Voip für Firma

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.

Mit FESTNETZ & MOBIL - TELEFONIE & FAX gibt es eine eigene Kategorie für Telefon und Fax ohne Netzwerk/Internet als primäres Übertragungsmedium.

Voip für Firma

Beitragvon MaxSta » Mo 24 Mär, 2014 11:53

Hallo,

kennt hier jemand ein gutes und sicheres Voipprogramm für interne Unternehmenskommunikation?

Danke und lg
MaxSta
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 19 Mär, 2014 13:24

Re: Voip für Firma

Beitragvon martin » Mo 24 Mär, 2014 12:22

ein paar mehr details wären wohl ganz hilfreich:

- für wieviele user?
- anbindung ins festnetz?
- tischapparate oder einsatz am pc?

und was dir sonst vielleicht noch an anforderungen einfällt ;)
martin
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1550
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 16:56
Wohnort: Kremsmünster

Re: Voip für Firma

Beitragvon jutta » Mo 24 Mär, 2014 12:42

findet die interne unternehmenskommunikation innerhalb eines gebäudes statt oder zwischen mehreren gebäuden, an unterschiedlichen standorten und womöglich in mehreren ländern?
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30295
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: Voip für Firma

Beitragvon Viennaboy » Mo 24 Mär, 2014 18:33

kennt hier jemand ein gutes und sicheres Voipprogramm für interne Unternehmenskommunikation?
Da gibts viele aber willst du nur von IP zu IP Telefonieren oder brauchst du auch eine Zentrale die alle Verwaltet (Sprich VoIP/ SIP Server) ?

Sonst kann ich mit (fast) jeder Software direkt von IP zu IP Telefonieren ohne Probleme.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Voip für Firma

Beitragvon derFlo » Di 25 Mär, 2014 07:33

Wenn die Firma etwas größer ist und allgemein Microsoft-Lösungen im Einsatz hat, dann wäre Lync auch eine Überlegung wert, funktioniert zwar nicht mit allen Telefonanlagen, aber kann einiges...
derFlo
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1435
Registriert: Mo 14 Jul, 2008 11:35
Wohnort: Graz

Re: Voip für Firma

Beitragvon MaxSta » Mi 26 Mär, 2014 10:38

Vielen Dank für eure Nachrichten :)!
Also bei uns sind es 10-20 Mitarbeiter, von denen 10 fix im Büro sitzen und der Rest sind Außenmitarbeiter, die auch im Ausland unterwegs sind.
Das Programm sollte Festnetz und Handy kombinieren können.
Die Lync Lösung wäre OK, aber die Daten werden bei Microsoft in den USA gespeichert .
Es soll möglich sein alle gleichzeitig in einer Besprechung dabei zu haben, also aus dem In- und Ausland. Evt. auch per Videokonferenz.
Evtl. ca. Kosten ?
Und es wäre super, wenn die Daten nur uns "gehören" würde bzw. nur wir Zugriff haben.

Liebe Grüße
MaxSta
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 19 Mär, 2014 13:24

Re: Voip für Firma

Beitragvon martin » Mi 26 Mär, 2014 10:42

MaxSta hat geschrieben:Die Lync Lösung wäre OK, aber die Daten werden bei Microsoft in den USA gespeichert.


lync gibt es auch in selbst gehosteter form, dann ist diese problematik erledigt. wenn du eine anbindung ins festnetz willst musst du auch diese variante nehmen, die office 365 version unterstützt das nicht.

für deine größenordnung ist lync aber möglicherweise finanziell etwas übertrieben.
martin
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1550
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 16:56
Wohnort: Kremsmünster

Re: Voip für Firma

Beitragvon Starvirus » Mi 26 Mär, 2014 10:59

MaxSta hat geschrieben:Vielen Dank für eure Nachrichten :)!
Also bei uns sind es 10-20 Mitarbeiter, von denen 10 fix im Büro sitzen und der Rest sind Außenmitarbeiter, die auch im Ausland unterwegs sind.
Das Programm sollte Festnetz und Handy kombinieren können.
Die Lync Lösung wäre OK, aber die Daten werden bei Microsoft in den USA gespeichert .
Es soll möglich sein alle gleichzeitig in einer Besprechung dabei zu haben, also aus dem In- und Ausland. Evt. auch per Videokonferenz.
Evtl. ca. Kosten ?
Und es wäre super, wenn die Daten nur uns "gehören" würde bzw. nur wir Zugriff haben.

Liebe Grüße


Lync kann schwer über Server in den USA realisiert werden wegen den Latenzen. Microsoft garantiert das alle Daten im Rechenzentrum in Amsterdam und Dublin bleiben und somit dem EU Datenschutzrecht unterstehen.
Falls noch Fragen aufkommen wegen Skype, gibt es hier auch Abgrenzungen. Lync kann nur mit Skype kommunizieren wenn diese sich über ein Microsoft Konto anmelden, pure Skypeaccounts sind zur Zeit nicht kompatibel.
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1869
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: Voip für Firma

Beitragvon Viennaboy » Mi 26 Mär, 2014 23:06

Abgesehen davon wenn man seinen eigenen Server verwendet ist man datenschutzmässig immer noch am besten dran.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Voip für Firma

Beitragvon MaxSta » Mi 07 Mai, 2014 09:12

Viennaboy hat geschrieben:Abgesehen davon wenn man seinen eigenen Server verwendet ist man datenschutzmässig immer noch am besten dran.

Danke für die Antworten. Ich bin in der Zwischenzeit „schlauer“ geworden – nämlich andere Blogs gelesen J Mein Chef testet gerade ein System, nächste Woche bin ich auf Urlaub aber danach melde mich wieder!
MaxSta
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 19 Mär, 2014 13:24

Re: Voip für Firma

Beitragvon doha » Mo 09 Mär, 2015 15:33

Hey MaxSta,

ich bin gerade in der gleichen Lage wie du und suche nach einer VoiP-Lösung mit Videokonferenz-Funktion.
Leider hattest du dich nach deinem letzten Beitrag nicht mehr gemeldet um die Lösung und deine Erfahrung damit vorzustellen. Habt ihr euch zufällig für diese Lösung hier entschieden?
Wie gesagt wäre wirklich hilfreich, wenn wir uns hier austauschen könnten.
Gerne auch per PN oder E-Mail, wenn du es nicht öffentlich im Forum machen möchtest!

Danke für deine Hilfe
doha
Wer arbeitet macht Fehler, wer viel arbeitet macht viele Fehler. Wer nicht arbeitet, macht keine Fehler. Wer keine Fehler macht wird befördert.
doha
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 24 Feb, 2015 13:09
Wohnort: Rehau


Zurück zu VoIP & INTERNET-FAX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DotNetDotCom [Crawler] und 1 Gast