Win7: plötzlich Displayauflösung weg

Das Forum rund um Windows sowie Hard- und Software, die mit diesem Betriebssystem laufen.

Win7: plötzlich Displayauflösung weg

Beitragvon schober » Di 22 Mär, 2016 17:40

Hi,

Bei meinem PC hat sich plötzlich die Display-Auflösung verstellt, und lässt sich nun auch nicht mehr auswählen.
Ich hab zwar ca. 8-10 Einstellungen zur Auswahl, aber nicht mehr die Soll-Auflösung des Monitors (1680x1050).

Betriebssystem: Windows 7 64bit.
Mainboard: Asus M5A78L-M/USB3
Graka: Onboard AMD 760G (wird mir im Gerätemanager auch als 760G angezeigt)
Monitor: Acer AL2216W (über analoges Kabel)

Hab versucht einen neueren AMD-Treiber zu installieren, aber nach dem automatischen Neustart nach der Installation ändert sich einfach gar nichts.
In der Systemeinstellung(Programme) steht statt der Deinstallation der Treibersoftware eine Reparatur zur Auswahl (was aber auch nicht funktioniert).
Den Treiber manuell upzudaten hab ich nicht geschafft, Windows meint der ursprünglich installierte Treiber ist der Optimale.

So, neue Treiber seitens Asus sind anscheinend nicht mehr zu bekommen, obwohl das Mainboard eigentlich gar nicht sooo alt ist.
Jedenfalls keine Ergebnisse auf der Asus Homepage.

Hab einen anderen Monitor probiert, ändert nichts.
Bei beiden Monitoren war nur die analoge blaue Schnittstelle im Einsatz.

Sollte ich mir mal ein DVI Kabel zum probieren besorgen, oder habt ihr andere Ideen?

Danke

.
schober
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Mo 20 Nov, 2006 09:21

Re: Win7: plötzlich Displayauflösung weg

Beitragvon Viennaboy » Di 22 Mär, 2016 18:03

Sollte ich mir mal ein DVI Kabel zum probieren besorgen, oder habt ihr andere Ideen?
Ich würde mir eines besorgen im Internet das kostet (online) einen schei**. :ok:

Hast du irgend welche Updates gemacht oder irgend welche "Tuning" sachen durchlaufen lassen?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3804
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Win7: plötzlich Displayauflösung weg

Beitragvon schober » Di 22 Mär, 2016 18:05

Nein, es wurde nichts verändert.
Möglich dass einer der älteren Benutzer dieses Computers unabsichtlich die Strg+Mausrad Kombination betätigt hat, aber sonst war nix.
schober
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Mo 20 Nov, 2006 09:21

Re: Win7: plötzlich Displayauflösung weg

Beitragvon Viennaboy » Di 22 Mär, 2016 18:50

also nutzen viele benutzer das Gerät?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3804
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Win7: plötzlich Displayauflösung weg

Beitragvon schober » Di 22 Mär, 2016 20:12

Meine Eltern und ich, aber die sind nicht in der Lage, irgendwas zu installieren oder umzustellen...
schober
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Mo 20 Nov, 2006 09:21

Re: Win7: plötzlich Displayauflösung weg

Beitragvon Viennaboy » Di 22 Mär, 2016 20:26

oje ich kenne das meine Mutter "fasst nix an" und dann sind plötzlich sachen verstellt. :scream:
Hier findest du ein paar Tipps: http://www.winfaq.de/faq_html/Content/t ... ip2379.htm

Hast du geschaut ob das Problem auch bei anderen Benutzer ist?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3804
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Win7: plötzlich Displayauflösung weg

Beitragvon schober » Mi 23 Mär, 2016 06:40

Es ist nur ein Benutzer angelegt, mit dem alle arbeiten.
schober
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Mo 20 Nov, 2006 09:21

Re: Win7: plötzlich Displayauflösung weg

Beitragvon Gorbag » Mi 23 Mär, 2016 08:20

Ich bin mir nicht sicher, ob das hier funktionert, daher ist dieser Vorschlag nur mit Vorbehalt:
Starten im abgesicherten Modus und dann versuchen, den Grafiktreiber zu entfernen und wieder zu installieren.... wäre eventuell ein Versuch wert.
Ich hasse Leute, die mitten im Satz
Gorbag
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3204
Registriert: Mo 19 Jul, 2004 10:39
Wohnort: Graz / Thal

Re: Win7: plötzlich Displayauflösung weg

Beitragvon pc_net » Mi 23 Mär, 2016 10:56

trotzdem solltest du die signalübertragung von analog (VGA) auf digital (DVI oder ggf. HDMI) umstellen ...
No hace falta ser un genio para saber quién dijo eso.

UPC Take IT Super max
Bild
pc_net
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1534
Registriert: Fr 29 Aug, 2003 21:21

Re: Win7: plötzlich Displayauflösung weg

Beitragvon schober » Fr 25 Mär, 2016 09:34

Plötzlich ist alles wieder wie vorher (ohne noch mit DVI getestet zu haben.
Keine Ahnung warum...

In den Anzeigeeigenschaften wird der Monitor jetzt als AL2216W angezeigt, und nicht wie während des Problems als Standard-Monitor-Irgendwas.
(Konnte zuvor nicht sagen, nicht wie er vor dem Problem angezeit wurde, weil ich nie darauf achten musste)
schober
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 179
Registriert: Mo 20 Nov, 2006 09:21


Zurück zu WINDOWS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste