Telenode Business Titan HD Codec (G.722)

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.

Mit FESTNETZ & MOBIL - TELEFONIE & FAX gibt es eine eigene Kategorie für Telefon und Fax ohne Netzwerk/Internet als primäres Übertragungsmedium.

Telenode Business Titan HD Codec (G.722)

Beitragvon vienna » Fr 21 Dez, 2012 10:53

leider war es mir über die hotline nicht möglich diese information zu bekommen bzw. steht leider in der leistungsbeschreibung auch nix :-(

kann mir jemand sagen welche codecs upc/inode unterstützt bzw. ob es möglich ist einen HD codec zu verwenden zb G.722

fĂĽr jede info dankbar

GruĂź vienna
vienna
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 10 Mai, 2004 19:39

Re: Telenode Business Titan HD Codec (G.722)

Beitragvon jutta » Fr 21 Dez, 2012 12:05

bei einem der ersten google-treffer fand ich G.711, G.729 http://business.upc.at/pdf/Leistungsbes ... _titan.pdf

schau eventuell auch die weiteren treffer durch (da findest du unter anderem leute, die es haben/irgendwann hatten)
http://www.google.at/search?q=telenode+ ... bo=d&site=

generell sieht es mir nach einem aelteren produkt aus. ob HD damals schon ein thema war?
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30300
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: Telenode Business Titan HD Codec (G.722)

Beitragvon wicked_one » Fr 21 Dez, 2012 15:20

Also die etablierten Codec´s G.711 und G.729 sind wohl unterstütz, wie jutta sagt.

G.722 ist mir jetzt nicht geläufig, aber kurz gegoogelt scheint mir, dass es praktisch equivalent zu G.711 ist...

Ăśblicherweise wird bei VoIP immer G.729 fĂĽr Sprache verwendet, da der MOS Wert kaum geringer als der von G.711 ist, und G.711 bei FaxĂĽbertragungen, da Faxe beleidigt sind, wenn die Ăśbertragung komprimiert wird ;)
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12165
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: Telenode Business Titan HD Codec (G.722)

Beitragvon vienna » Fr 21 Dez, 2012 18:07

@ jutta
danke fĂĽr dein feedback die leistungsbeschreibung hab ich gelesen aber wie gesagt da steht leider nur ... G711 bzw.. 729
und ich wusste nicht das es sich dabei um HD codec´s handelt.

bzg. altes produkt - gibt es was aktuelleres von inode bzw. upc????


@ wicked_one
nun wie gesagt etabliert sind wohl beide jedoch hätte ich halt gern HD voice und ich denke G722 ist auch nicht so neu :-)

probieren ist leider ned so einfach ist eine business tel anlage ... und bei meinem letzen testen mit G722 hörte man nix ...

danke für euer feedback und schöne feiertage
vienna
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 23
Registriert: Mo 10 Mai, 2004 19:39

Re: Telenode Business Titan HD Codec (G.722)

Beitragvon wicked_one » Fr 21 Dez, 2012 22:53

vienna hat geschrieben:@ wicked_one
nun wie gesagt etabliert sind wohl beide jedoch hätte ich halt gern HD voice und ich denke G722 ist auch nicht so neu :-)

Naja, nochmal, falls es nicht rĂĽbergekommen ist - G.711 ist gleichwertig wie G.722...

G.722 tastet zwar ein weiteres Frequenzspektrum ab, komprimiert es aber wieder auf die selbe Bitrate wie G.711 ... von daher, ...
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12165
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: Telenode Business Titan HD Codec (G.722)

Beitragvon bneu » Fr 04 Jan, 2013 11:02

G.711 ist bandbreitenmäßig gleich wie G.722. damit hören aber die Gemeinsamkeiten schon wieder auf.

Zum Vergleich siehe http://www.broadcom.com/support/broadvo ... arison.php

In Sachen Sprachqualität liegt G722 deutlich über G.711, wobei der Vorteil im Moment praktisch nicht genutzt werden kann, da nur von VoIP zu VoIP G.722 eingesetzt werden kann.

Auch in den Handynetzen wird mittlerweile G.722.2 (ganz andere Kodierung) eingesetzt, aber es existiert meines Wissens nach noch kein Ăśbergang zu nicht Handynetzen.

Also bringt G.722 im Moment leider praktisch nichts.
Salzburg AG CableLink 30 Extreme (DOWN:30Mbit/s UP:3Mbit/s)
bneu
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 27 Feb, 2006 20:00

Re: Telenode Business Titan HD Codec (G.722)

Beitragvon wicked_one » Fr 04 Jan, 2013 12:25

bneu hat geschrieben:G.711 ist bandbreitenmäßig gleich wie G.722. damit hören aber die Gemeinsamkeiten schon wieder auf.

Zum Vergleich siehe http://www.broadcom.com/support/broadvo ... arison.php

In Sachen Sprachqualität liegt G722 deutlich über G.711, wobei der Vorteil im Moment praktisch nicht genutzt werden

Das steht aber schon im widerspruch zu dem von dir gepostetem Link....

Bei MOS würd ich mal sagen, liegen die beiden ziemlich gleichauf, dreht sich um kaum was. im PESQ Rating ist G.722 meist unter 4.0, während G.711 meist über 4.2 liegt.

Also "deutlich besser" würd ich gern mal hören, die Zahlen bestätigen es zumindest nicht...
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12165
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: Telenode Business Titan HD Codec (G.722)

Beitragvon bneu » Fr 04 Jan, 2013 17:53

Am einfachsten lässt sich mittels Beispielen argumentieren:

http://www.dialogic.com/en/solutions/mo ... voice.aspx
http://www.youtube.com/watch?v=a6ZPgSn9ZZk

Für mich ist der Unterschied schon sehr deutlich zu hören.
Salzburg AG CableLink 30 Extreme (DOWN:30Mbit/s UP:3Mbit/s)
bneu
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: Mo 27 Feb, 2006 20:00


ZurĂĽck zu VoIP & INTERNET-FAX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste