Festnetznummer für das Smartphone (ausgehende Anrufe)

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema "herkömmlichen" Telefonie und Fax-Übertragung (auf Mobil- und/oder Festnetz-Basis).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema "herkömmlichen" Telefonie und Fax-Übertragung (auf Mobil- und/oder Festnetz-Basis).

Für Telefonie und Fax über Netzwerke/das Internet gibt es die Kategorie VoIP & INTERNET-FAX.

Re: Festnetznummer für das Smartphone (ausgehende Anrufe)

Beitragvon Gsicht » So 18 Jan, 2015 23:27

Das löst aber nicht sein Problem.
Gsicht
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 239
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 12:37

Re: Festnetznummer für das Smartphone (ausgehende Anrufe)

Beitragvon frankymatt » Mo 19 Jan, 2015 00:29

Gsicht hat geschrieben:Das löst aber nicht sein Problem.

Eigentlich schon. Business Network und HCS wurden öfter erwähnt.

Business Network in Verbindung mit der Nebenstellenfunktionserweiterung (kostet € 9,90extra) bringt genau das, was er will.
Eine lokale Festnetznummer (erlaubt ist es daher, weil ja eine Fritz!Box am Standort steht), sowie die Möglichkeit beim wählen von z.B.:910664... die lokale Festnetznummer mitzusenden vom Handy aus.
HCS ist offensichtlich ein ähnliches Produkt, wo eine ähnliche Funktionsbeschreibung zu finden ist.
Gigabob
frankymatt
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 359
Registriert: Mi 04 Apr, 2007 15:14
Wohnort: Wien

Re: Festnetznummer für das Smartphone (ausgehende Anrufe)

Beitragvon Gsicht » Mo 19 Jan, 2015 03:45

Ich meinte die Huawei B970 Idee die vorhin gepostet wurde.
Gsicht
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 239
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 12:37

Re: Festnetznummer für das Smartphone (ausgehende Anrufe)

Beitragvon wolfshund » Mo 19 Jan, 2015 21:27

Viennaboy hat geschrieben:Nein das ist ein Router mit Telefonfunktion. Drei mit UMTS only. :scream:

Hallo
Wie soll das den dann bitte Funktionieren ?
Lg
wolfshund
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 90
Registriert: Do 03 Jun, 2010 15:04

Re: Festnetznummer für das Smartphone (ausgehende Anrufe)

Beitragvon Viennaboy » Mo 19 Jan, 2015 22:56

indem man sie an eine Telefonanlage anschließt?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3804
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Festnetznummer für das Smartphone (ausgehende Anrufe)

Beitragvon wolfshund » Di 20 Jan, 2015 23:08

Viennaboy hat geschrieben:indem man sie an eine Telefonanlage anschließt?


OK
Er braucht dann ein freies Analoges Trunk-Interface und die Anlage sollte trotzdem Callthrough oder DISA als Leistungsmerkmal aufweisen.
Wenn man dann bedenkt das man zuerst in die Anlage rufen muss und dann erst zum Ziel wählt,
ist ein Produkt wie HCS oder A1BN meiner Meinung nach doch besser.
Ist aber Ansichtssache.
Lg
wolfshund
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 90
Registriert: Do 03 Jun, 2010 15:04

Vorherige

Zurück zu FESTNETZ & MOBIL - TELEFONIE & FAX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste

cron