A1 IPTV E2 Linux

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen ├╝ber jegliche Technologien der analogen und digitalen Fernsehprogramm-├ťbertragung sowie f├╝r Diskussionen rund um die Dienstleistungs- und Content-Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen ├╝ber jegliche Technologien der analogen und digitalen Fernsehprogramm-├ťbertragung sowie f├╝r Diskussionen rund um die Dienstleistungs- und Content-Anbieter.

F├╝r Internet-Zug├Ąnge ├╝ber Kabel und Sat gibt es hier die richtige Kategorie.

A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon winklernorbert » Di 19 Jan, 2016 17:34

Hallo!

Bin jetzt doch wieder am ├╝berlegen ob ich nicht von Sky auf IPTV umsteigen soll.
Mir geht es haupts├Ąchlich um die Channels Natgeo, Natgeowild, Discovery,...
Grund f├╝r den Umstieg ist das Thema Pairing...Mir kommt dieser 0815 Reciever nicht in das Haus und deswegen wollte ich mich erkundigen ob es immer noch m├Âglich ist, den Stream ├╝ber einen E2 Linuxreciever anzuschauen?

F├╝r ein paar Infos w├Ąre ich sehr dankbar :)
LG
Bild
winklernorbert
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beitr├Ąge: 99
Registriert: Fr 31 Dez, 2010 09:51

Re: A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon Martos777 » Di 19 Jan, 2016 20:44

Was genau m├Âchtest du machen? Sky streamen? Das geht doch wenn du das entsprechende Angebot von Sky annimmst kannst alles online schauen.
Bild
Martos777
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beitr├Ąge: 148
Registriert: Do 21 Dez, 2006 12:51

Re: A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon winklernorbert » Di 19 Jan, 2016 21:25

Nein bei A1 gibt es ja die Pakete A1 Plus, HD und Premium. Die Pakete reichen mir aus, da dort die Sender dabei sind, wo ich will. M├Âchte allerdings trotzdem meinen Sat Reciever Vu+ Solo2 weiter nutzen. Habe gelesen ich kann den Stream der A1 TV Box in den Reciever einspielen. Ist das schon noch m├Âglich oder?
Bild
winklernorbert
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beitr├Ąge: 99
Registriert: Fr 31 Dez, 2010 09:51

Re: A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon Viennaboy » Di 19 Jan, 2016 23:05

Meines wissens kann man nur die FreeTV Sender von A1 ├╝ber eine URL abrufen nicht die "pay tv" Sender.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beitr├Ąge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon Starvirus » Mi 20 Jan, 2016 09:31

Also A1 hat sehr wohl auch Pairing f├╝r alle Premiumpakete. Das Grundpaket ist unverschl├╝sselt und man kann dieses durch eine m3u datei hinzuf├╝gen.
Seine Skysender funktionieren definitiv nicht. Ich hab letztens den ersten Schritt getan um A1TV zu unterst├╝tzen das nun die Karte implementiert wird in Oscam. In wie fern und ob A1TV lauff├Ąhig wird kann man zur Zeit nicht beantworten.
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beitr├Ąge: 1869
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon Riddik » Mi 20 Jan, 2016 22:32

Habe gelesen ich kann den Stream der A1 TV Box in den Reciever einspielen. Ist das schon noch m├Âglich oder?

A1TV Sender funktionieren mit der VU. Allerdings muss auf der VU der udpxy installiert
und aktiviert werden. Und es funktionieren ausschliesslich die im Grundpaket enthaltenen
Sender. Die HD Plus Sender und PremiumTV wie auch die Sky Pakete via A1TV sind nicht verwendbar.
Da es keine Smartcard mehr gibt und die Entschl├╝sselung ├╝ber den integrierten Chip passiert kann Oscam
nicht verwendet werden - auch bei noch vorhandener Smartcard wird automatisch ein Pairing ausgel├Âst
und kann nicht umgangen werden weil bei A1TV die Aktivierung ausschliesslich via Aktivierungscode funktioniert.
Grund f├╝r den Umstieg ist das Thema Pairing...Mir kommt dieser 0815 Reciever nicht in das Haus und deswegen wollte ich mich erkundigen ob es immer noch m├Âglich ist, den Stream ├╝ber einen E2 Linuxreciever anzuschauen?

Prinzipiell ja(via Sat aktuell) - allerdings ists tricky - jedenfalls nimm man das CI-Modul dazu ;)
:ok:
____________________________________________________
Lg Riddik
Riddik
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beitr├Ąge: 628
Registriert: Di 14 Feb, 2012 09:44

Re: A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon viercp » Do 02 Jun, 2016 15:50

Echt schade,

hatte mich schon gefreut dass ich mit meiner VU+ weitermachen kann nachdem Sky ja die Lichter ausgemacht hat und
bereits die K├╝ndigung erhalten hat.

Heisst aber wenn ich das richtig verstehe es besteht Hoffnung ( :rotfl: ) dass irgendwann mal alle Sender ├╝ber Oscam laufen k├Ânnten......

Kann ich eigentlich (bitte nicht kreuzigen f├╝r die Idee) beide Boxen laufen lassen ?
Anbindung geht ├╝ber Denon AVR - ich br├Ąuchte ja dann nur am Denon wechseln und sagen "jetzt Signal von A1 oder Sat"
├ťber SAT w├╝rde ich die HD+ Programme laufen lassen (HD02 Karte ist in der Box)

danke schon mal
viercp
Neu im Board
Neu im Board
 
Beitr├Ąge: 1
Registriert: Do 02 Jun, 2016 08:29

Re: A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon coldi » Mo 12 Jun, 2017 16:23

Hab vor kurzem VDSL mit 80mbit aufgeschalten und mir A1 TV dazu genommen.. rein wegen den Free TV Sendern.. Das ganze l├Ąuft ├╝ber meinen vorhandenen Tvheadend server der mich bereits mit DVB-S versorgt..

wenn ich die encrypted channels in tvheadend miteinlese, bekomm ich auch korrekt angezeit dass sie encrypted sind..
fraglich w├Ąre jetzt welche signale A1 aufschaltet.. Wenns 1:1 der Sat-Uplink von sky auf astra ist, m├╝sste es doch ├╝ber die CAID der sky V13/V14 laufen..
coldi
Neu im Board
Neu im Board
 
Beitr├Ąge: 8
Registriert: Mi 07 Jun, 2017 21:51

Re: A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon Viennaboy » Mo 12 Jun, 2017 17:45

Wenns 1:1 der Sat-Uplink von sky auf astra ist, m├╝sste es doch ├╝ber die CAID der sky V13/V14 laufen..
Meinst du jetzt Verschl├╝sselung?
Wieso muss es das selbe sein? Selbst bei "inhouse Systeme" wird per Vertrag nat├╝rlich entschl├╝sselt und dann wieder hinhouse verschl├╝sselt.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beitr├Ąge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon Riddik » Mo 12 Jun, 2017 18:28

fraglich w├Ąre jetzt welche signale A1 aufschaltet.. Wenns 1:1 der Sat-Uplink von sky auf astra ist, m├╝sste es doch ├╝ber die CAID der sky V13/V14 laufen..

A1 verwendet ein eigenes NDS System, die CAIDs werden nicht ├╝bernommen.
____________________________________________________
Lg Riddik
Riddik
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beitr├Ąge: 628
Registriert: Di 14 Feb, 2012 09:44

Re: A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon Starvirus » Di 13 Jun, 2017 08:02

Viennaboy hat geschrieben:
Wenns 1:1 der Sat-Uplink von sky auf astra ist, m├╝sste es doch ├╝ber die CAID der sky V13/V14 laufen..
Selbst bei "inhouse Systeme" wird per Vertrag nat├╝rlich entschl├╝sselt und dann wieder hinhouse verschl├╝sselt.

Nope bei A1 ist das bei Sky nicht der Fall. Hier kommt die Versorgung direkt vom Playoutcenter. So wie auch der ORF per Glas kommt.

Es gibt nur Fallbacksystem f├╝r Sky.
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beitr├Ąge: 1869
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: A1 IPTV E2 Linux

Beitragvon Martos777 » Mi 21 Jun, 2017 15:42

Wenn du die entsprechenden Leute kennst, kannst ├╝brigens auch ohne A1TV noch Sky it deiner VU schauen. Es gibt noch viele Karten die mit OSCAM hell werden.
Bild
Martos777
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beitr├Ąge: 148
Registriert: Do 21 Dez, 2006 12:51


Zur├╝ck zu KABEL-TV, DVB-* & IPTV

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast