Microsoft Visual C++

Das Forum rund um Windows sowie Hard- und Software, die mit diesem Betriebssystem laufen.

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon Viennaboy » Mo 14 Jul, 2014 14:05

von?
Ich habe die .exe von ms installiert und hat nix gebracht.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3804
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon lordpeng » Do 17 Jul, 2014 07:00

dann verrat mal um welches programm es ĂĽberhaupt geht, das du nicht zum laufen bekommst ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10106
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon Viennaboy » Do 17 Jul, 2014 10:44

es heist ac#ars#dec#o2 ohne die # und ich wäre allen sehr verbunden es hier nicht zu nennen.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3804
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon wicked_one » Do 17 Jul, 2014 11:34

Viennaboy hat geschrieben:es heist ac#ars#dec#o2 ohne die # und ich wäre allen sehr verbunden es hier nicht zu nennen.

weil du dich wieder mal blauäugig in die rechtliche grauzone bewegst..?
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12186
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon Viennaboy » Do 17 Jul, 2014 15:05

Wie wäre es mit einfach mal still zu sein?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3804
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon jutta » Fr 18 Jul, 2014 05:44

im readme des angegebenen programms steht
When you try to launch ac*****.exe [auf wunsch von vb zensuriert] you can get an error that msvcp110.dll or/and msvcr110.dll is missing.
Please, get the actual Microsoft Visual C++ Redistributable for Visual Studio 2012 Update 4 from the Microsoft site: http://www.microsoft.com/en-us/download ... x?id=30679
You will need 32 bit version: VSU_4\vcredist_x86.exe regardless of what bitness have your operating system!
The Visual C++ Redistributable Packages install runtime components that are required to run C++ applications built with Visual Studio 2012.

In the archive ac******2_xp.exe is the same program, but was compiled with obsolete libraries for compatibility with windows XP.


woraus ich schliesse, dass du eigentlich die 2012er version von ms visual c++ brauchst, welche aber wahrscheinlich nicht mit vista kompatibel ist. abhilfe daher: die xp-version von dem programm verwenden, die auch mit aelteren libraries laeuft. wenn es dann noch immer nicht funktioniert, in den einschlaegigen foren um weitere tipps fragen.

//ein offtoppisches ps: der verfasser des readme hat englisch offenbar nicht als muttersprache. "actual" bedeutet nicht "aktuell", sondern "eigentlich", "tatsachlich". "Besorgen Sie sich bitte die aktuelle Version ..." waere mit "Please, get the most recent ..." zu uebersetzen.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30307
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon Elbart » Fr 18 Jul, 2014 09:03

jutta hat geschrieben:woraus ich schliesse, dass du eigentlich die 2012er version von ms visual c++ brauchst, welche aber wahrscheinlich nicht mit vista kompatibel ist.


Steht doch im verlinkten MS-Download:

Supported Operating System

Windows 7 Service Pack 1, Windows 8, Windows 8.1, Windows Server 2003, Windows Server 2008 R2 SP1, Windows Server 2008 Service Pack 2, Windows Server 2012, Windows Vista Service Pack 2, Windows XP
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 742
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon jutta » Fr 18 Jul, 2014 09:32

thanx :) ich geb zu, dass ich heute frueh nicht dort auch noch nachgeschaut habe, nachdem ich schon das programm und dessen installationsvoraussetzungen gegoogelt hatte.
http://www.microsoft.com/de-DE/download ... x?id=30679

@Viennaboy: wenn Visual C++ Redistributable for Visual Studio 2012 Update 4 eh mit vista geht *und* laut beschreibung installationsvoraussetzung fuer das von dir gewuenschte programm ist, warum laesst du uns dann den button fuer den download der 2010er version suchen?

da das MS paket auch mit XP kompatibel ist, frag ich mich allerdings gerade, warum der programmhersteller eine eigene legacy version anbietet. es koennte also sein, dass es noch weitere voraussetzungen gibt.

so nebenbei frage ich mich, warum bei den hw-voraussetzungen eine 5400 RPM festplatte genannt wird. sind normale festplatten zu schnell? kann ja nicht sein, oder?

Hardware Requirements:
1.6 GHz or faster processor
1 GB of RAM (1.5 GB if running on a virtual machine)
10 GB of available hard disk space
5400 RPM hard drive
DirectX 9-capable video card running at 1024 x 768 or higher display resolution
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30307
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon Viennaboy » Sa 19 Jul, 2014 20:09

danke ich habe das problem mal damit gelöst das ich einfach das USB Kabel auf meinen Server umgesteckt habe. :ok:
Trotzdem danke wenn ich wieder mal was brauche zu .net lese ich hier mal weiter. :angel:
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3804
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon max_payne » So 20 Jul, 2014 09:01

jutta hat geschrieben:da das MS paket auch mit XP kompatibel ist, frag ich mich allerdings gerade, warum der programmhersteller eine eigene legacy version anbietet. es koennte also sein, dass es noch weitere voraussetzungen gibt.


Soweit ich mich erinnere wurde mit VS 2012 die UnterstĂĽtzung fĂĽr XP entfernt - man konnte (zumindest anfangs) mit dem Compiler keinen Code fĂĽr XP mehr erstellen ... da waren die Microsoft'ler wohl ein wenig zu vorschnell.
aon (8/0,7) + HUI Flat 20 | http://www.mku.name (<-- Burstcoin Tutorial)
max_payne
Ultimate Power-User
Ultimate Power-User
 
Beiträge: 4978
Registriert: Mo 30 Aug, 2004 12:25

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon Elbart » So 20 Jul, 2014 10:41

max_payne hat geschrieben:Soweit ich mich erinnere wurde mit VS 2012 die UnterstĂĽtzung fĂĽr XP entfernt - man konnte (zumindest anfangs) mit dem Compiler keinen Code fĂĽr XP mehr erstellen ... da waren die Microsoft'ler wohl ein wenig zu vorschnell.

Das war anfangs der Plan, die XP-Unterstützung für die Kompilate wurde dann aber wieder eingebaut. Sonst wäre die XP-Unterstützung für die Runtimes endenwollend sinnvoll.
Auf XP rennt VS2012 aber nicht.
Elbart
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 742
Registriert: So 17 Okt, 2004 14:53
Wohnort: Celovec

Re: Microsoft Visual C++

Beitragvon jutta » So 20 Jul, 2014 11:36

danke! das schoene an den manchmal merkwuerdigen fragen von viennaboy ist, dass wenigstens ich was dabei lerne :)
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30307
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Vorherige

ZurĂĽck zu WINDOWS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast