibt (ich glaub denen kein Wort :D )
Bild
BLacKOuT
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 02 Jul, 2013 12:48

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon radditz » Mo 07 Sep, 2015 14:06

1. Die FB 7490 wĂĽrde ich mir im Moment nicht kaufen. Zu teuer fĂĽr das was sie (Anm.: die Box, weiblich) bringt, und im Moment ist die Freigabe der 7490 fĂĽr VDSL+Vectoring noch nicht da bei A1 (afaik).

2. Bringen tut es maximal 1-3 ms. Ist das Geld also sicherlich nicht wert. WIe bereits oben erwähnt, gibt es "günstigere" Alternativen, aber auch hier würde ich erstmal schaun, ob diese Produkte bei A1 auf der Vectoring Whitelist [1] stehen.

3. Wenn dein Skill wirklich von 1-3 ms besseren Ping abhängt, dann solltest du einen Psychiater aufsuchen. 10-20 ms lass ich mir einreden ;)

4. Ich persönlich habe Erfahrung mit der Fritz Box und finde sie zwar manchmal etwas umständlich, alles in allem aber sehr nützlich. Man muss allerdings manuals lesen (lesen können sowie verstehen können, zwei Dinge bei denen es sicherlich bei vielen scheitert...), die auf der Fritz Box Homepage alle schön sortiert aufgelistet sind. Killer-Feature der Fritz Box ist für mich allerdings wirklich nur die Telefonie.


ad [1]: http://cdn1.telekomaustria.com/final/de ... 052015.PDF
Telematica DSL Solo Pro 30 Mbit/s
Vorher: A1 VDSL 16 Mbit/s
radditz
Ultimate Power-User
Ultimate Power-User
 
Beiträge: 4399
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 16:50

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon Viennaboy » Mo 07 Sep, 2015 14:10

Wenn man dich funktionen mit einen gescheiten Router vergleicht ist die Box fĂĽr den Po.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3838
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon wicked_one » Mo 07 Sep, 2015 22:20

Viennaboy hat geschrieben:Wenn man dich funktionen mit einen gescheiten Router vergleicht ist die Box fĂĽr den Po.

Schon schei**e, wenn man der Autokorrektur freien Lauf lässt.
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12231
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: Fritzbox und A1....?

Beitragvon Starvirus » Di 08 Sep, 2015 06:08

Viennaboy hat geschrieben:Ich als ehemaliger langwieriger A1 Vertriebspartner kann es bestätigen.


Gut das ich alles gekündigt habe bei der A1, weil dann hätte ich wirklich das Gefühl mein Geld zu verbrennen...

Ich kenne niemanden der mit den Kastl zufrieden ist.
FB fĂĽrs Telefonieren ja der rest ist einfach zu vergessen.
Schaue mal WER das schreibt meistens sind es deutscher die nix besseres kennen.


Ich bin zufrieden mit der Box. Ich verwende sie als SIP-GSM-Gateway schon seit Jahren ohne Probleme. Ein Deutscher bin ich garantiert nicht und ich hatte schon mehr Modems in der Hand als du jemals gesehen hast.
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1893
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P


ZurĂĽck zu ADSL & xDSL

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste

cron