Welchen Kabelreceiver?

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen √ľber jegliche Technologien der analogen und digitalen Fernsehprogramm-√úbertragung sowie f√ľr Diskussionen rund um die Dienstleistungs- und Content-Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen √ľber jegliche Technologien der analogen und digitalen Fernsehprogramm-√úbertragung sowie f√ľr Diskussionen rund um die Dienstleistungs- und Content-Anbieter.

F√ľr Internet-Zug√§nge √ľber Kabel und Sat gibt es hier die richtige Kategorie.

Welchen Kabelreceiver?

Beitragvon Wolve » Di 25 Okt, 2016 16:30

Hallo,

Bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin, hatte aber keine anderen √∂sterreichischen Foren diesbez√ľglich gefunden.
Ich wollte hier mal ein paar allgemeine Fragen stellen zwecks Recording bei Kabelfernsehen (Salzburg AG).
Ich habe zwei Ariva 102 Cable mini Digitalreceiver und daran eine Externe 2,5" Intenso Festplatte.
Da bei den Receivern aber so rein gar nichts richtig funktioniert, weder die richtige Timerprogrammierung, EPG etc.. (trotz Werksreset und Updates usw) , wollte ich mal nachfragen welche Kabelreceiver empfehlenswert w√§ren. Will diesen M√ľll loswerden.

Wichtig ist mir ein gutes √ľbersichtliches EPG dass ordentlich funktioniert und nicht dauernd verschwindet so wie beim alten Receiver. W√§hrend des Recordings m√∂chte ich parallel dazu andere Sender anschauen k√∂nnen. Eventuell wenn √ľberhaupt m√∂glich vielleicht sogar 2 Programme gleichzeitig aufnehmen und nebenbei einen anderen Sender schauen? (Kein muss)

Meine externe 2,5" Platte sollte man ohne Probleme anschließen können. (Beim Ariva 102 Cable im Schlafzimmer war teilweise die Meldung "Device speed to low")..
Ich denke mir dass sich diese Probleme mit einem ordentlichen Kabelreceiver l√∂sen w√ľrden?
Welcher ist den empfehlenswert?
W√ľrde ca. bis 300 Euro ausgeben wollen.

Danke im Voraus
Wolve
Wolve
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 24 Okt, 2016 14:29

Re: Welchen Kabelreceiver?

Beitragvon herby68 » Mi 26 Okt, 2016 17:08

hallo,

kabel receiver die mit cablelink (salzburg-ag) funktionieren gibts hier, link:
http://cablelink.digikabel-shop.at/index.php/

ich hab nur ein g√ľnstiges modell (thomson thc300) ohne recorderfunktion etc. selbst hier funkt der epg einwandfrei.
es gibt auch bessere modelle mit recorderfunktion, preisklasse (400 - 500 eur). ;)

lg herby
ST546v6, ST585v6, TG585v7, TG787v, TG789vn, TG789vnBUS, TG670BUS, TG788A1vn, DV2210, TG588v
herby68
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 201
Registriert: Di 13 Okt, 2009 09:56
Wohnort: Land Salzburg

Re: Welchen Kabelreceiver?

Beitragvon Wolve » Mi 26 Okt, 2016 17:32

danke f√ľr die antwort herby,

http://cablelink.digikabel-shop.at/inde ... io-sw.html

Wie weis ich ob ich bei diesem Modell ein Programm aufnehmen und zeitgleich ein anderes anschauen kann?

Mfg
Wolfgang
Wolve
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 24 Okt, 2016 14:29

Re: Welchen Kabelreceiver?

Beitragvon herby68 » Mi 26 Okt, 2016 18:27

das kann ich dir leider nicht genau sagen...

wenn du kunde bist bei der sbg-ag, w√ľrde ich dort mal anrufen beim kabel-tv provider u. nachfragen ob das √ľberhaupt geht u. bei welchem receiver modell? vielleicht kann dir ein sbg-ag tech eine auskunft geben, oder alternativ bei dem h√§ndler der die kabel receiver vertreibt anrufen.

bei der bestellung muss man dann eh angeben ob man sbg-ag kunde ist, die receiver sind dann schon vorkonfiguriert (die cablelink sender sind dann schon installiert).

lg herby
ST546v6, ST585v6, TG585v7, TG787v, TG789vn, TG789vnBUS, TG670BUS, TG788A1vn, DV2210, TG588v
herby68
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 201
Registriert: Di 13 Okt, 2009 09:56
Wohnort: Land Salzburg

Re: Welchen Kabelreceiver?

Beitragvon Wolve » Mi 26 Okt, 2016 18:29

ich habe gerade den kathrein receiver bestellt.der hat einen quad-tuner verbaut und somit kann man 3 programme gleichzeitig aufnehmen und nebenbei schauen.

Somit sind meine Fragen beantwortet.
Danke

Mfg
Wolfgang
Wolve
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 3
Registriert: Mo 24 Okt, 2016 14:29

Re: Welchen Kabelreceiver?

Beitragvon Gorbag » Mi 26 Okt, 2016 20:39

Ich werfe noch die Vu+ Boxen hier ein, in deinem Fall wäre z.B. eine Vu+ Duo² mit Kabeltunern interessant. Damit sind ebenfalls vier Aufnahmen gleichzeitig möglich.
Falls du noch etwas warten m√∂chtest, kommt vermutlich heuer noch eine neue Box heraus (Vu+ Ultimo 4K), die ebenfalls mit Kabeltunern best√ľckbar ist.
Ich hasse Leute, die mitten im Satz
Gorbag
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3170
Registriert: Mo 19 Jul, 2004 10:39
Wohnort: Graz / Thal

Re: Welchen Kabelreceiver?

Beitragvon Starvirus » Do 27 Okt, 2016 16:34

Bei der Salzburg AG kannst du jeden Kabelreceiver nehmen und brauchst nicht auf eine Verschl√ľsselung zu achten. Einzig Sky ist verschl√ľsselt und das geht offiziell nur mit deren Ger√§ten.
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1861
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P


Zur√ľck zu KABEL-TV, DVB-* & IPTV

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste

cron