A1 IPTV Receiver TLA-3801W

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen ĂĽber jegliche Technologien der analogen und digitalen Fernsehprogramm-Ăśbertragung sowie fĂĽr Diskussionen rund um die Dienstleistungs- und Content-Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen ĂĽber jegliche Technologien der analogen und digitalen Fernsehprogramm-Ăśbertragung sowie fĂĽr Diskussionen rund um die Dienstleistungs- und Content-Anbieter.

Für Internet-Zugänge über Kabel und Sat gibt es hier die richtige Kategorie.

A1 IPTV Receiver TLA-3801W

Beitragvon Starvirus » Sa 09 Jan, 2016 18:01

Hallo Leute!

Ich hab von einer Freundin eine A1 IPTV Box geschenkt bekommen da sie froh ist diese nun weiter zu haben. Nun stellt sich fĂĽr mich die Frage was kann man ĂĽberhaupst tun damit?
Kann man das Ding als IPTV Client missbrauchen oder sonst irgendwas nĂĽtzliches damit tun auĂźer als Briefbeschwerer nutzen?
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1879
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: A1 IPTV Receiver TLA-3801W

Beitragvon Viennaboy » Sa 09 Jan, 2016 20:16

Meines wissens sind die Kastl ja gemietet und mĂĽssen zurĂĽck gegeben werden?
Wenn nicht frage mal in einen Reverse Engeneer Forum nach. :ok:
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3803
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: A1 IPTV Receiver TLA-3801W

Beitragvon Starvirus » Sa 09 Jan, 2016 20:19

Nein der Vertrag ist seit gut 12 Monate beendet und die A1 hat auch per Brief gebeten Fachgerechte Entsorgung
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1879
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: A1 IPTV Receiver TLA-3801W

Beitragvon wernerkl » Sa 09 Jan, 2016 20:45

weil die Kiste auch nicht mehr zu brauchen ist!
wernerkl
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 6575
Registriert: So 08 Jan, 2006 17:56
Wohnort: Deutschlandsberg

Re: A1 IPTV Receiver TLA-3801W

Beitragvon Starvirus » Sa 09 Jan, 2016 20:49

Ja war in der Hoffnung das man zumindest sie als IPTV Client missbrauchen kann indem man die Streams umbiegt.
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1879
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: A1 IPTV Receiver TLA-3801W

Beitragvon Viennaboy » Sa 09 Jan, 2016 23:24

DA gibt eh eh eine Liste und ein Proxy dazwischen. Versuche es einfach mal.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3803
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: A1 IPTV Receiver TLA-3801W

Beitragvon herby68 » Mo 11 Jan, 2016 00:54

@Starvirus,

schmeiĂź diese box am besten in die mĂĽlltonne, wenn du die mĂĽlltonne triffst dann ist es ein touchdown > fachgerechte entsorgung ^^

wie wernerkl schon richtig gepostet hat, dass ding ist wertlos!
selbst wenn du a1tv abonniert hast dann kannst diese box hier seit ngtv (neue iptv-plattform) auch nicht mehr in betrieb nehmen, hier funktionieren nur mehr die registrierten a1 boxen. ich hab bei mir damals bei der ngtv umstellung box1 u. box2, beide tla-3801w inkl. jeweiliger a1 smartcard registriert mit den zugesandten daten (datenbrief) von a1. hab auf reserve auch noch zwei tla-3801w auf lager rumliegen, aber mit denen kann ich brausen gehen, die lassen sich im moment nicht registrieren, habs mal versucht... aber da geht nixi! vermutlich wird die macaddy der boxen (die beiden die schon registriert sind) am a1 server registriert? frĂĽher bei der alten iptv-plattform konnte man auch fremdboxen (zb. gebraucht gekaufte tla-3800w/tla-3801w) mit eigener smartcard in betrieb nehmen, sofern a1tv am anschluss freigeschalten war.

außerdem ist die hardware von der tla-3801w veraltet, die dinger sind ziemlich träge! aktuell wird dieses modell auch nicht mehr eingesetzt bei a1tv/neukunden, die neuen boxen haben keine smartcard. also das ding ist so gut wie wertlos...

lg herby
ST546v6, ST585v6, TG585v7, TG787v, TG789vn, TG789vnBUS, TG670BUS, TG788A1vn, DV2210, TG588v
herby68
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 201
Registriert: Di 13 Okt, 2009 09:56
Wohnort: Land Salzburg

Re: A1 IPTV Receiver TLA-3801W

Beitragvon Starvirus » Mo 11 Jan, 2016 11:13

Wie schaut es bei aktiven Anschlüssen aus bei der A1? Gibts da noch diese Geräte? Wenn ja dann verkauf ich die Fernbedienung noch, alles andere ist eh nutzlos soll zumindest einer noch eine Freude haben.

Mit der MAC-Adresse wird da nichts gemacht, sondern das nennt sich Cisco NDS Synamedia, welche durch Subscriber-IDs die Pakete aktiviert bekommt. Dies ist ein eigener Chip in den Mediaboxen, was den Paytv Content zur Zeit 100% dicht macht. Mit einer Smartcard war zumindest eine Theoretische Möglichkeit da diesen Content zugänglich zu machen.

In Prinzip galt nur meine Hoffnung die Box als Testgerät für meinen eigenen IPTV-Server hernehmen zu können, da wäre mir die Trägheit relativ egal gewesen. Besonders das Thema Transcoding wäre damit interessant gewesen da man sofort die Qualitätsunterschiede sieht.
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1879
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: A1 IPTV Receiver TLA-3801W

Beitragvon Riddik » Mo 11 Jan, 2016 20:06

Mit der MAC-Adresse wird da nichts gemacht

Sagt wer? Die Mac-Adressen werden registriert und mit dem Chip verheiratet oder wenn
noch Smartcard-Mediabox ist mit der Smartcard. Du kannst daher nicht mehr x-beliebig
die Mediaboxen tauschen.
:ok:
____________________________________________________
Lg Riddik
Riddik
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 631
Registriert: Di 14 Feb, 2012 09:44


ZurĂĽck zu KABEL-TV, DVB-* & IPTV

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste