UPC TV ohne Mediabox

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen ĂĽber jegliche Technologien der analogen und digitalen Fernsehprogramm-Ăśbertragung sowie fĂĽr Diskussionen rund um die Dienstleistungs- und Content-Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen ĂĽber jegliche Technologien der analogen und digitalen Fernsehprogramm-Ăśbertragung sowie fĂĽr Diskussionen rund um die Dienstleistungs- und Content-Anbieter.

Für Internet-Zugänge über Kabel und Sat gibt es hier die richtige Kategorie.

UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon ouizo » Do 25 Nov, 2010 20:53

Möchte gerne in einer Großwohnung 5 Fernsehplätze einrichten. Kann man die eigenen DVB-C tuner der TVs benutzen um UPC Digital HD zu sehen oder muß ich 5 Boxen mieten.
ouizo
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 14
Registriert: Mi 16 Feb, 2005 17:18

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon tszr » Fr 26 Nov, 2010 09:25

hallo,

da UPC DVB-C in nagravision verschlüsselt sendet, brauchst du pro TV einen "entschlüssler" mit chipkarte, also entweder eine box mit einen verteiler und dann hast auf allen 5 TV geräten immer das gleiche programm oder 5 getrennte UPC boxen oder 5 CI wandlersteckkarten pro TV einen um die chipkarte direkt in den TV zur entschlüsselung zu stecken, siehe zb. Sony LCD TVs (wird aber meines wissens nicht von UPC angeboten).

PS: so viel ich weiß sind auch pro UPC anschluss maximal 4 Boxen möglich, mehr nicht.
somit musst dich wohl mit den analogen TV programmen vorerst begnĂĽgen, das funkt auf allen anschlĂĽssen.

quelle: http://www.upc.at/tv/entgelte/
Pro Haushalt sind maximal drei zusätzliche UPC MediaBoxen möglich.
Entsprechend dem ersten Digital TV Anschluss, wird auf den weiteren Digital TV START oder PLUS zugeordnet.
UPC MediaBox Extra Standard € 5,90
UPC MediaBox Extra DVR in Kombination mit Digital TV PLUS € 9,90
UPC MediaBox Extra DVR in Kombination mit Digital TV START € 11,80
UPC MediaBox Extra HD DVR in Kombination mit Digital TV PLUS € 11,90
UPC MediaBox Extra HD DVR in Kombination mit Digital TV START € 13,80


Mfg tszr
.
Wer Rechtschreib- oder Tippfehler findet, darf sie behalten.... :oops:
speed L & entertain 150 x 15 mBit + 60x HD Sender + gratis AT Festnetz / Connect Box IP6 FW: CH7465LG-NCIP-4.50.18.22-1-NOSH
BildBild
tszr
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 728
Registriert: Fr 27 Mai, 2005 15:32
Wohnort: Niederösterreich

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon drd21 » Mi 01 Dez, 2010 13:51

Bei UPC sind Smartcard und Receiver "verheiratet" -> nix außer den Mediaboxen möglich
drd21
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 64
Registriert: Mo 11 Sep, 2006 23:06

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Viennaboy » Mo 06 Dez, 2010 12:28

Da soll es doch so nen link geben ?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3803
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Peter Line » Mi 23 Feb, 2011 01:22

Der link wĂĽrde mich auch interessieren ... bzw. eine Methode ohne der UPC MediaBox auszukommen.

Es wäre doch zu schön, wenn man von UPC eine Karte bekommt, diese in den Slot im Fernseher steckt und somit digital Fernsehen kann ... aber nein :x.
Peter Line
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 2
Registriert: Mi 23 Feb, 2011 00:56

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Elbart » Mo 31 Okt, 2011 10:47

UPC Austria denkt ĂĽber ein CI+-Modul nach

http://forum.geizhals.at/t771315,6602166.html#6602166 (leider nur eine Sekundärquelle).

Besser als nix, und CI ist wohl zu weit verbreitet, das könnte ja jeder nutzen. :rofl:
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 740
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Viennaboy » Mo 31 Okt, 2011 10:57

Klar bei CI+ können sie aufnahmen unterbinden und vieles mehr. :x
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3803
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon _Riddik_ » Mo 31 Okt, 2011 11:57

Hallo,
Da soll es doch so nen link geben ?


Links gibt es viele - welchen meinst denn?

Lg

Riddik
_Riddik_
 

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon grissli1 » Di 08 Nov, 2011 11:47

Hi,

in Tirol ist man nicht an die Boxen gebunden. Ist aber leider auch das einzige Bundesland soviel ich weiĂź.
Ich verwende ein einfaches CI Modul in meinem Plasma.

Aber ich steige jetzt sowieso auf SAT um (mit Unicable).
Beim Kollegen schon gemacht und hat ein viel besseres Bild als ....

Viele GrĂĽĂźe
Chris
UPC FIT Family
Ubee im Bridge Mode und Asus RT-AC88U mit Merlin
grissli1
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: Mo 26 Feb, 2007 09:23

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Viennaboy » Di 08 Nov, 2011 12:24

in Tirol ist man nicht an die Boxen gebunden.
klar weil UPC die lokale Firma ĂĽbernommen hat.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3803
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon TheSimpsons » Di 22 Nov, 2011 11:47

In Tirol sind auch nur die Zusatzkanäle verschlüsselt, die Anderen sind DVB-C unverschlüsselt.

Aber leider haben viele TV´s Probleme alle Kanäle automatisch zu finden und eine Frequenztabelle für eine manuelle Programmierung ist nicht zu bekommen :-(

Also wer eine Ăśbrig hat :D
Liebe GrĂĽĂźe
TheSimpsons


Bild
TheSimpsons
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 333
Registriert: So 10 Apr, 2005 17:28

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Storch32 » Di 22 Nov, 2011 19:42

Hallo!

Hier sind sämtliche VHF/UHF-Frequenzen (für TV): http://members.a1.net/markusurban/tv-ka ... VHF_Band_I . Die digitalen stehen in der Rubrik "Digitale Mittenfrequenz". Würde die Kanäle mit Symbolrate 6900 und 256 QAM durchsuchen. Jedenfalls sind das die am häufigsten verwendeten DVB-C-Parameter.

GrĂĽĂźe!
In Verwendung: A1 Kombi, UPC Super F.I.T., HoT flex, B.free Breitband, fairytel take5 & immer mal wieder Telefonzellen. VDS, NSA, GCHQ & Co.?! NEIN DANKE!! :evil:
Storch32
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 695
Registriert: Di 18 Aug, 2009 20:46
Wohnort: Wien 21 GroĂź Jedlersdorf

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon Viper_XXL » Mo 12 Dez, 2011 13:24

Zum Thema CI+:

Da ich sehe ich noch ein ganz anderes Problem als mit Kopierschutz etc:
Der "Standard" noch nicht spezifziert das heisst es muss nicht mit jeden TV der den tauglichen Slot hat funktionieren
Die Schweizer Cablecom z.b. hat Listen mit kombatiblen TVs auf ihrer Homepage. Rein technisch sollte es zwar auf fast jeden TV funktieren aber rein rechtlich währen die Anbieter abgesichert.

Auszug Wikipedia :
Bei CI+ handelt es sich um eine proprietäre Weiterentwicklung des DVB-CI-Standards, das von den CAM-Herstellern Neotion und SmarDTV sowie den vier Fernsehgeräte-Herstellern Panasonic, Philips, Samsung und Sony spezifiziert wurde. Da CI+ keinen verabschiedeten Standard des DVB-Konsortium[1] darstellt, handelt es sich um keinen direkten Nachfolger des DVB-CI-Systems. Das DVB-Konsortium, dem über 270 Sender, Gerätehersteller, Provider und andere Industrievertreter angehören, arbeitet bereits seit mehreren Jahren an der Version 2.0 des DVB-CI-Standards
Bild
Viper_XXL
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 504
Registriert: Mi 25 Jun, 2003 14:47
Wohnort: Nähe Baden b. Wien

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon tszr » Do 29 Dez, 2011 17:41

ouizo hat geschrieben:Möchte gerne in einer Großwohnung 5 Fernsehplätze einrichten. Kann man die eigenen DVB-C tuner der TVs benutzen um UPC Digital HD zu sehen oder muß ich 5 Boxen mieten.


Im wiener UPC Netz kann man seit Sommer 2011 das Grundpaket via DVB-C tauglichem TV frei empfangen.
Also alle ORF Sender + ATV + Puls 4 + Servus TV, für den Rest benötigst die pro TV 1x UPC Box mit Nagra Chipkarte ;)

PS: Im Netz Wr. Neustadt bis Baden leider noch nicht, vermutlich auch Graz und Klagenfurt noch nicht.
Denke aber spätestens zur analog TV Abschaltung 2012-2013 wird es überall eingespeist werden.

Mfg tszr
tszr
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 728
Registriert: Fr 27 Mai, 2005 15:32
Wohnort: Niederösterreich

Re: UPC TV ohne Mediabox

Beitragvon wooe » Mi 15 Feb, 2012 22:23

CI+ Nachteile hin oder her, gibt's bereits Neuigkeiten zu diesem Thema bei UPC?
Ich will dieses Kastl endlich loswerden, aufgenommen wird eh nix und fürs reine TV sehen (bei mir) ist die zusätzliche Box für mich nur unnötiger Ballast.
wooe
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 24
Registriert: Fr 11 Apr, 2008 08:21

Nächste

ZurĂĽck zu KABEL-TV, DVB-* & IPTV

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast