UPC: was sind die Auswirkungen bei Umstellung auf DS-Lite?

Fragen rund um die Themen Netzwerk und Technik, die keinem Betriebssystem zuzuordnen sind. Beiträge rund um Hardware gehören auch hier rein (ausser bei Treiber-Fragen, diese dann im jeweiligen Subforum des passenden Betriebssystemes stellen).

UPC: was sind die Auswirkungen bei Umstellung auf DS-Lite?

Beitragvon MiNe » So 06 Mär, 2016 14:01

Hi,
ich habe einen UPC 75/7,5 Kabel Internetzugang und ĂĽberlege mir, diesen auf DS-Lite umstellen zu lassen.
Als Modem verwende ich ein Ubee EVM3230. Dieses Modem wird im Bridge Modus betrieben. Dahinter hängt ein Netgear Router mit OpenWRT, der dann die öffentliche IP hat.

Ich frage mich nun, was eine Umstellung auf DS-Lite fĂĽr mich bedeuten wĂĽrde.
Kann ich das Modem weiterverwenden?
Kann ich das Modem weiterhin im Bridge Modus verwenden, sodass ich dahinter einen eigenen Router verwenden kann?

MfG,
MiNe
MiNe
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 120
Registriert: So 25 Apr, 2004 11:47
Wohnort: Graz

Re: UPC: was sind die Auswirkungen bei Umstellung auf DS-Lit

Beitragvon WaJoWi » So 06 Mär, 2016 14:47

Vielleicht hilft dir folgender Thread: https://xDSL.at/viewtopic.php?f=40&t=56703
Provider: UPC (Take IT Super max) 75/7.5 Mbit
Bild

Hardware: Ubee EVW 3226 (2.07b); ASUS RT-N66U (3.0.0.4.380_7743); Netgear GS116Ev2 (2.0.1.40); FRITZ!WLAN Repeater 300E (06.30); Siemens Gigaset C475IP (02227);...
WaJoWi
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1400
Registriert: Sa 23 Aug, 2003 07:58
Wohnort: Wien

Re: UPC: was sind die Auswirkungen bei Umstellung auf DS-Lit

Beitragvon MiNe » So 06 Mär, 2016 15:17

WaJoWi hat geschrieben:Vielleicht hilft dir folgender Thread: https://xDSL.at/viewtopic.php?f=40&t=56703

Danke fĂĽr den Tipp.
Dieser Thread hilft aber leider nur bedingt weiter. Er beantwortet lediglich die Frage, ob man einen eigenen Wlan Router ĂĽberhaupt noch verwenden kann, und dass man von auĂźen nur via IPv6 erreichbar ist. Klar, es handelt sich ja um DS-Lite.

Unklar ist fĂĽr mich noch: Kann ich mein derzeitiges Modem (Ubee EVM3230) noch weiterverwenden? Kann man einen DS-Lite Zugang mit diesem Modem im Bridge Modus verwenden?

Danke,
MiNe
MiNe
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 120
Registriert: So 25 Apr, 2004 11:47
Wohnort: Graz

Re: UPC: was sind die Auswirkungen bei Umstellung auf DS-Lit

Beitragvon WaJoWi » Mo 07 Mär, 2016 07:27

Ich habe ja das gleiche Modem. Und das Ubee arbeitet ja grundsätzlich nur im Bridge-Modus. Ich bin mir aber nicht sicher ob es IPv6 unterstützt. Vermutlich wird man dir aber ein WLAN-Gerät "aufdrängen" wollen.

Ich sehe derzeit keinen Vorteil in IPv6 und speziell in DS-light. Wenn überhaupt wollen die Kunden wieder zurück zu nativen IPv4. Würde UPC volles Dual Stack anbieten sähe die Sache anders aus.
Provider: UPC (Take IT Super max) 75/7.5 Mbit
Bild

Hardware: Ubee EVW 3226 (2.07b); ASUS RT-N66U (3.0.0.4.380_7743); Netgear GS116Ev2 (2.0.1.40); FRITZ!WLAN Repeater 300E (06.30); Siemens Gigaset C475IP (02227);...
WaJoWi
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1400
Registriert: Sa 23 Aug, 2003 07:58
Wohnort: Wien


ZurĂĽck zu TECHNIK, NETZWERK & HARDWARE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste