Internet Fax

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.

Mit FESTNETZ & MOBIL - TELEFONIE & FAX gibt es eine eigene Kategorie für Telefon und Fax ohne Netzwerk/Internet als primäres Übertragungsmedium.

Internet Fax

Beitragvon brch » Fr 05 Okt, 2012 22:47

Hallo Jungs und Mädels.

Ich hab ein Problem rund ums Faxen.
Modem hab ich auch keines mehr und auch kein Handy das als Faxmodem verwendet werden kann.
In der Zeit wo es Mail und co gibt sollte man ja ohne Fax leben können.
Aber leider ist dem nicht so.

Ich suche daher einen Dienst bei dem ich Faxen kann, aber ohne Monatlicher GrundgebĂĽhr.
Gratis darf es sein aber muss es nicht.
Ein Dienst bei dem man pro Blatt zahlt geht auch.
Wichtig ist der Empfänger hat eine Wiener Nummer.

Faxnummer muss da keine dabei sein. Meine Mobilbox von 3 kann Faxe empfangen.

Achja das vergaĂź ich. Google hab ich schon gefragt. Aber da ist meist eine GrundgebĂĽhr dabei. Und das zahlt sich fĂĽr 3-4 Seiten Fax im Jahr nicht aus.
A1 Kombi
Bild
brch
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 39
Registriert: Di 20 Nov, 2007 19:25

Re: Internet Fax

Beitragvon Storch32 » Sa 06 Okt, 2012 08:39

Bei folgendem Dienst können pro Tag 2 Faxe gratis versendet werden.

> http://www.myfax.com/free/ <

Meine Sorge bei diesen Gratisanbietern wäre, ob der Empfänger dann unter Werbefaxen zu leiden hat. Werbefaxe können richtig ins Geld gehen, wenn man z.B. ein Fax mit Tintenrolle hat. So eine Rolle kann für 100-120 Seiten schon mal 30-40 Euro kosten.
In Verwendung: A1 Kombi, UPC Super F.I.T., HoT flex, B.free Breitband, fairytel take5 & immer mal wieder Telefonzellen. VDS, NSA, GCHQ & Co.?! NEIN DANKE!! :evil:
Storch32
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 695
Registriert: Di 18 Aug, 2009 20:46
Wohnort: Wien 21 GroĂź Jedlersdorf

Re: Internet Fax

Beitragvon lordpeng » Sa 06 Okt, 2012 09:46

>wenn man z.B. ein Fax mit Tintenrolle hat
zumal es keine faxgeräte mit tintenrolle gibt bzw. jemals gegeben hat, es gab/gibt thermopapier, thermotransferrollen, tintenstrahler und laser - tintenrollen gabs mal bei registrierkassen und rechenmaschinen :-)

*SCNR* - aber mit solchen sachen bin ich gross geworden :-)
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10093
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Internet Fax

Beitragvon Storch32 » Sa 06 Okt, 2012 09:59

Kann man in diesem Forum - sprich auf xDSL.at - mal endlich mit dem unnötigen i-Tüpferlreiten aufhören. :x

Diese Thermorollen werden landläufig auch als Tintenrolle, Tintenband* usw. bezeichnet. Und die sind sauteuer im Vergleich zum alten Thermopapier; überhaupt, wenn damit lauter Spamfaxe gedruckt werden.

* http://www.philips.at/c/zubehoer-fuer-f ... 1_000/prd/
Also wenn sogar der Hersteller sein Produkt Inkfilm (Tintenband) nennt, wird der "Normalnutzer" die gebräuchlichen Bezeichnungen auch verwenden dürfen.
Zuletzt geändert von Storch32 am Sa 06 Okt, 2012 10:20, insgesamt 1-mal geändert.
In Verwendung: A1 Kombi, UPC Super F.I.T., HoT flex, B.free Breitband, fairytel take5 & immer mal wieder Telefonzellen. VDS, NSA, GCHQ & Co.?! NEIN DANKE!! :evil:
Storch32
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 695
Registriert: Di 18 Aug, 2009 20:46
Wohnort: Wien 21 GroĂź Jedlersdorf

Re: Internet Fax

Beitragvon lordpeng » Sa 06 Okt, 2012 10:17

>Kann man in diesem Forum - sprich auf xDSL.at - mal endlich mit dem unnötigen i-Tüpferlreiten aufhören
nein, warum auch? solange man sachlich korrekt bleibt?

der beitrag sollte ĂĽbrigens nix gegen dich sein, wenn du's in den falschen hals bekommen hast bedaure ich dies, aber es sollte lediglich eine randbemerkung sein, welche aus technischer sicht ja nicht falsch ist
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10093
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Internet Fax

Beitragvon brch » Sa 06 Okt, 2012 20:27

Storch32 hat geschrieben:Bei folgendem Dienst können pro Tag 2 Faxe gratis versendet werden.

> http://www.myfax.com/free/ <

Meine Sorge bei diesen Gratisanbietern wäre, ob der Empfänger dann unter Werbefaxen zu leiden hat. Werbefaxe können richtig ins Geld gehen, wenn man z.B. ein Fax mit Tintenrolle hat. So eine Rolle kann für 100-120 Seiten schon mal 30-40 Euro kosten.


Gibt es da auch eine Bestätigung das es angekommen ist?
A1 Kombi
Bild
brch
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 39
Registriert: Di 20 Nov, 2007 19:25

Re: Internet Fax

Beitragvon Viennaboy » Sa 06 Okt, 2012 21:33

Ein USB Analog Modem kostet ~25€.
Meines ist von Conceptronic und da war ne Software dabei fĂĽrs Faxen.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Internet Fax

Beitragvon brch » Sa 06 Okt, 2012 21:54

Viennaboy hat geschrieben:Ein USB Analog Modem kostet ~25€.
Meines ist von Conceptronic und da war ne Software dabei fĂĽrs Faxen.


Auf das wird es eh hinauslaufen.
Was genau ist das fĂĽr ein Modell?
Und wie schaut es da mit Windows 7 Home Premium aus?

Früher konnte man zur Post gehen um zu Faxen aber es gibt keine Post mehr in meiner nähe. Nur noch Postpartner und die haben kein Fax.
A1 Kombi
Bild
brch
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 39
Registriert: Di 20 Nov, 2007 19:25

Re: Internet Fax

Beitragvon Viennaboy » Sa 06 Okt, 2012 22:11

Scheinbar gibt es mein Modem nicht mehr dafĂĽr neuere: http://www.conceptronic.net/de/category.php?cateid=30
Und wie schaut es da mit Windows 7 Home Premium aus?
Ka Vista und Server 2003 laufen damit.
Ich wĂĽrde sagen es ist ein Standard 56K Modem.
Früher konnte man zur Post gehen um zu Faxen aber es gibt keine Post mehr in meiner nähe.
Die Preise dafĂĽr waren ja extrem hoch was ich mich erinnern kann.
EDIT: Das Modem schaut ähnlich aus wie meines: 766623154109
Die werden meistens eh irgend wo in China alle vom Band rollen.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52


ZurĂĽck zu VoIP & INTERNET-FAX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste