Domain Daten ändern - Aufwand ?

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Mail- und NNTP (Newsgroup), sowie Domains und Webhost - unabhängig davon, ob diese Dienste ein Add-On eines Internet-Zugangsproduktes, oder ein Standalone-Produkt eines Anbieters sind.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Mail- und NNTP (Newsgroup), sowie Domains und Webhost - unabhängig davon, ob diese Dienste ein Add-On eines Internet-Zugangsproduktes, oder ein Standalone-Produkt eines Anbieters sind.

Alle nicht-technischen Diskussionen werden im Bereich PROVIDER geführt.

Domain Daten ändern - Aufwand ?

Beitragvon danny » So 25 Okt, 2015 18:45

Wie groß ist bei einer .at Domain bitte der Aufwand zum Daten ändern?!

Ich wollte im Domain Verwaltungs Tool von A1 jetzt bei ein paar Domains teils nur die Inhaber-Email Adresse aktualisieren teils den Inhaber wirklich ändern.
Gleichzeitig wollte ich auch im Admin Eintrag Daten aktualisieren, das lässt das A1 Domaintool nicht zu! Mann kann also nur Inhaber oder Admin Daten ändern und muss dann den Auftrag absenden!

Bei jeder Domain habe ich dann zwei Emails bekommen. In einer ist ein 3 Seiten PDF Formular das man unterschrieben zurück faxen muss.
Auf Seite 1 müssen alter und neuer Inhaber unterschreiben. Auf Seite 2,3 sind nur noch mal alle Daten der Domain aufgedruckt.
1.) Muss ich jetzt trotzdem auch die Seiten 2,3 immer mit zurück faxen?

Ich will bei 4 Domains im Inhaber- und im Admin-Eintrag ein paar Buchstaben im Namens- und Email-Feld ändern.
2.) Insgesamt heißt das dann wohl. dass ich nacheinander mindestens 8 Faxe senden muss?
Und falls alle 3 Seiten nötig, also 24! Seiten.

Außerdem wollte ich die Domains noch schnell vorm Monatsende zu einem anderen Hoster transferieren.
Aber dann kann ich wohl erst beantragen wenn diese Änderungen in die Domains eingetragen sind?
3.) Wie lange dauert es nun bitte bis solche per FAX übermittelten Änderungen eingetragen sind?!
danny
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 662
Registriert: Do 22 Apr, 2004 13:32

Re: Domain Daten ändern - Aufwand ?

Beitragvon Viennaboy » So 25 Okt, 2015 19:04

Wenns Business ist lass von deinen Business Betreuer alles umstellen und du faxt wenn überhaupt nur einen Standart wisch hin. :ok:
Wie immer gillt "A1 halt..."
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3803
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Domain Daten ändern - Aufwand ?

Beitragvon lordpeng » So 25 Okt, 2015 20:07

was hat jetzt der wechsel des hosters mit dem inhaberwechsel zu tun? ... sind IMHO immer noch 2 paar schuhe ...

DNS records bei der telekom auf den neuen hoster umändern, dann ist dort die domain schonmal per sofort 'scharf' anschliessend halt noch die übersiedellung der domain selber machen und gut is ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10099
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Domain Daten ändern - Aufwand ?

Beitragvon danny » Di 27 Okt, 2015 14:31

So bei einer Domain, wo ich nur Inhaber Telefon- und Email-Daten geändert habe war bereits ein paar Minuten nach dem Faxen an A1 eine Email Bestätigung von nic.at da!

Bei den Domains wo ich beim Inhaber einen geänderten Firmenname eingetragen habe, ist nach ein paar Stunden leider noch nix zu sehen!

Und bei einer Domain wo ich letzten Freitag einen Transfer zu einem anderen Hoster beantragt habe, habe ich noch keinen Auth-Code oder sonst was Email von NIC.at oder A1 bekommen!
danny
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 662
Registriert: Do 22 Apr, 2004 13:32

Re: Domain Daten ändern - Aufwand ?

Beitragvon Viennaboy » Di 27 Okt, 2015 15:17

Und bei einer Domain wo ich letzten Freitag einen Transfer zu einem anderen Hoster beantragt habe, habe ich noch keinen Auth-Code oder sonst was Email von NIC.at oder A1 bekommen!
Meine ist per Post gekommen. :ok:
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3803
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Domain Daten ändern - Aufwand ?

Beitragvon danny » Di 27 Okt, 2015 19:48

Ich musste jetzt erst bei der A1 Hotline anrufen damit die mir den Authcode mitgeteilt haben.
Das nötig ist hat mir weder einer der beteiligten Hoster geschweige denn hier jemand gesagt.
Ich frage mich langsam ganz generell wozu dieses Unterforum gut ist, hilfreiche Antworten scheint es hier ja praktisch gar nicht zu geben.
danny
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 662
Registriert: Do 22 Apr, 2004 13:32

Re: Domain Daten ändern - Aufwand ?

Beitragvon wicked_one » Di 27 Okt, 2015 19:51

Naja, AuthCode benötigt man nicht für jede Domain, insofern, und da du das sehr allgemein angefragt hast...

Aber kein Mensch zwingt dich hier zu sein...
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12163
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14


Zurück zu MAIL- & NNTP-DIENSTE, DOMAINS & WEBHOSTING

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron