VOIP mit Drei und TP-Link MR 3420

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.

Mit FESTNETZ & MOBIL - TELEFONIE & FAX gibt es eine eigene Kategorie für Telefon und Fax ohne Netzwerk/Internet als primäres Übertragungsmedium.

VOIP mit Drei und TP-Link MR 3420

Beitragvon --peter-- » Do 21 Feb, 2013 16:21

Hallo!
Ich habe folgendes Problem:
Ich versuche via DREI + TP-Link MR3420 eine VOIP Verbinung aufzubauen.

Wenn ich nun meine ortsunabhängige Rufnummer anrufe, dann klingelt brav mein Laptop, ich kann die Gegenstelle super am Laptop hören, doch leider hört sie mich nicht.

Keine Ahnung, was da falsch läuft.
- Ich habe die Standardeinstellungen am Router belassen. Sind die zu ändern?
- Läßt drei VOIP nicht zu?
- Muss ich bei Sipgate zuerst einen Betrag einzahlen, damit das funktioniert?

Kann mir jemand weiterhelfen?
Danke!
--peter--
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 21 Jan, 2013 19:22

Re: VOIP mit Drei und TP-Link MR 3420

Beitragvon wernerkl » Do 21 Feb, 2013 17:19

welche ende-ende pingzeiten hast?
wernerkl
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 6575
Registriert: So 08 Jan, 2006 17:56
Wohnort: Deutschlandsberg

Re: VOIP mit Drei und TP-Link MR 3420

Beitragvon --peter-- » Do 21 Feb, 2013 22:28

Wie stelle ich die fest?
--peter--
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 21 Jan, 2013 19:22

Re: VOIP mit Drei und TP-Link MR 3420

Beitragvon --peter-- » Fr 22 Feb, 2013 09:37

Pinging www.drei.at [213.94.80.187] with 64 bytes of data:

Reply from 213.94.80.187: bytes=64 time=399 TTL=123 seq=1
Reply from 213.94.80.187: bytes=64 time=368 TTL=123 seq=2
Reply from 213.94.80.187: bytes=64 time=344 TTL=123 seq=3
Reply from 213.94.80.187: bytes=64 time=396 TTL=123 seq=4

Ping statistics for www.drei.at
Packets: Sent = 4, Received = 4, Lost = 0 (0% loss)
Approximate round trip times in milliseconds:
Minimum = 344, Maximum = 399, Average = 376

Ich habe mal drei.at angepingt. Aber was ist ende-ende pingzeiten? :-?
--peter--
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 21 Jan, 2013 19:22

Re: VOIP mit Drei und TP-Link MR 3420

Beitragvon --peter-- » Fr 22 Feb, 2013 10:12

Vielleicht liegt´s auch an den Einstellungen:
kodec voip.JPG
kodec voip.JPG (54.27 KiB) 13840-mal betrachtet
--peter--
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 21 Jan, 2013 19:22

Re: VOIP mit Drei und TP-Link MR 3420

Beitragvon WaJoWi » Fr 22 Feb, 2013 12:39

Natürlich sollte ein Codec gewählt sein, der auch vom Anbieter unterstützt wird. Auch dein Ping ist etwas hoch für VoIP - aber hören sollte man dich trotzdem (wenn auch verzögert oder abgehackt). Ist zwar schon eine Weile her, dass ich mit solchen Problemen zu kämpfen hatte, aber versuche es auch einmal mit bzw. ohne STUN-Server. Im Netz findet sich sicher auch einiges zu diesem Problem...
Provider: UPC (Take IT Super max) 75/7.5 Mbit
Bild

Hardware: Ubee EVW 3226 (2.07b); ASUS RT-N66U (3.0.0.4.380_7743); Netgear GS116Ev2 (2.0.1.40); FRITZ!WLAN Repeater 300E (06.30); Siemens Gigaset C475IP (02227);...
WaJoWi
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1400
Registriert: Sa 23 Aug, 2003 07:58
Wohnort: Wien

Re: VOIP mit Drei und TP-Link MR 3420

Beitragvon --peter-- » Fr 22 Feb, 2013 15:05

skype funktioniert. Echo und Test Service funktioniert einwandfrei.
Werde jetzt mal andere SIP Software nehmen.
--peter--
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 21 Jan, 2013 19:22

Re: VOIP mit Drei und TP-Link MR 3420

Beitragvon wernerkl » Fr 22 Feb, 2013 16:05

bei ~400ms wirst nicht mehr die allerbeste Qualität haben!

zum thema codec, den solltest natĂĽrlich auf beiden seiten gleich eingestellt haben!
wernerkl
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 6575
Registriert: So 08 Jan, 2006 17:56
Wohnort: Deutschlandsberg

Re: VOIP mit Drei und TP-Link MR 3420

Beitragvon --peter-- » Fr 22 Feb, 2013 17:49

Wie stelle ich bei einem Mobiltelefon den Codec ein?

Ich rufe von meinem Handy auf den SIP Anschluß (0720986252). Ich höre das Handy am PC; nur vom PC geht nix zum Handy;
Egal ob ĂĽber XDSL Leitung von tele2 oder Mobiles Internet von DREI.

Da Skype aber funktioniert, vermute ich, dass es irendwo an der Einstellung dieser x-lite Software liegt.

??
--peter--
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 21 Jan, 2013 19:22

Re: VOIP mit Drei und TP-Link MR 3420

Beitragvon --peter-- » Fr 22 Feb, 2013 18:08

mit phoner lite software jetzt ohne Probleme.....
--peter--
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Mo 21 Jan, 2013 19:22


ZurĂĽck zu VoIP & INTERNET-FAX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast