kbit, kbyte und sonstige verwirrungen ;)

Hier findet man häufig gestellte Fragen und deren Antworten (sogenante FAQs) sowie HOWTOs, Infos und Anleitungen.
Forumsregeln
Hier findet man häufig gestellte Fragen und deren Antworten (sogenante FAQs) sowie HOWTOs, Infos und Anleitungen.

Es sind keine Diskussionen in diesem Bereich möglich. Wenn ihr Fragen zu den FAQs oder HOWTOs habt, dann stellt diese im entsprechenden Fachbereich des Forums.

kbit, kbyte und sonstige verwirrungen ;)

Beitragvon dfx » Do 11 Aug, 2005 12:44

ganz genau genommen: "kilo" ist ein kleines "k", kein großes "K". bit sind ein kleines "b", byte sind ein großes "B".
somit: kb/s = kilobit/sec, kB/s = kilobyte/s. "Kb" und "KB" gibt es nicht (außer man redet von kelvinbits oder kelvinbytes ;) ). oft wird aber aufgrund notorischer kleinschreibung auch kb/s als kilobyte/s verwendet, während kbps eigentlich immer kilobit/s sind.

dazu sollte man vielleicht noch erw√§hnen, da√ü kilo, mega usw streng genommen 10er potenzen sind, als 1.000, 1.000.000 usw, w√§hrend es f√ľr die 2er potenzen (1024 usw) die "binary" prefixe gibt, genannt "kibi-", "mebi-" usw, die mit "Ki", "Mi" usw abgek√ľrzt werden. somit sind 1024 bytes gleich 1 kibi-byte gleich 1 KiB. diese prefixe haben sich allerdings nicht wirklich noch durchgesetzt, common use ist bei datenmengen die 2er potenzen zu verwenden (1 kB auf der platte = 1024 bytes), bei speedangaben aber die 10er potenzen (1 kbps = 1.000 bit/s).
xDSL unlimited 2.320 kbit/s
Bild
Bild
dfx
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1368
Registriert: Do 15 Jan, 2004 19:22
Wohnort: graz

Zur√ľck zu FAQs & HOWTOs

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast