1und1 in Österreich mit Tele2 DSL an Telekom ISDN

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.

Mit FESTNETZ & MOBIL - TELEFONIE & FAX gibt es eine eigene Kategorie für Telefon und Fax ohne Netzwerk/Internet als primäres Übertragungsmedium.

1und1 in Österreich mit Tele2 DSL an Telekom ISDN

Beitragvon blacky65 » Mo 25 Jun, 2012 21:54

allo,

ich bin öfters in Österreich und habe dort an einer Fritzbox eine deutsche 1und1 VOIP Nummer registriert.
Das hat die letzten Jahre ohne Probleme funkioniert.

Seit kurzem bin ich nicht mehr auf der Nummer erreichbar.
Anrufe aus Deutschland auf 1und1 VOIP: Telefon klingelt, ich nehme ab und beim Anrufer ertönnen Hinweistöne, während bei mir Totenstille herrscht.
Anrufe über Mobiltelefon auf 1und1 VOIP:Telefon klingelt, ich nehme ab und höre nichts. Beim Anrufer klingelt es weiter durch.

Eine ebenfalls dort registrierte deutsche Rufnummer von Easybell funktioniert.

Ich habe in Österreich momentan eine Fritzbox 7050 an einem ISDN Anschluß (Annex B) installiert.
Getestet habe ich es gestern noch mit einer 7270 v2. Selbes Ergebnis.

Gru0

Blacky
Router: Fritz!Box Fon 7390 WLAN (2 PC's Internet via LAN 1), FW FRITZ!OS 05.22Freetz-Trunk 9176, WLAN nur sporatisch

Router 2 in Österreich : Fritz!Box Fon 7050 WLAN FW 14.04.26 Annex B
mit Telekom Austria ISDN und Tele2 ADSL
VoIP: 1und1, Easybell
blacky65
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 21 Aug, 2006 22:22

Re: 1und1 in Österreich mit Tele2 DSL an Telekom ISDN

Beitragvon Viennaboy » Mi 11 Jul, 2012 12:24

Vielleicht checken sie die IP wo du eingebucht bist?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: 1und1 in Österreich mit Tele2 DSL an Telekom ISDN

Beitragvon blacky65 » Mi 11 Jul, 2012 16:02

Hallo,

sollte eigendlich egal sein, da ich die Nummer weltweit verwenden darf.
1und1 bietet sogar ein Software an, damit man weltweit erreichbar sein kann.

Gruß

Blacky
Router: Fritz!Box Fon 7390 WLAN (2 PC's Internet via LAN 1), FW FRITZ!OS 05.22Freetz-Trunk 9176, WLAN nur sporatisch

Router 2 in Österreich : Fritz!Box Fon 7050 WLAN FW 14.04.26 Annex B
mit Telekom Austria ISDN und Tele2 ADSL
VoIP: 1und1, Easybell
blacky65
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 21 Aug, 2006 22:22

Re: 1und1 in Österreich mit Tele2 DSL an Telekom ISDN

Beitragvon Viennaboy » Mi 11 Jul, 2012 16:23

Ausgehend kannst du Telefonieren?
Wie sieht es aus mit Firewall und was noch?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3794
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: 1und1 in Österreich mit Tele2 DSL an Telekom ISDN

Beitragvon blacky65 » Mi 11 Jul, 2012 16:38

Hallo,

an dem System wurde nichts verändert. Das lief jetzt über Jahre stabil.
Firewall im Router vorhanden, ab er für Voip optimiert.
Ich nutze nicht die Software, sondern ein normales Telefon.
Wie im ersten Beitrag geschrieben, selbes Problem mit einem neuen Router.
Inzwischen habe ich bemerkt, dass nicht alle abgehenden Gespräche nach Deutschland
reibungslos funktionieren. Sowohl bei 1und1 und easybell.

Ich gehe davon aus, dass bei Tele2 etwas geblockt wird.

Gruß

Blacky
Router: Fritz!Box Fon 7390 WLAN (2 PC's Internet via LAN 1), FW FRITZ!OS 05.22Freetz-Trunk 9176, WLAN nur sporatisch

Router 2 in Österreich : Fritz!Box Fon 7050 WLAN FW 14.04.26 Annex B
mit Telekom Austria ISDN und Tele2 ADSL
VoIP: 1und1, Easybell
blacky65
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 15
Registriert: Mo 21 Aug, 2006 22:22


Zurück zu VoIP & INTERNET-FAX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron