0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema "herkömmlichen" Telefonie und Fax-Übertragung (auf Mobil- und/oder Festnetz-Basis).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema "herkömmlichen" Telefonie und Fax-Übertragung (auf Mobil- und/oder Festnetz-Basis).

F√ľr Telefonie und Fax √ľber Netzwerke/das Internet gibt es die Kategorie VoIP & INTERNET-FAX.

0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon bodomalo » Di 25 Jan, 2011 17:38

Guten Tag

Seit 3 Tagen werde ich vom tollen Kundenservice von Microsoft verarscht, bisher
gab man mir verschiedene 0800 gratis Hotline Nummern, keine war je erreichbar.
(Die erste war √ľberhaupt eine Deutsche Nr...nunja)

Jetzt sagen sowohl Telering als auch A1, diese Nummer sei f√ľr
mich nicht erreichbar.
Geb√ľhrenfrei: 0800 281 360
Nr. von - http://support.xbox.com/de-at/pages/call-us.aspx

Wäre jemand von euch bereit dort kurz anläuten zu lassen (kein Gespräch nur schaun
ob das durchwählt, und es ist sowieso kostenlos), nur um mir sagen zu können ob diese Nummer aus irgendeinem
Netz in √Ėsterreich erreichbar ist? Oder ob es speziell an meinen Handys liegt?

"Diese Nummer ist von ihrem Anschluss aus nicht erreichbar" bekomme ich von
telering als auch von A1 gesagt...

Warum ist das √ľberhaupt so?

Gr√ľ√üe
Bodo
bodomalo
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 23 Apr, 2009 13:26

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon local.host » Di 25 Jan, 2011 17:47

A1 Handy: nein
A1 over IP: nein
WNT Festnetz direkt: ja
Telekom Austria Festnetz: ja
1012 Preselection: ja
1012 direkt: ja
local.host
 

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon medice » Di 25 Jan, 2011 17:53

Was sagt dein Provider, wenn du ihn via Kundendienst zu dem Thema befragst?

Ich weiß nicht, ob es da anderslautende Regulative gibt, aber in meinen Augen sollten die Mobilfunker auch Kontakt z.d. Hotlines zulassen, es gibt ja gar nicht so wenige Haushalte die komplett auf mobil umgestiegen sind, dank des Preisverfalls in .at
Mfg
Medice

Wir in Bayern brauchen keine Opposition, weil wir sind schon Demokraten. (c) Gerhard Polt
medice
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3287
Registriert: Fr 13 Mai, 2005 10:32
Wohnort: Graz

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon Roland M. » Di 25 Jan, 2011 18:00

local.host hat geschrieben:A1 Handy: nein
A1 over IP: nein

Von Drei-Handy auch nicht erreichbar.

Roland
Inode xDSL Business Gold 2048 - Sophos UTM-9 Home Licence (i3, 4 GB RAM)
3Data (3GB)
AON-Kombi (2. Standort) - Fritzbox 7490
Roland M.
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 464
Registriert: Mi 26 Mai, 2010 10:27
Wohnort: Graz

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon local.host » Di 25 Jan, 2011 18:29

Kann ja sein(?) dass der 0800-Nutzer keine Rufe aus Mobilnetzen will. Der Nutzer muss ja Passivkosten tragen und die sind aus Mobilnetzen AFAIK deutlich höher als vom Festnetz. Wenn da jetzt der flasche Damager entschieden hat ...

Aus diesem Grund: eine stinknormale Festnetznummer ist immer noch die Beste Lösung (IMnsHO).
local.host
 

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon bodomalo » Di 25 Jan, 2011 18:31

Danke, nun ich werde Telering dazu befragen.

Was Microsoft anbietet: Eine Tel. Nr die etwas kostet. Die sind ja gewiefte Betr√ľger dort, der Anruf kostet mich dann n√§mlich sicher gleich 5-6 Euro (die Dame versucht einen ewig hin zu halten und weitere Dinge zu verkaufen), nur damit man sein 5 Euro Monatsabo k√ľndigen kann.

Ich bin inzwischen schon ziemlich heiß auf Microsoft. Kundenrechte usw. kennen die bei diesem Unternehmen ja nicht.
bodomalo
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 23 Apr, 2009 13:26

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon Stefan Hedenig » Di 25 Jan, 2011 18:32

Genau um das gehts.
Viele 0800 Betreiber lassen keine Anrufe von Handys zu, da das f√ľr die
0800-Betreiber wesentlich teurer ist als Festnetzanrufe anzunehmen...
Stefan Hedenig
Advanced Profi-User
Advanced Profi-User
 
Beiträge: 2246
Registriert: Fr 18 Jul, 2003 05:50
Wohnort: Klagenfurt

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon ANOther » Di 25 Jan, 2011 18:38

Direktwahl: +43 179 567 211


hmmm
5‚ā¨ f√§nde ich etwas .... viel...
Sex is like hacking. You get in, you get out, and you hope you didnt leave something behind that can be traced back to you.
ANOther
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 5939
Registriert: Di 16 Aug, 2005 15:35

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon jutta » Di 25 Jan, 2011 19:17

du weisst ja nicht, was der op mit der dame dort ausverhandeln will ;)

ich vertelefoniere im ganzen monat keine 5 euro, aber das ist was anderes.

nebenbei: zum kuendigen von irgendwas ist ein telefonat ohnhin nicht geeignet. bitte eingeschriebenen brief oder zumindest ein fax verwenden. (nur wenn der vertragspartner ausdruecklich einverstanden ist, geht auch ein e-mail mit empfangsbestaetigung.)
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30331
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon bodomalo » Mi 26 Jan, 2011 13:22

jutta hat geschrieben:du weisst ja nicht, was der op mit der dame dort ausverhandeln will ;)

ich vertelefoniere im ganzen monat keine 5 euro, aber das ist was anderes.

Richtig- zwar will ich mit ihr nicht lange reden aber ich kenne diese Hotline:
Zuerst ist man 5-10 Minuten in der Warteschleife mit Beduselungsmusik.
Au√üerdem ist der Anruf deshalb erforderlich, damit diese Damen dich √ľberreden
können das Abo zu behalten, und andere Dinge zusätzlich zu kaufen (ich habe
gerade von diesem Fall gelesen, ich weiß sogar schon was sie mir alles anbieten wird)
Das Gespräch wird sich also in die Länge ziehen.


jutta hat geschrieben:nebenbei: zum kuendigen von irgendwas ist ein telefonat ohnhin nicht geeignet. bitte eingeschriebenen brief oder zumindest ein fax verwenden. (nur wenn der vertragspartner ausdruecklich einverstanden ist, geht auch ein e-mail mit empfangsbestaetigung.)


Ja interessantweise argumentiert Microsoft ja so, dass eine Email gefälscht sein könnte, ein Telefonanruf sei aber zu 100% sicher...

Wie auch immer, ich gehe heute Abend zu einem Freund der Festnetz hat. Ich habe keine Lust f√ľr einen Vertrag der 7 Euro kostet und den ich k√ľndigen will, genau so viel noch f√ľr Telefongeb√ľhren vom Handy aus zu zahlen.
Bis jetzt bin ich von Microsoft zu 100% gefrustet denn:
a) Webseite f√ľhrt bei Kontoverwaltung ins Nirvana (Opps, ressource is not available)
b) Email support ist bei Microsoft nur vorhanden um zu sagen: "Bitte rufen sie uns an" - mehr machen die dort nicht.
c) xbox.at Webseite f√ľhrt wenn man auf SUPPORT klickt zu den DEUTSCHEN Supportnummern (falsch verlinkt, aber kaum zu erkennen f√ľr User)...ich habe zuerst x mal probiert die Deutsche 0800 Nr anzurufen, die nat√ľrlich gesperrt ist.
d) √Ėsterreichische 0800 Nr. sind aus allen Mobilnetzen gesperrt
e) Ein Probeabo wird anscheinend automatisch in ein Vollzahlerabo umgewandelt (darauf wird hingewiesen...eh ok), von dem man das erste Monat bezahlen MUSS (Darauf wird nat√ľrlich nicht hingewiesen, absoluter Witz und Frechheit)!
bodomalo
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 23 Apr, 2009 13:26

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon jutta » Mi 26 Jan, 2011 14:02

ich schrieb ja auch, dass man fuer kuendingungen primaer eingeschriebenen brief oder fax verwendet. bei einem telefonat hast du nachher genau nichts darueber in der hand, was vereinbart wurde.

und: frust mit dem microsoft-support kenne ich aus eigener erfahrung. die erziehen einen hervorragend dazu, dass man alle probleme ohne ihre hilfe loest :twisted: oder einfach andere betriebssysteme und programme verwendet :ok:
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30331
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon fisch » Mi 26 Jan, 2011 15:36

In diesem Fall ist das Problem ausnahmsweise nicht Microsoft sondern der Treadersteller.
Sein unf√§higkeit zu lesen welche Telefonnummer f√ľr welches Telefonnetz verwendet werden soll ist schon sein Fehler, bzw andere einfachere M√∂glichkeiten sein prob. zu beheben. siehe seinen Tread auf xbox.com: http://forums.xbox.com/35624909/ShowPost.aspx
L.G.!
Bild
fisch
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 476
Registriert: Mi 17 Aug, 2005 09:58
Wohnort: Wien

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon bodomalo » Fr 28 Jan, 2011 10:26

Ach der Fisch, wie nett einen so t√ľchtigen Microsoft-Verteidiger zu finden.

Nun, erkläre mir Fisch, warum soll ich eine Nummer anrufen die mich 25 Cent pro Minute kostet, wenn davor steht dass es eine kostenlose 0800 Nummer gibt?
Warum gibt mir die Frau vom Microsoft Support diese kostenlose 0800 Nummer, wenn ich sie dann nicht erreichen kann? Will man mich √§rgern? Kann man bei Microsoft nicht so weit denken, dass ca. 99% aller Menschen heutzutage ein Handy haben, und KEIN Festnetz mehr - au√üer sie sitzen gerade in einem B√ľro?
Laut Telering ist die 0800 aus allen Handynetzen √∂sterreichs gesperrt (und funktioniert komischerweise mit ALLEN DEUTSCHEN Handynetzen (die deutsche 0800) - das kann schon zu seltsamen Verwirrungen f√ľhren oder? Da darf man doch mal nachfragen warum das nicht geht. Irgendwie glaube ich nicht, dass die √∂sterreichischen Handyanbieter soooo viel teurer sind als die Deutschen, und es sich Microsoft daher nicht leisten kann die kostenlose √∂sterreichische 0800 Nummer zuzulassen.

Sollen wir √ľber weitere Unf√§higkeiten von Microsoft √ľberhaupt noch sprechen?
Warum f√ľhrt der Link von der √∂sterreichsichen xbox Seite (xbox.at geht nach xbox.com/DE-AT/ dann zur DEUTSCHEN Kontaktseite auf xbox.com/De-De/ ? Keine Unf√§higkeit des Unternehmens oder? Da gibt es auch absolut keinen Hinweis, dass dieser Support nur f√ľr Deutsche Kunden ist.
Aber Hauptsache sich √ľber die Unf√§higkeit anderer Menschen aufregen. Du bist mir ja ein ganz toller Hecht. :eek:
bodomalo
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 23 Apr, 2009 13:26

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon bodomalo » Fr 28 Jan, 2011 10:26

Ach der Fisch, wie nett einen so t√ľchtigen Microsoft-Verteidiger zu finden.

Nun, erkläre mir Fisch, warum soll ich eine Nummer anrufen die mich 25 Cent pro Minute kostet, wenn davor steht dass es eine kostenlose 0800 Nummer gibt?
Warum gibt mir die Frau vom Microsoft Support diese kostenlose 0800 Nummer, wenn ich sie dann nicht erreichen kann? Will man mich √§rgern? Kann man bei Microsoft nicht so weit denken, dass ca. 99% aller Menschen heutzutage ein Handy haben, und KEIN Festnetz mehr - au√üer sie sitzen gerade in einem B√ľro?
Laut Telering ist die 0800 aus allen Handynetzen √∂sterreichs gesperrt (und funktioniert komischerweise mit ALLEN DEUTSCHEN Handynetzen (die deutsche 0800) - das kann schon zu seltsamen Verwirrungen f√ľhren oder? Da darf man doch mal nachfragen warum das nicht geht. Irgendwie glaube ich nicht, dass die √∂sterreichischen Handyanbieter soooo viel teurer sind als die Deutschen, und es sich Microsoft daher nicht leisten kann die kostenlose √∂sterreichische 0800 Nummer zuzulassen.

Sollen wir √ľber weitere Unf√§higkeiten von Microsoft √ľberhaupt noch sprechen?
Warum f√ľhrt der Link von der √∂sterreichsichen xbox Seite (xbox.at geht nach xbox.com/DE-AT/ dann zur DEUTSCHEN Kontaktseite auf xbox.com/De-De/ ? Keine Unf√§higkeit des Unternehmens oder? Da gibt es auch absolut keinen Hinweis, dass dieser Support nur f√ľr Deutsche Kunden ist.
Aber Hauptsache sich √ľber die Unf√§higkeit anderer Menschen aufregen. Du bist mir ja ein ganz toller Hecht. :eek:
bodomalo
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 23 Apr, 2009 13:26

Re: 0800 Nr nicht erreichbar, von allen Anbietern gesperrt?

Beitragvon bodomalo » Fr 28 Jan, 2011 10:41

BITTE FISCH, LIES MIR LAUT UND DEUTLICH VOR WO STEHT WELCHE TELEFONNUMMER F√úR DAS MOBILNETZ TELERING ZU VERWENDEN IST?
Immerhin behauptest du ja, dass dies irgendwo stehen w√ľrde, und ich w√§re unf√§hig das zu lesen. Vielleicht liegt der Fall aber eher umgekehrt.

Da steht:
Rufnummern

Geb√ľhrenfrei: 0800 281 360
Direktwahl: +43 179 567 211


Welche ist also deiner Logik nach die einzige richtige Telefonnummer f√ľr Telering Handys? Geb√ľhrenfrei, oder Direktwahl?

Klick hier mal auf Support oben links...
http://www.xbox.com/de-AT
bodomalo
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 22
Registriert: Do 23 Apr, 2009 13:26

Nächste

Zur√ľck zu FESTNETZ & MOBIL - TELEFONIE & FAX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste