Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Mail- und NNTP (Newsgroup), sowie Domains und Webhost - unabhängig davon, ob diese Dienste ein Add-On eines Internet-Zugangsproduktes, oder ein Standalone-Produkt eines Anbieters sind.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Mail- und NNTP (Newsgroup), sowie Domains und Webhost - unabhängig davon, ob diese Dienste ein Add-On eines Internet-Zugangsproduktes, oder ein Standalone-Produkt eines Anbieters sind.

Alle nicht-technischen Diskussionen werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon evalu » Di 21 Jan, 2014 11:48

Hallo!

Bin absoluter neuling auf dem Gebiet, vielleicht kann jemand nen anbieter empfehlen.

Ich wĂĽrde gerne eine .at oder .org domain kaufen.
Dazu benötige ich einen inkludierten dyndns dienst, bevorzugt mit login zum einträge selbst-verwalten.
Webspace oder sonstiges brauch ich nicht!

Aktuell bin ich bei https://www.strato.at/domains/ gelandet.
Gibts da noch gute alternativen? bzw. gĂĽnstiger?

Danke!
LG
evalu
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 27 Jul, 2010 10:05

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon Slavi » Di 21 Jan, 2014 14:45

Ich weiĂź nicht ob du bei FB bist aber frag mal Markus bei dem kauf ich alle meine Domains
Änderungen kann ich auch dann selbst per Login ändern

http://www.facebook.com/petzsch
BildBild
Slavi
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1824
Registriert: Mi 25 Jun, 2003 16:04
Wohnort: Wien

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon evalu » Di 21 Jan, 2014 15:09

Erstmal danke, leider verwende ich kein facebook, bin fĂĽr jeden weiteren tipp dankbar.

LG
evalu
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 27 Jul, 2010 10:05

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon pc_net » Di 21 Jan, 2014 17:30

Wozu inkludiertes DynDNS?
Wie soll das DynDNS upgedatet werden?
No hace falta ser un genio para saber quién dijo eso.

UPC Take IT Super max
Bild
pc_net
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1523
Registriert: Fr 29 Aug, 2003 21:21

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon evalu » Mi 22 Jan, 2014 07:30

Dyndns soll mein Router bzw. mein NAS updaten. (bevorzuge jedoch den router)
Das soll ca. so aussehen http://www.angelpage.de/netzwerk/fritz-dynamic-dns.jpg

Gibts noch ne alternative zu strato? kenn mich zu wenig aus mit den ganzen anbieter kram.
WĂĽrde gerne was vergleichbares finden bzw. wissen obs preistechnisch gĂĽnstiger geht.
LG
evalu
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 27 Jul, 2010 10:05

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon pc_net » Mi 22 Jan, 2014 16:24

hast du eine fritzbox? nicht jeder router unterstĂĽtzt benutzerdefinierte dyndns-dienste ...

benötigst du das dyndns, damit du daheim einen öffentlichen webserver betreiben kannst, oder willst du nur selbst von unterwegs auf deine geräte daheim zugreifen?
No hace falta ser un genio para saber quién dijo eso.

UPC Take IT Super max
Bild
pc_net
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1523
Registriert: Fr 29 Aug, 2003 21:21

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon evalu » Do 23 Jan, 2014 09:42

jepp funktioniert bei meinem router.
Ich möchte nur mein NAS via domain ansprechen.
Es geht darum meiner Familie eine dateiablage anzubieten und ich werde mich zwecks NAS mit VPN/Webcam und anderen schnickschnack spielen.

Nichts öffentliches.
Falls noch jemand ein "Domain ink. dyndns service" Anbieter kennt bitte um info.

Danke an alle
LG
evalu
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 27 Jul, 2010 10:05

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon pc_net » Do 23 Jan, 2014 09:57

dafĂĽr brauchst du gar keine vollwertige domain ... es reicht ein reiner dyndns dienst ...

such dir einen von deiner fritzbox unterstĂĽtzten dienst und registrier dich da ;)
No hace falta ser un genio para saber quién dijo eso.

