UPC TV ohne Mediabox

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen ĂĽber jegliche Technologien der analogen und digitalen Fernsehprogramm-Ăśbertragung sowie fĂĽr Diskussionen rund um die Dienstleistungs- und Content-Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen ĂĽber jegliche Technologien der analogen und digitalen Fernsehprogramm-Ăśbertragung sowie fĂĽr Diskussionen rund um die Dienstleistungs- und Content-Anbieter.

Für Internet-Zugänge über Kabel und Sat gibt es hier die richtige Kategorie.

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Elbart » Di 19 Apr, 2016 11:09

Bekommst du ĂĽberhaupt digitale Sender rein?

Was wird denn ĂĽberhaupt gefunden bei einem kompletten Sendersuchlauf mit Symbolrate 6900 kSym/s und 256QAM?
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 736
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Elbart » Di 19 Apr, 2016 21:17

UPC TV anderswo:
http://www.digitalfernsehen.de/UPC-Cabl ... 773.0.html
Die bekommen in einem Abwasch mehr frei empfangbare HD-Sender dazu als es in Ă– seit ĂĽber drei Jahren insgesamt gibt. :cry:
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 736
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Viennaboy » Di 19 Apr, 2016 21:27

Welchcome to Austria...
wir sind sowieso bei fast allen benachteiligt.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3793
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Elbart » Di 03 Mai, 2016 09:34

Mich hat immer geärgert, dass selbst ServusTV HD verschlüsselt war.
Das Problem hat sich von selbst erledigt. :rotfl:
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 736
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon AbGedreht » Mi 18 Mai, 2016 20:39

Ăśbrigens kleines Statusupdate von mir:

Das UPC CI+ Modul funktioniert pirma bei meinem Sony KD-49X8005C SmartTV (der nicht in der Liste ist, aber ähnliche).
Die 2€ muss ich komischerweise auch nicht wirklich zahlen, da ich monatlich 2€ Gutschrift für die MediaBox bekomme, die ich eingetauscht habe :D
AbGedreht
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 56
Registriert: Mo 12 Jul, 2010 19:55

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Starvirus » Do 19 Mai, 2016 05:31

AbGedreht hat geschrieben:Ăśbrigens kleines Statusupdate von mir:

Das UPC CI+ Modul funktioniert pirma bei meinem Sony KD-49X8005C SmartTV (der nicht in der Liste ist, aber ähnliche).


Es ist nur wichtig das der Fernseher/Receiver CI+ unterstützt dann wird auch das Modul vollständig laufen. CI+ erfordert eine gewisse Art von Sicherheitsprofilen die CI+-zertifizierte Geräte sowieso haben um die Gängelungsmethoden durchzusetzen
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1861
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon AbGedreht » Do 19 Mai, 2016 08:09

Das dachte ich mir eh, bin nie wirklich einer, der auf solche Kompatibilitätslisten schaut :D
CI+ ist CI+.
Nur hat der Shop-Mitarbeiter mit 2-3mal gefragt, ob mein TV auf der Liste steht ^^
AbGedreht
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 56
Registriert: Mo 12 Jul, 2010 19:55

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Scoty » Mo 30 Mai, 2016 18:16

Mein neuer kommender Sony TV steht auch nicht in der Liste. Hoffe aber das alles funktionieren wird.
Bild
Scoty
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1230
Registriert: Sa 31 Jan, 2004 12:10
Wohnort: Wien

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Elbart » Mi 01 Jun, 2016 16:27

Heute habe ich PHOENIX als frei empfangbar entdeckt.
Hoffentlich bleibt das so. :ok:
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 736
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Elbart » Di 27 Sep, 2016 06:04

In Klagenfurt soll heute die Abschaltung der Analogsender starten.
Im Zuge dessen hat UPC einfach mal komplett die ganze Senderaufteilung umgeworfen.
Die saufen doch.
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 736
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Purri » Mo 01 Mai, 2017 18:04

Meh. Seit die die analogen Sender abgedreht haben (Wien) bekomm ich keine deutschen Sender mehr rein (Ard, Zdf, Br, Arte). Bei einem digitalen Suchlauf findet er zwar alles mögliche, u.a. die ganzen österr. Sender, aber nicht die deutschen. Gibts die jetzt einfach nicht mehr in der Grundversorgung, oder gibts da einen Trick?
Purri
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 05 Apr, 2016 14:55

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Purri » Mo 01 Mai, 2017 19:55

Anscheinend findet mein TV den ZDF, ARD, BR, ARTE nicht in SD Qualität, nur in HD und die dürften verschlüsselt sein..
Purri
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 05 Apr, 2016 14:55

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Elbart » Mi 03 Mai, 2017 13:05

Funktionieren Pro7 oder Puls4 bzw. ATV oder 3Sat bzw. RTL oder Vox?
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 736
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Purri » Fr 05 Mai, 2017 19:51

Puls4, ATV 1+2 und 3Sat schon, die anderen 3 nicht. Ich bekomm alle österreichischen Sender, und noch ein paar mehr, NDR, WDR, BBC, Sat1 Gold, Phönix und noch ein paar. Wirklich abgehen tun mir eigentlich nur Ard, Zdf und Arte.
Purri
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 8
Registriert: Di 05 Apr, 2016 14:55

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Elbart » Sa 06 Mai, 2017 08:32

Purri hat geschrieben:Puls4, ATV 1+2 und 3Sat schon, die anderen 3 nicht.

Puls4 ist im gleichen Mux mit ARD, BR und Pro7.
ATV und 3Sat sind im gleichen Mux mit ZDF.

Wenn die einen Sender gefunden werden, mĂĽssten es auch die anderen.

Die anderen Sender mit RTL und VOX: RTL II, Super RTL, Eurosport 1, Sport 1, arte, ORF 2 Tirol, ORF 2 Vorarlberg, KI.KA, Euronews, HSE24
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 736
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu KABEL-TV, DVB-* & IPTV

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste