Web - IRC gateway gesucht

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Mail- und NNTP (Newsgroup), sowie Domains und Webhost - unabhängig davon, ob diese Dienste ein Add-On eines Internet-Zugangsproduktes, oder ein Standalone-Produkt eines Anbieters sind.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Mail- und NNTP (Newsgroup), sowie Domains und Webhost - unabhängig davon, ob diese Dienste ein Add-On eines Internet-Zugangsproduktes, oder ein Standalone-Produkt eines Anbieters sind.

Alle nicht-technischen Diskussionen werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon jutta » Mi 29 Jan, 2014 10:02

ich suche (eh schon seit jahren) ein web-interface fĂĽr einen IRC-chat.

wenn ich so schaue, was die größeren irc-chats verwenden, sind das 3 lösungen:

-) pjirc: das funktioniert mit einem java-applet, das allerdings fĂĽr java v. 1.5 entwickelt wurde und seither nicht mehr upgedatet. mit aktuellen java- und browser-versionen muss man ziemliche verrenkungen unternehmen, um das applet zu laden. die typischen web-chatter sind damit ĂĽberfordert.

-) qwebirc: das funktioniert mit java-script, ist für die user ganz einfach (wenn auch nicht so "schön" wie das pjirc interface), aber ist ganz schön aufwändig zu installieren und konfigurieren.

-) cgi:irc: wie der name sagt, ein cgi-script, fĂĽr die user auch ganz einfach, welche installationshĂĽrden es zu ĂĽberwinden gilt, habe ich noch nicht ausprobiert.

alle anderen scripte die ich im laufe der recherchen (ich suche schon seit jahren) gefunden habe, sind entweder nie übers alpha-stadium hinausgekommen oder sie verwenden auch uralte java-applets oder verwenden proprietäre serverlösungen und die clients funktionieren nur mit diesem server oder sie verstehen unter "chat" ganz was anderes als IRC.

frage: kennt jemand von euch noch etwas in der richtung? es soll, wie gesagt, ein web-interface für einen IRC-chat sein, also keine standalone-lösung, keine lösung, die einen proprietären server voraussetzt und auch nichts mit instant-messaging usw.

falls sich jemand dazu berufen fühlt, so etwas neu zu programmieren, bitte ich um kosten- und zeitabschätzungen (ev per pn.)
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30291
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon Elbart » Mi 29 Jan, 2014 11:02

Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 736
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon martin » Mi 29 Jan, 2014 11:43

wollt auch grade mibbit vorschlagen, funktioniert wirklich gut.

man kann auch direkt mit einem network und channel auf mibbit verlinken, sodass die potenziellen user nur noch ihren benutzernamen eingeben mĂĽssen und schon gehts los.
martin
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1550
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 16:56
Wohnort: KremsmĂĽnster

Re: Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon jutta » Mi 29 Jan, 2014 11:55

ja, mibbit funktioniert (nachdem man noscript abgedreht hat). nachteil: es läuft über einen fremden server. zum unterschied von kiwi https://www.kiwiirc.com und irccloud https://www.irccloud.com wird bei mibbit aber wengistens die richtige ip adresse übermittelt (für chat-operator und -admins wichtig.)

ich suche aber etwas, das ich auf dem eigenen server oder webspace betreiben und selbst konfigurieren kann.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30291
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

slightly offtopic

Beitragvon jutta » Mi 29 Jan, 2014 12:25

slightly offtopic: es heisst immer wieder, dass IRC chats tot sind. sieht nicht ganz so aus, wenn ich mir die zahlen anschaue (auch wenn ein teil der "user" wahrscheinlich bots sind)

[12:17] *** There are 52110 users and 5 services on 30 servers
[12:17] *** 97 operators online
[12:17] *** 29432 channels formed
[12:17] *** I have 598 users, 0 services and 1 servers
[12:17] *** 598 943 Current local users 598, max 943
[12:17] *** 52110 60823 Current global users 52110, max 60823
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30291
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon wicked_one » Mi 29 Jan, 2014 12:51

Totgesagte leben länger....

und Sachen, die nicht Mainstream sind, haben immer schon eine besondere Anziehungskraft ;-)
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12138
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon local.host » Mi 29 Jan, 2014 20:46

http://www.lightirc.com/
scheint das zu können.
local.host
 

Re: Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon jutta » Do 30 Jan, 2014 09:38

ja, das sieht gut aus. voraussetzung ist allerdings, dass man entweder das lightirc netzwerk verwendet, also dort einen channel einrichtet, oder am eigenen server einen flashpolicy-daemon einrichtet
Due to the socket security policy Adobe introduced with Flash Player 9,0,124 you are forced to have a daemon that delivers a crossdomain.xml to allow establishing a connection.
It is not a restriction of lightIRC, but one of Adobe Flash!

bei mir geht das wahrscheinlich (eigener irc-server unterm schreibtisch), bei dem bekannten, der auch einen webchat-client sucht, eher nicht, denn die haben einen channel in einem oeffentlichen irc-netz.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30291
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon medice » Do 30 Jan, 2014 13:32

qwebirc in Verbindung mit iris ist fĂĽr den user extrem komfortabel, aber nicht ganz so leicht einzurichten fĂĽr den Admin - verwenden wir auch (ohne werbung machen zu wollen)
Mfg
Medice

Wir in Bayern brauchen keine Opposition, weil wir sind schon Demokraten. (c) Gerhard Polt
medice
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3280
Registriert: Fr 13 Mai, 2005 10:32
Wohnort: Graz

Re: Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon jutta » Do 30 Jan, 2014 16:15

meinst du diese iris? http://www.atheme.net/iris.html

google findet nämlich auch noch einen "videophon" - webcam chat namens iris und viele chats wo iris sonst irgendwie vorkommt ("fragen sie iris" und so) und einen iris ponychat, der afaics lightirc verwendet.

gleich noch eine zwischenfrage zum lightirc: der verwendet flash und zum einbinden in die website wird ein ähnlicher iframe code erzeugt wir beim einbinden von youtube. soweit trivial. allerdings muss man sich hinsichtlich der groesse der fenster festlegen, was in zeiten, wo die einen an wandfüllenden monitoren sitzen und die anderen das display der armbanduhr zum surfen benützen, nicht ideal ist. gibts dafür eine lösung?
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30291
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon jutta » Fr 31 Jan, 2014 10:14

ftr ein update nach einem gespräch mit einem admin, der qwebirc auf einem öffentlichen irc-server verwendet: produktivbetrieb ist nur auf einem dedicated server sinnvoll (wobei das bei mehr als ein paar handvoll usern ein durchaus leistungsfähiger server sein sollte.) das port-problem - das web-interface läuft per default auf port 9090 und sollte aus sicherheitsgründen jedenfalls auf einem port jenseits 1024 laufen - wo normale web-chatter aber nicht danach suchen werden - kann entweder mit iptables oder mit einem reverse proxy gelöst werden. weitere stichworte zum googeln für dedicated reverse proxy: haproxy oder varnishd

iris haben sie für ein großes event installiert, verwenden es aber inzwichen nicht mehr. bei großen userzahlen erzeugt es ziemlich viel speicherlast. das lastproblem wurde dort gelöst, indem sie den irc-server gapatcht haben, damit eine direkte kommunikation via sockets möglich wurde. das setzt aber entsprechende programmierkenntnisse voraus.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30291
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon medice » Fr 31 Jan, 2014 19:01

jutta hat geschrieben:das setzt aber entsprechende programmierkenntnisse voraus.


alternativ der Ansatz, das Rad nicht neu zu erfinden sondern bestehende Services zu nutzen ;)
Mfg
Medice

Wir in Bayern brauchen keine Opposition, weil wir sind schon Demokraten. (c) Gerhard Polt
medice
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3280
Registriert: Fr 13 Mai, 2005 10:32
Wohnort: Graz

Re: Web - IRC gateway gesucht

Beitragvon jutta » Sa 01 Feb, 2014 14:07

das versteh ich jetzt nicht ganz: eine bestehende lösung wäre fein, wenn sie die anforderungen erfüllt. von der sorte scheint es bloss nicht viele zu geben, wie meine bisherigen recherchen zeigen.

das rad muss man in der edv leider dauernd neu erfinden, weil bisher funktionierende lösungen nach dem update irgendeiner komponente nicht mehr funktionieren (siehe java-applets in meinem eingangspost). wenn alle leute noch ihre rechner und ihre software von vor 10-12 jahren [*] in betrieb hätten, hätt ich das problem nicht ;)


*) wobei: damals herrschte krieg zwischen microsoft und sun (oder wie immer der java-hersteller damals grad hiess) und windows wurde plötzlich ohne JRE ausgeliefert. 50 prozent der supportanfragen zum chat drehten sich damals darum, wieso der java-chat nach einem update oder mit einem neuen computer nicht mehr funktioniert, obwohl er "gestern" noch funktioniert hat.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30291
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien


ZurĂĽck zu MAIL- & NNTP-DIENSTE, DOMAINS & WEBHOSTING

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste