Hybrid Schnurlos bei dem man Anrufliste auslesen kann?

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema "herkömmlichen" Telefonie und Fax-Übertragung (auf Mobil- und/oder Festnetz-Basis).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema "herkömmlichen" Telefonie und Fax-Übertragung (auf Mobil- und/oder Festnetz-Basis).

FĂĽr Telefonie und Fax ĂĽber Netzwerke/das Internet gibt es die Kategorie VoIP & INTERNET-FAX.

Hybrid Schnurlos bei dem man Anrufliste auslesen kann?

Beitragvon lordpeng » Do 10 Nov, 2011 18:07

hallo leute,

kennt jemand als alternative hybrid schnurlos telefon (das also IP als auch POTS kann) von welchem man eine anrufliste auslesen kann bsp. via browser?

mein siemens C470IP kanns nicht, aber vielleicht kanns ja eines der nachfolgegeräte?

besten dank im voraus
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10111
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Hybrid Schnurlos bei dem man Anrufliste auslesen kann?

Beitragvon Viennaboy » Sa 19 Nov, 2011 22:11

Fritzbox + billig dect so mache ich das.
Schaue dir noch Imacro an damit werden die Daten ausgelesen.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3815
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Hybrid Schnurlos bei dem man Anrufliste auslesen kann?

Beitragvon lordpeng » So 20 Nov, 2011 12:19

es gibt leider keine fritzbox mehr für isdn, daher ists damit nimmer möglich
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10111
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Hybrid Schnurlos bei dem man Anrufliste auslesen kann?

Beitragvon Viennaboy » So 20 Nov, 2011 12:28

Wo brauchst du ISDN ?
FĂĽrs Telefon oder Telefonleitung ?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3815
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Hybrid Schnurlos bei dem man Anrufliste auslesen kann?

Beitragvon lordpeng » So 20 Nov, 2011 12:38

die leitung ist ISDN mit bestehender TK anlage, die software der TK anlage zum auslesen des rufprotokolls läuft leider nimmer unter windows 7, daher suche ich für den kunden eine kostengünstige alternative - am besten in form eine IP telefons, von dem man bsp. via browser die rufliste abfragen kann, ich würde dann ein programm basteln, welches die rufliste vom telefon via http abfrägt und in eine CSV datei schreibt
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10111
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Hybrid Schnurlos bei dem man Anrufliste auslesen kann?

Beitragvon Viennaboy » So 20 Nov, 2011 12:46

Was ist wenn du pfuscht und die Software auf einer VM laufen lasst und das Protokoll via Netzwerkfreigabe den Client(s) zugänglich machst ?
EDIT: Business oder Privat ?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3815
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Hybrid Schnurlos bei dem man Anrufliste auslesen kann?

Beitragvon lordpeng » So 20 Nov, 2011 17:04

klar über eine VM wärs ohne weiteres sofort machbar, aber anders wärs mir lieber
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10111
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Hybrid Schnurlos bei dem man Anrufliste auslesen kann?

Beitragvon local.host » So 20 Nov, 2011 20:14

lordpeng hat geschrieben:es gibt leider keine fritzbox mehr für isdn, daher ists damit nimmer möglich


was willst du lösen?
PSTN - "dingsi" - ISDN TK Anlage
und am "dingsi" dann die Rufe auslesen? ist die TK-Anlage P-P oder P-MP?

Die Fritzbox (zb 7390) kann unsupporteter(?) weise auch intern P-P abliefern, hatte aber noch nie die Zeit das selbst zu testen.

Du könntest aber auch einen Teles-Router zwischen NTBA und TK-Analge hängen, du musst ja kein LCR machen sondern nur auslesen.
local.host
 

Re: Hybrid Schnurlos bei dem man Anrufliste auslesen kann?

Beitragvon lordpeng » Mo 21 Nov, 2011 06:46

>was willst du lösen?
ein kunde (einmannbetrieb) hätte gerne ein anrufprotokoll, dies hatte er bisher mit einer fritzXpc isdn anlage und der entsprechenden software unter win xp - da jetzt ein neuer rechner fällig wurde, auf dem win7 läuft gibts diese möglichkeit nimmer, da es scheinbar nicht möglich ist eine fritzXpc via rs232 anzusprechen

>PSTN - "dingsi" - ISDN TK Anlage
>und am "dingsi" dann die Rufe auslesen?
eigentlich suche ich kein 'dingsi' sondern konkret nach einem schnurlostelefon, mit dem das möglich ist, da mir dies von den kosten bzw. vom aufwand am günstigsten scheint, zumal es ja ned SOOO wichtig ist, aber es wär halt für den kunden 'nice-to-have'

>ist die TK-Anlage P-P oder P-MP?
point-to-point
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10111
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E


ZurĂĽck zu FESTNETZ & MOBIL - TELEFONIE & FAX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste