Kein konstanter Video Stream mit TG588v

Fragen rund um die Themen Netzwerk und Technik, die keinem Betriebssystem zuzuordnen sind. Beiträge rund um Hardware gehören auch hier rein (ausser bei Treiber-Fragen, diese dann im jeweiligen Subforum des passenden Betriebssystemes stellen).

Kein konstanter Video Stream mit TG588v

Beitragvon verminator » Mo 03 Jul, 2017 17:56

Ich war eine Zeit lang Kunde bei A1, hatte 8mb/1mb und bin vor einer Woche zu comteam gewechselt und habe da 20mb/5mb ĂĽber VDSL. Bei A1 hatte ich zum Schluss ein neueres "aufgestelltes" Modem, jetzt ein TG588v (SW-Version 10.5.8.E).

Bei A1 liefen eigentlich alle Videostreams problemlos und ich war zufrieden damit. Neuerdings habe ich allerdings bei einigen Streams das Problem, dass alle paar Sekunden der Datenstrom abreißt (also kein Traffic auf der Leitung), dann wieder loslegt und das Video wieder streamt. Je nach Pech wiederholt sich das nach zwei bis fünf Sekunden wieder. Ein Restart vom Modem - auch nach stromloslassen von einer halben Stunde - half nicht. Der Stream-Server ist während den Aussetzern pingbar (mit ca. 40ms) und traceroute schaut auch brauchbar aus.

Also ich rede hier nicht von den offensichtlich gebufferten Videoservices wie YouTube und wie sie alle heißen, sondern von dem einen oder anderen Live-Stream (um mich oder das Forum nicht in Verlegenheit zu bringen, kann ich hier leider keine URL angeben). Da die Streams keine Gemeinsamkeiten haben, schließe ich mal aus, dass da der Stream-Anbieter die Ursache ist und alles nur zufällig mit meinem Provider-/Modemwechsel zu tun hat. Und da doch einige Streams problemlos laufen, wird wohl auch nicht comteam die Schuld haben.

Damit das alles nicht so leicht behebbar ist, funktionieren die Problemstreams gerade (letzter Modemstart vor 21,5h)!!! Cool... ;|

Daher möchte ich euch eher allgemein fragen, ob jemand schon ähnliche Probleme hatte, und wie ihr sie u.U. behoben habt. Die GUI vom Modem erlaubt allerdings bekanntlich so gut wie kein Editieren der Low-Level-Einstellungen.
verminator
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 30 Jul, 2005 17:00

Re: Kein konstanter Video Stream mit TG588v

Beitragvon verminator » So 30 Jul, 2017 21:00

Also ich wĂĽrde mal sagen, dass ich die Leitung oder das Modem erst einmal "einfahren" musste. Es hat sich stabilisiert und scheint nun gut zu funktionieren.

Ein klassischer Fall von "es hat sich von selbst behoben"(TM)
verminator
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 30 Jul, 2005 17:00


ZurĂĽck zu TECHNIK, NETZWERK & HARDWARE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 2 Gäste