suche Ablöse meiner m0n0wall

Fragen rund um die Themen Netzwerk und Technik, die keinem Betriebssystem zuzuordnen sind. Beiträge rund um Hardware gehören auch hier rein (ausser bei Treiber-Fragen, diese dann im jeweiligen Subforum des passenden Betriebssystemes stellen).

suche Ablöse meiner m0n0wall

Beitragvon TheSimpsons » Fr 22 Sep, 2017 06:35

Hi,

ich betreibe seit Jahren eine m0n0wall auf einem Alix-Board und bin total zufrieden, leider bräuchte ich nun einen IGMP-Proxy für IPTV und das scheint wohl nicht mehr möglich da es keine Weiterentwicklung der m0n0wall gab....

Eigentlich sollte ich wohl auf eine pf- oder opn-sense setzen, da gäbe es den IGMP-Proxy aber ich will mich doch umhören welche Systeme sonst noch herumschwirren.

Hat jemand einen Tip für mich ?

Wichtig wäre neben den Standard FW-Set die VLAN Unterstützung, Captive-Portal und eben IGMP-Proxy.

Bin für jeden Tip dankbar.
Liebe Grüße
TheSimpsons


Bild
TheSimpsons
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 334
Registriert: So 10 Apr, 2005 17:28

Re: suche Ablöse meiner m0n0wall

Beitragvon martin » Fr 22 Sep, 2017 08:33

Hast dir schon die diversen Router von Mikrotik angeschaut?

FW, VLANs und Captive Portal gehen zu 100% (weiß ich von meinem hAP AC), und lt. Wiki ist auch ein IGMP Proxy möglich.
martin
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 1555
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 16:56
Wohnort: Kremsmünster

Re: suche Ablöse meiner m0n0wall

Beitragvon TheSimpsons » Mo 25 Sep, 2017 07:01

Hallo,

ich hab schon einiges gehört von Microtik hatte aber noch nie das Vergnügen, ich schau mich da mal um.

Bein Alix 2D13 ist eigentlich schon einige Jahre alt, aber scheinbar wird es in Verbindung mit OPN-Sense noch immer verkauft, kennt da jemand zufällig die Performance ? oder lieber Finger weg ?
Liebe Grüße
TheSimpsons


Bild
TheSimpsons
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 334
Registriert: So 10 Apr, 2005 17:28

Re: suche Ablöse meiner m0n0wall

Beitragvon silicium » Mo 25 Sep, 2017 09:17

Puh, den Alix würde ich echt nicht mehr verwenden. Hab nun bereits alle meiner 2D13 ausgetauscht. Sind unendlich langsam und nur 32bit - pfSense 2.4 läuft darauf gar nicht mehr.

OPNsense würde ich ebenfalls nicht verwenden. Ist ein pfSense-Fork von einem Einzelgänger der hauptsächlich seine eigene Hardware damit verkaufen will.
silicium
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 99
Registriert: Sa 03 Jul, 2004 17:43
Wohnort: Wien


Zurück zu TECHNIK, NETZWERK & HARDWARE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste