Zuordnung Laufwerksbuchstaben bei S-ATA und IDE-Anschlüssen

Das Forum rund um Windows sowie Hard- und Software, die mit diesem Betriebssystem laufen.

Zuordnung Laufwerksbuchstaben bei S-ATA und IDE-Anschlüssen

Beitragvon Manfred A. » Fr 30 Apr, 2004 08:27

Hallo!

Gestern habe ich den neuen PC meines Vaters "betriebsfähig" gemacht (Win XP Home aufgesetzt etc.).

Interessanterweise sagt Win XP, daß die Festplatte, welche eigentlich C: sein soll, den Buchstaben I hat. Eine Umstellung über die Datenträgerverwaltung in der Systemsteuerung wurde nicht angenommen, da immer die Meldung kam, daß die Systempartition nicht umgestellt werden kann.

BTW: Das DVD-Laufwerk und der Brenner haben die Laufwerksbuchstaben G: und H: von Win XP bekommen.

Beim Reinschauen in den PC, wie die Platte und die Laufwerke an den IDE-Controllern hängen (Platte am primären, DVD und CD-RW am sekundären), fiel mir auf, daß das Motherboard auch 2 S-ATA-Anschlüsse hat.

Kann es dadurch sein, daß für Win XP die S-ATA-Anschlüsse vor den herkömmlichen IDE-Anschlüssen kommen, und daher die Laufwerksbuchstaben C: - E: für S-ATA-Platten reserviert?

Liebe Grüße
Manfred
Manfred A.
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 81
Registriert: Di 01 Jul, 2003 19:58
Wohnort: Wien

Beitragvon gutschig » Sa 01 Mai, 2004 18:27

Hallo,
kann dir be deinem Problem zwar nicht wirklich weiterhelfen, aber die Buchstabe C bis E sind nicht reserviert. Habe die gleiche Konfiguration und bei mir ist die IDE Platte C

Liebe Grüße
Georg
gutschig
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 141
Registriert: Do 08 Apr, 2004 20:10

Beitragvon Slavi » Sa 01 Mai, 2004 18:54

Reserviert ist eigentlich garnichts auch gibt es keine Prioritäten

naja ich glaube A kannst keiner Platte zuweisen

aber versuch mal Partition Magic 8.0 das müsste klappen
BildBild
Slavi
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1864
Registriert: Mi 25 Jun, 2003 16:04
Wohnort: Wien

Beitragvon wolsei » Sa 01 Mai, 2004 20:29

die buchstaben kannst in der Systemsteuerung / Verwaltung unter Datenträgerverwaltung einstellen!

Einfach betreffenden Datenträger wählen, rechtsklick und "Laufwerksbuchstaben ändern" wählen.
wolsei
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: So 18 Apr, 2004 19:14
Wohnort: Tirol

Beitragvon Snappy » Sa 01 Mai, 2004 20:35

wolsei hat geschrieben:die buchstaben kannst in der Systemsteuerung / Verwaltung unter Datenträgerverwaltung einstellen!

Einfach betreffenden Datenträger wählen, rechtsklick und "Laufwerksbuchstaben ändern" wählen.


Manfred A. hat geschrieben:Eine Umstellung über die Datenträgerverwaltung in der Systemsteuerung wurde nicht angenommen, da immer die Meldung kam, daß die Systempartition nicht umgestellt werden kann.


mfg
"Ein Mensch, der argumentiert, hat nichts Nobles."
<Lightkey> erm.. google kennst du, oder?
<foxi> nicht persöhnlich
<foxi> und es ist mir unangenehm um diese zeit fremde anzusprechen
Snappy
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 486
Registriert: Do 26 Jun, 2003 02:36
Wohnort: Bezirk Gänserndorf

Beitragvon wolsei » Sa 01 Mai, 2004 21:04

sorry !

muß ich wohl überlesen haben !
wolsei
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 26
Registriert: So 18 Apr, 2004 19:14
Wohnort: Tirol


Zurück zu WINDOWS

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste