Vigor2925Ln + SDSL 8/8 + LTE 30/10

Fragen rund um die Themen Netzwerk und Technik, die keinem Betriebssystem zuzuordnen sind. Beiträge rund um Hardware gehören auch hier rein (ausser bei Treiber-Fragen, diese dann im jeweiligen Subforum des passenden Betriebssystemes stellen).

Vigor2925Ln + SDSL 8/8 + LTE 30/10

Beitragvon zoRRen » Mi 30 Nov, 2016 10:16

Hallo Leute,
nach Ewigkeiten bin ich mal wieder aktiv hier :)

Hab für meinen Arbeitgeber eine kostengünstige Möglichkeit zusammengestellt, die Bandbreite des Firmenstadortes zu erhöhen, da hier (Bahnhofgürtel, 8020 Graz) nicht mehr als 4x3 MBit SDSL der UPC möglich sind.

Hab mir hierzu nen Vigor2925Ln zugelegt, da wir bei DREI noch einen LTE Flat Tarif dabei haben. Load-Balancing und QOS habe ich soweit fertig auch der Fail-Over funktioniert perfekt, falls eine der beiden Leitungen nicht mehr will. Die Weiterleitungen der VPN Verbindungen vom Aussendienst werden auch WAN-Seitig ins LAN gebridged, da gibt es keine Probleme, das Gerät ist einfach nur Hammer.

Nun habe ich aber noch ein Anliegen; ich möchte dem Vigor beibringen, dass er Ports explizit auf die beiden Leitungen zuteilt. Soll heissen; Kommt Anfrage auf Port 80, arbeitest du das über LTE ab, kommt SMTP SSL 465, arbeitest du das über die SDSL Leitung ab.

Damit möchte ich zum Beispiel verhindern, dass, sollte eine der dynamischen IP Adressen von DREI auf RBL oder Ähnlichen laden, der Mailverkehr ohne Probleme nach Aussen gewährleistet ist. Hatte heute in der Früh nämlich genau dieses Problem. Da die statische IP der SDSL Leitung gewhitelistet ist, möchte ich sämtlichen Mailverkehr über diese Leitung laufen lassen.

Danke schon mal im Vorraus!
zoRRen
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 367
Registriert: So 27 Mär, 2005 02:07
Wohnort: Lannach/Graz

Re: Vigor2925Ln + SDSL 8/8 + LTE 30/10

Beitragvon zid » Fr 02 Dez, 2016 08:53

hallo zorren,

das, was du haben möchtest nennt sich pbr/policy routing auf dienstbasis, und manche drays können das:
https://www.draytek.com/en/faq/faq-conn ... interface/
ob das dein 2925er auch kann, weiĂź ich nicht. hatte es noch nie mit diesem ding zu tun. falls nein, dann tikerl nehmen, da geht sowas mit links. :)

lg
zid
zid
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1079
Registriert: Fr 23 Jun, 2006 09:08
Wohnort: wien

Re: Vigor2925Ln + SDSL 8/8 + LTE 30/10

Beitragvon zoRRen » Fr 02 Dez, 2016 12:53

Danke fĂĽr die Antwort, habe den Punkt mittlerweile auch gefunden und getestet.
Funktioniert einwandfrei, bin mehr als zufrieden!

Nochmals Danke :)
zoRRen
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 367
Registriert: So 27 Mär, 2005 02:07
Wohnort: Lannach/Graz


ZurĂĽck zu TECHNIK, NETZWERK & HARDWARE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste