Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Mail- und NNTP (Newsgroup), sowie Domains und Webhost - unabhängig davon, ob diese Dienste ein Add-On eines Internet-Zugangsproduktes, oder ein Standalone-Produkt eines Anbieters sind.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Mail- und NNTP (Newsgroup), sowie Domains und Webhost - unabhängig davon, ob diese Dienste ein Add-On eines Internet-Zugangsproduktes, oder ein Standalone-Produkt eines Anbieters sind.

Alle nicht-technischen Diskussionen werden im Bereich PROVIDER geführt.

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Gsicht » Di 20 Okt, 2015 15:52

Viennaboy hat geschrieben:Domain Recht ist relativ.
Da gibt es so sachen wie Markenrecht und anderes wo einen schnell ein Strick gedreht werden könnte.

Es gibt viele sehr kreative Rechtsanwälte die erfinden sachen da denkt man in Leben nicht daran.


Zum Beispiel? Was ist ein konkreter Vorteil von einem österreichischen Registrar?

Der Verlust einer Domain ist kein Weltuntergang. Die Inhalte verschwinden deswegen nicht.
Gsicht
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 234
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 12:37

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Viennaboy » Di 20 Okt, 2015 16:49

Was ist ein konkreter Vorteil von einem österreichischen Registrar?
Österreichisches Recht.
Der Verlust einer Domain ist kein Weltuntergang.
Bist du heute wieder sehr lustig unterwegs? :scream: Sicher ist er das.
Die Inhalte verschwinden deswegen nicht.
defacto schon und sind eben nicht erreichbar.

Möchtest du das deine Seite durch die Seite eines Mitbewerbers ersetzt wird?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Gsicht » Di 20 Okt, 2015 17:01

Viennaboy hat geschrieben:Österreichisches Recht.

Was bringt dir das? Hast du konkrete Unterschiede parat? Bis jetzt hast du nämlich nichts geliefert.

Viennaboy hat geschrieben:Bist du heute wieder sehr lustig unterwegs? :scream: Sicher ist er das.

Für dich vielleicht. Aber der Verlust einer Domain ist in den meisten Fällen selbstverschuldet.

Viennaboy hat geschrieben:defacto schon und sind eben nicht erreichbar.

Doch sind sie. Gebe ich die IP (oder eine andere Domain) ein sehe ich die Inhalte.

Viennaboy hat geschrieben:Möchtest du das deine Seite durch die Seite eines Mitbewerbers ersetzt wird?

Warum sollte das passieren? Wie gesagt, meistens selbstverschuldet.
Gsicht
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 234
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 12:37

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Viennaboy » Di 20 Okt, 2015 17:25

Nein ich bin kein Rechtsanwalt. Man hört über Jahre das gerade die deutschen viele Probleme machen wenn es um Homepages und der gleichen geht. Sachen die bei uns nicht erlaubt sind werden dort gemacht.
Aber der Verlust einer Domain ist in den meisten Fällen selbstverschuldet.
Kommt darauf an worum es geht. Wenn eine Firma der meinung ist der Domain Name sollte ihr gehören kann man enteignet werden. :scream:
Gebe ich die IP (oder eine andere Domain) ein sehe ich die Inhalte.
Klar kennst du die IP Adresse wo das xdsl Forum liegt (auswendig)? Ich nicht und 98% der Nutzer auch nicht.
Warum sollte das passieren?
Weil der Mitbewerber vor hat mehr umsatz zu generieren?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon lordpeng » Di 20 Okt, 2015 19:02

>Nein ich bin kein Rechtsanwalt
genau das ist der punkt ... du bist kein anwalt ... daher weisst du mit verlaub einen schei** vom österreichischen bzw. deutschen recht ... daher solltest du diesbezüglich keine pseudo empfehlungen geben ...

>Man hört über Jahre das gerade
man hört gelegentlich auch das gras wachsen ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10093
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Viennaboy » Di 20 Okt, 2015 20:35

Jeder soll dort die Domain anmelden wo er glaubt genauso wie mit den Webseiten Hoster. :ok:
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Gsicht » Di 20 Okt, 2015 21:48

Viennaboy hat geschrieben:Klar kennst du die IP Adresse wo das xdsl Forum liegt (auswendig)? Ich nicht und 98% der Nutzer auch nicht.

Vom xdsl-Forum nicht. Aber von meinen Domains kenne ich die dazugehörigen IPs selbstverständlich. Auch auswendig. Ob sie andere kennen ist mir völlig egal.

Du etwa nicht?
Gsicht
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 234
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 12:37

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Viennaboy » Di 20 Okt, 2015 22:05

Da ich nur Domains habe ohne was dahinter (oke oke Email Abrufen via POP3) nein.
Was bringt dir es wenn du auf deine IP zugreifen kannst aber der rest der Welt nicht und oder wenn deine Domain von jemanden anderen benutzt wird?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Gsicht » Di 20 Okt, 2015 22:11

Viennaboy hat geschrieben:Da ich nur Domains habe ohne was dahinter (oke oke Email Abrufen via POP3) nein.


Dann brauchst du aber auch keine Domain. Außer vl. zum Parken.
Gsicht
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 234
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 12:37

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Viennaboy » Di 20 Okt, 2015 23:20

Ich bin gerade dabei das mit der Webseite zu planen.
dazu gehört auch die Seite Rechtssicher zu gestalten und viel wichtiger ist mehr zu lesen darüber.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Gsicht » Di 20 Okt, 2015 23:35

Eine Seite rechtssicher zu gestalten hat aber mit dem Vorgang wo die Domain registriert ist nicht viel zu tun. Da kommt es nämlich - wer hätte es geahnt - auf den Inhalt drauf an.

Was in Deutschlang illegal ist, ist mit großer Wahrscheinlichkeit hier auch illegal. Und im Falle einer AT-Domain ist sowieso nic.at zuständig.
Gsicht
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 234
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 12:37

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Viennaboy » Di 20 Okt, 2015 23:56

Was in Deutschlang illegal ist, ist mit großer Wahrscheinlichkeit hier auch illegal.
Falsch!
In anderen Bereichen kann ich dir X sachen aufzählen die in AT Legal ist aber nicht in DE! :ok:
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Gsicht » Di 20 Okt, 2015 23:59

Und in diesem hier nicht?
Gsicht
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 234
Registriert: Sa 11 Aug, 2007 12:37

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon Viennaboy » Mi 21 Okt, 2015 01:00

Ich habe mich noch nicht eingelesen in das Thema.
Da gibt es sehr viel zu beachten von der finanzierung bis zum finanzamt. :angelgrin:
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Mail,Domain -wie und wohin -zu günstigem Hoster?

Beitragvon WaJoWi » Mi 21 Okt, 2015 12:10

Gsicht hat geschrieben:Und im Falle einer AT-Domain ist sowieso nic.at zuständig.


Und genau das habe ich schon vor längerem erklärt - doch er will es nicht glauben oder versteht es nicht. Sollte jemand anderer berechtigten Anspruch auf einen Domainnamen haben, dann ist es völlig egal wer der Registrar oder Hoster ist und in welchem Land der sitzt. Im Falle der .at-Domains landet man immer bei der nic.at.

Aber ebenso gut könnte man es einem Bleistift erklären. Wenn er sich besser fühlt, soll er seine Domains dort registrieren wo er sich wohl fühlt. Mich stört nur, dass er so einen Blödsinn öffentlich verzapft und unbedarfte Leser damit verunsichert.
Provider: UPC (Take IT Super max) 75/7.5 Mbit
Bild

Hardware: Ubee EVW 3226 (2.07b); ASUS RT-N66U (3.0.0.4.380_7743); Netgear GS116Ev2 (2.0.1.40); FRITZ!WLAN Repeater 300E (06.30); Siemens Gigaset C475IP (02227);...
WaJoWi
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1400
Registriert: Sa 23 Aug, 2003 07:58
Wohnort: Wien

VorherigeNächste

Zurück zu MAIL- & NNTP-DIENSTE, DOMAINS & WEBHOSTING

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DotNetDotCom [Crawler] und 3 Gäste