UPC Take IT Super max
Bild
pc_net
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1523
Registriert: Fr 29 Aug, 2003 21:21

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon evalu » Do 23 Jan, 2014 10:43

Brauch die domain fürs zertifikat, ich möchts einfach sauber realisiern :D
Klar braucht man kein Zertifikat, aber es erleichtert mir was bzw. ich lern wieder was dazu (da noch nie gemacht)

Meine Familie verfolgt die maus teilweise mehr am tisch wie aufn screen. Da isses mir lieber sie bekommen kein warnung wenn ich ihnen was bereitstelle das sie nutzen sollen. WIlls einfach so freundlich wie möglich einrichten und ein eigenen domainname bleibt auch besser im kopf.
Je einfacher desto besser, sprich auf dauer weniger arbeit fĂĽr mich wenn sie das "neue" system nutzen :)

Falls noch jemand einen anbieter kennt bitte melden.
Danke! LG
evalu
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: Di 27 Jul, 2010 10:05

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon local.host » Do 23 Jan, 2014 22:13

Anschluß mit statischer IP wäre wohl die eleganteste Lösung.
Domain: priv.at Domains sind kostenlos (1 je Österreicher; siehe www.nic.priv.at); benötigt man nur noch DNS.
local.host
 

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon jutta » Fr 24 Jan, 2014 09:32

evalu hat geschrieben:Falls noch jemand ein "Domain ink. dyndns service" Anbieter kennt bitte um info.


domain ink. dyndns service habe ich noch nie gesehen. ich mache es so:

bei der echten domain wird als "c-name" die dyndns-domain eingetragen. detto bei subdomains. meine mitmenschen kennen also zb http://www.example.com und landen auf meinesubdomain.no-ip.info

das funktioniert tadellos. wenn du mit ssl und zertifikaten arbeitest, könnte es allerdings zu fehlermeldungen wegen nicht übereinstimmender hostnames kommen.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30295
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon WaJoWi » Fr 24 Jan, 2014 17:33

jutta hat geschrieben:
evalu hat geschrieben:Falls noch jemand ein "Domain ink. dyndns service" Anbieter kennt bitte um info.


domain ink. dyndns service habe ich noch nie gesehen.


Doch, bei all-inkl gibt es das. Werde ich gleich mal testen (allerdings habe ich kein eigenes Zertifikat).
Provider: UPC (Take IT Super max) 75/7.5 Mbit
Bild

Hardware: Ubee EVW 3226 (2.07b); ASUS RT-N66U (3.0.0.4.380_7743); Netgear GS116Ev2 (2.0.1.40); FRITZ!WLAN Repeater 300E (06.30); Siemens Gigaset C475IP (02227);...
WaJoWi
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1400
Registriert: Sa 23 Aug, 2003 07:58
Wohnort: Wien

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon WaJoWi » Fr 24 Jan, 2014 17:33

jutta hat geschrieben:
evalu hat geschrieben:Falls noch jemand ein "Domain ink. dyndns service" Anbieter kennt bitte um info.


domain ink. dyndns service habe ich noch nie gesehen.


Doch, bei all-inkl gibt es das. Werde ich gleich mal testen (allerdings habe ich kein eigenes Zertifikat).
Provider: UPC (Take IT Super max) 75/7.5 Mbit
Bild

Hardware: Ubee EVW 3226 (2.07b); ASUS RT-N66U (3.0.0.4.380_7743); Netgear GS116Ev2 (2.0.1.40); FRITZ!WLAN Repeater 300E (06.30); Siemens Gigaset C475IP (02227);...
WaJoWi
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1400
Registriert: Sa 23 Aug, 2003 07:58
Wohnort: Wien

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon Telematica » Sa 01 Mär, 2014 10:52

Telematica - Die bessere Verbindung.
âś“ DSL Festnetz Internet, Glasfaser, VoIP Telefonanlagen, SIP Telefonie, Webhosting, Server & Cloud Services.
Jetzt Angebote ĂĽberprĂĽfen unter: https://www.telematica.at
Telematica
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 27 Feb, 2014 09:50
Wohnort: Graz

Re: Bitte um Empfehlung: Domain kauf

Beitragvon 4ss4ss1n » Fr 07 Mär, 2014 08:46

Sind zwar ärsche (Arbeitgeber mässig), aber http://www.easyname.eu hat sehr günstige Pakete. Bin seit jahren Kunde, ein besseres Angebot habe ich leider nicht für mich gefunden.
An Downtimes kann ich mich nicht errinern in der Zeit wo ich dort bin, verwende imap quasi permanent dort.

Lg
P.s. die haben sogar eine API mit der man evtl. Den A eintrag auf deine IP setzen kann mit einem kleinen tool was man selbst schreiben muesste, aber dann bist du unabhängig von dyndns. (Geht nur wenn du die ip ueber einen pc aktualisieren willst, oder dein router unterstützt sssh dann gehts sicher mit einem Script auch)
4ss4ss1n
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 89
Registriert: Di 11 Sep, 2007 19:39

Nächste

ZurĂĽck zu MAIL- & NNTP-DIENSTE, DOMAINS & WEBHOSTING

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron