Probleme mit Auerswald COMpact 3000 ISDN AT

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema "herkömmlichen" Telefonie und Fax-Übertragung (auf Mobil- und/oder Festnetz-Basis).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema "herkömmlichen" Telefonie und Fax-Übertragung (auf Mobil- und/oder Festnetz-Basis).

FĂĽr Telefonie und Fax ĂĽber Netzwerke/das Internet gibt es die Kategorie VoIP & INTERNET-FAX.

Probleme mit Auerswald COMpact 3000 ISDN AT

Beitragvon efs12 » Do 10 Aug, 2017 13:44

Hallo Leute,

ich habe mehrere Probleme mit einer neuen COMpact 3000 ISDN AT Telefonanlage.

Voraussetzungen:
ISDN-Mehrgeräteanschluss unter der Rufnummer 12345
3 analoge Telefone, 1 Fax
Am NTBA hängt nur die Telefonanlage
DW 22 -> Port 1 -> Tel 1
DW 33 -> Port 2 -> Tel 2
DW 44 -> Port 3 -> Tel 3
DW 18 -> Port 4 -> Fax
Die Verkabelung erfolgt ĂĽber RJ11 Stecker an die RJ45-Netzwerkverkabelung.
Standort Ă–sterreich - deswegen die AT Version

Wunsch:
Nach extern soll nur die Hauptnummer 12345 ĂĽbertragen werden
Alle Telefone sollen zeitgleich läuten
Das Fax soll Fax-Anrufe sofort erkennen und entgegen nehmen
Nach 20-30 Sekunden sollen die Anrufe an eine Handynummer weitergeleitet werden

Probleme:
1. Als MSN/DDI muss eine Nummer eingetragen werden -> 12345, Testweise 0
Ausgehend wird dann 1234512345 oder 123450 ĂĽbertragen. Auch wenn die RufnummernĂĽbertragung in den Einstellungen ausgeschaltet wird.
Die Rufweiterleitung funktioniert eingehend nur ĂĽber die ĂĽbertragende Nummer. z.B. 123450 leitet die Anrufe nach extern weiter, ein Anruf auf der Hauptnummer 12345 macht dies nicht.

2. DW22 - Telefonproblem
Bei DW 22 hängt ein Gigaset DL500a, welches am 1. Anschluss hängt. Das Telefon ist nicht in der Lage, eine Verbindung zu bekommen. Selbst diverse Flash-zeiten-Einstellungen bringen nichts. Hänge ich ein 0815-Telefon von Anschluss 33 oder 44 dran, funktioniert alles ohne Probleme. Eine Änderung IWV / MFV auf der Anlage bzw. beim Telefon bringt ebenfalls nichts.

3. DW18 - Fax-problem
Bei DW 18 hängt ein Samsung M2875FD, welcher am 4. Anschluss hängt. Das Fax ist nicht in der Lage, eine Verbindung zu bekommen. Eingehend reagiert das Fax ebenfalls nicht. Hänge ich ein 0815-Telefon von Anschluss 33 oder 44 dran, funktioniert die Leitung ohne Probleme.

Vielleicht hat hier jemand Tipps fĂĽr mich.
efs12
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: Mi 29 Nov, 2006 14:29

Re: Probleme mit Auerswald COMpact 3000 ISDN AT

Beitragvon peter47 » Do 10 Aug, 2017 17:04

Auch wenn es sich um eine AT Version handelt......

ich wĂĽrde die Frage and das deutsche IP-Phone- Forum stellen
peter47
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 453
Registriert: Di 08 Jun, 2010 06:29


ZurĂĽck zu FESTNETZ & MOBIL - TELEFONIE & FAX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste