0123 ... ist es vorbei?

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema VoIP und Internet-Fax-Dienste - unabhängig von VoIP/Internet-Fax-Technologie und Anbieter.

Mit FESTNETZ & MOBIL - TELEFONIE & FAX gibt es eine eigene Kategorie für Telefon und Fax ohne Netzwerk/Internet als primäres Übertragungsmedium.

0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon Felis » Fr 06 Mai, 2011 17:35

Ich wurde drauf aufmerksam gemacht, dass Anrufe an 0720er Voip-Nummern ueber dieses Wiener Gate nicht mehr funktionieren. Es gibt nur noch so eine Art Besetztzeichen. Fuer mich insofern interessant, dass ich privat Voip-Nummern nutze und manche Freunde und Verwandte uns aus dem Ausland nur ueber den Umweg +43 123 .. erreichen koennen. Weiss jemand vielleicht was Naeheres?
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 793
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon winini » Sa 07 Mai, 2011 20:48

SelfNet hat den Dienst vor einigen Monaten eingestellt.
Seither versucht Video-Broadcast das Gateway weiterzufĂĽhren,
haben dabei aber scheinbar ein paar Schwierigkeiten.
Hoffentlich gelingt es, wäre schade drum.
MMC ADSL 8192/768 + AonTV
winini
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 258
Registriert: Mo 21 Feb, 2005 21:20
Wohnort: Wien

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon Felis » Sa 07 Mai, 2011 21:28

Danke fuer die Info.
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 793
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon Felis » Do 09 Jun, 2011 13:00

Habs immer wieder probiert. In den letzten Tage kommt ein Band "Enum lookup failed". Kenne mich mit der "Enumgschichte" nicht aus. Könnte ich da was "basteln"?
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 793
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon Henry_Lee » Do 09 Jun, 2011 19:46

Die 0123 Vorwahl fĂĽr VOIP Ă–sterreich funktioniert nicht!!!
Es wundert mich, dass es so wenige Leute in AT stört. Ich hätte zumindest Hunderte von Beiträgen erwartet - offensichtlich wird der Service weniger genutzt, als man es vermuten würde aufgrund der Praktibalität. Ich verstehe auch nicht, warum die VOIP Provider nicht diesen Service bewerben - wohl wissend, dass niemand eine 0720 Nummer haben möchte. Die geniale Lösung 0123 vorzuwählen - also aus einer VOIP Nummer eine Wiener Nummer zu machen ist schlichtweg genial und sollte hoch gelobt und beworben werden. Ich gebe meine Nummer immer vorweg als 01/ 230 720 ... an (schaut nicht nur schöner aus, sondern sichert die Erreichbarkeit ohne Kostenfalle für die Anrufenden).

Dank dem Posting von winini habe ich also den Betreiber rausgesucht - Video Broadcast GmbH. Ihre HP scheint nicht wirklich funktionell zu sein und auĂźerdem haben die eine falsche Telefonnummer angegeben!!! Man muss den Herold bemĂĽhen, wenn man sie anrufen will. Lange Rede kurzer Sinn: Der 01230 Gateway Service wird angeblich bald wieder zur VerfĂĽgung stehen - noch wird daran gearbeitet. Das war der Stand vom 25.05.
Gestern habe ich es versucht und es hat nicht funktioniert.

Hoffentlich gehts wirklich bald weiter! Will nicht irgendwer wieder anrufen und fragen, ob es schon einen Termin fĂĽr den Neustart gibt?

LG,

H_L
Henry_Lee
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 10
Registriert: Do 24 Feb, 2011 14:53

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon Felis » Do 09 Jun, 2011 20:45

Kann ich auch gerne machen und laestig sein. Vorerst bin ich aber hier laestig und stelle die DAU-Frage: Wofuer sollen die eigentlich so ein Gratis-Gateway betreiben, was haben sie eigentlich davon? Bin total ahnungslos.
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 793
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon local.host » Fr 10 Jun, 2011 06:20

Felis hat geschrieben:Kann ich auch gerne machen und laestig sein.


bei einem kostenlosen Dienst?

Vorerst bin ich aber hier laestig und stelle die DAU-Frage: Wofuer sollen die eigentlich so ein Gratis-Gateway betreiben, was haben sie eigentlich davon? Bin total ahnungslos.


Terminierungsgelder.
local.host
 

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon Felis » Fr 10 Jun, 2011 07:02

local.host hat geschrieben:bei einem kostenlosen Dienst?.

Naja... einmal anrufen halt... ;)

local.host hat geschrieben:Terminierungsgelder.

Wieso habe ich sowas nicht? :cry:
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 793
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon local.host » Fr 10 Jun, 2011 14:59

Felis hat geschrieben:
local.host hat geschrieben:Terminierungsgelder.

Wieso habe ich sowas nicht? :cry:


Vielleicht wegen Punkt 4.2.4.1
aus http://business.telekom.at/agbs/Zusamme ... _u_ANB.pdf
local.host
 

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon Felis » Fr 10 Jun, 2011 17:49

Danke. Auf die Schnelle verstehe ich zwar nicht ganz worums geht, muss ich mir noch genauer durchlesen. Ich dachte spontan bei "terminieren" an Zaster zum sinnlos verbraten. :)
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 793
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon Stefan Hedenig » Fr 10 Jun, 2011 19:43

Wenn ein Teilnehmer aus dem Netz der Telekom eine Rufnummer anruft, die einem anderen Netzbetreiber zugewiesen ist, bekommt dieser andere Netzbetreiber von der Telekom dafür Geld, dass er das Gespräch von der TA zu seinem Kunden zustellt (bzw. den Anruf eben terminiert). Andersrum gibts das natürlich genauso :)
Stefan Hedenig
Advanced Profi-User
Advanced Profi-User
 
Beiträge: 2246
Registriert: Fr 18 Jul, 2003 05:50
Wohnort: Klagenfurt

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon Felis » Fr 10 Jun, 2011 21:02

Ich hoere jetzt auf dumm nachzufragen, aber nur noch soviel: Wenn ich aus dem Netz der Telekom eine 0720er Nummer anrufe, dann kriegt der Voipbetreiber also was dafuer. Klar ich zahle der Telekom ja auch was fuers Gespraech. Aber wenn es ueber den Wiener Umweg ueber 01 230720 geht? Dann rufe ich doch eine Nummer im Telekomverzeichnis an. Wieso zahlt dann die Telekom? Nebstbei konterkariert das doch die Bestrebungen der Telekom Voip Nummern unattraktiv zu machen. :-?
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 793
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon wicked_one » Fr 10 Jun, 2011 21:14

Henry_Lee hat geschrieben:Die 0123 Vorwahl fĂĽr VOIP Ă–sterreich funktioniert nicht!!!
Es wundert mich, dass es so wenige Leute in AT stört. Ich hätte zumindest Hunderte von Beiträgen erwartet

Wenn ein Reissack umfällt, ruft das auch nicht viele Reaktionen hervor...
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12156
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon Stefan Hedenig » Fr 10 Jun, 2011 22:14

Dann rufe ich doch eine Nummer im Telekomverzeichnis an.


Nein. Es gibt sogenannte Rufnummerngassen (zb. 01 23xxxxx); die jeweils einem ANB zugeordnet werden können.
FĂĽr verbindungen in diese Rufnummerngassen von ANBs zahlt die Telekom Austria Terminierungsentgelte an den ANB.

Eine Vorwahl hat absolut nichts damit zu tun, welchem Betreiber die Rufnummer gehört.
Die Rufnummerngassen und deren Inhaber kannst du auf der Homepage der RTR nachlesen.
Stefan Hedenig
Advanced Profi-User
Advanced Profi-User
 
Beiträge: 2246
Registriert: Fr 18 Jul, 2003 05:50
Wohnort: Klagenfurt

Re: 0123 ... ist es vorbei?

Beitragvon local.host » Sa 11 Jun, 2011 08:21

Stefan Hedenig hat geschrieben:Eine Vorwahl hat absolut nichts damit zu tun, welchem Betreiber die Rufnummer gehört.
Die Rufnummerngassen und deren Inhaber kannst du auf der Homepage der RTR nachlesen.


<nitpicking>Rufnummernblöcke.</>
und du hast nach der Vorwahl noch eine Zahl unterschlagen. Die Rufnummernblöcke sind (IIRC) immer dreistellig. Und es gibt inzwischen schon Zersplittungen von Rufnummernblöcken die dann auf der RTR-Seite auf eine CSV Datei weiterleiten.

:angel:

ansonsten hast du natĂĽrlich mit deinen AusfĂĽhrungen recht - eh kloa.
local.host
 

Nächste

ZurĂĽck zu VoIP & INTERNET-FAX

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast