Windows Fragerei

Hier passt alles rein, dass nicht den oberen Kategorien zuzuordnen ist, und nicht gegen geltende österreichische Gesetze und/oder die Netiquette verstösst.
Forumsregeln
Hier passt alles rein, dass nicht den oberen Kategorien zuzuordnen ist, und nicht gegen geltende österreichische Gesetze und/oder die Netiquette verstösst.

Achtung: falls es eine technische Frage oder Beitrag werden soll, dann ist hier die richtige Kategorie fĂĽrs "technische Offtopic".

Windows Fragerei

Beitragvon Felis » Di 10 Nov, 2015 21:17

Man darf mich auslachen, aber meinen letzten Windowsrechner habe ich irgendwann um die Jahrtausendwende gekauft, später nur bei Anderen gesehen. Bin mit Linux zufrieden.
Nun habe ich mir einen Lenovo Laptop zulegen müssen, da ich leider auch registrierkassenpflichtig geworden bin :), ich aber eine wunderbar einfache, preiswerte und für meine Zwecke völlig ausreichende USB-Stick-Lösung gefunden habe, die halt auf Windows läuft.
Was mich heute beim ersten Starten des Rechners (noch einen mit Windows 7 ergattert) wunderte: Ich musste den Rechner null konfigurieren, es ist bereits ein User NB angelegt, und auch sonst fuhr er hoch, alsob es nicht das erste Mal wäre. Scheint mir aber kein Rückläufer zu sein, alle Folien pickten dran. Allerdings musste ich im BIOS von "UEFI" auf "legacy" umstellen, vorher bootete er gar nicht.
Was hat der fĂĽr eine "Masseninstallation", das ich nicht meinen Namen angeben musste und wieso war die Einstellung im BIOS "falsch"? Sorry fĂĽr DAU-Fragen.
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 794
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: Windows Fragerei

Beitragvon lordpeng » Di 10 Nov, 2015 22:02

idR. läuft bei lenovo geräten (wie auch bei allen anderen herstellern) eine first-run routine durch, die so sachen, wie benutzer rechnernamen etc. einrichtet ...

bei kleinen händlern ist es aber durchaus üblich, geräte nicht aus dem karton zu verkaufen, sondern kundengerecht betriebsfertig zu machen, so dass die kisten nur noch eingeschaltet werden müssen ...

bei uns geht z.b. kein rechner raus, ohne dass er nicht die letzten bios, treiber- und windows-updates drauf hat, desweiteren wird idR. standardmässig pdf creator installiert und recovery cd's für den kunden erstellt ...

ist zwar ein aufwand den keiner zahlt, aber irgendwie muss man sich von der masse abheben ...

uefi boot ist die default einstellung bei aktuellen lenovo geräten ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10099
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Windows Fragerei

Beitragvon Felis » Di 10 Nov, 2015 22:46

Danke für die Erklärung! Dann haben´s nur das Wichtigste vergessen, im BIOS umzustellen. So kam beim ersten Einschalten eine Fehlermeldung und W7 bootete nicht. Kurzes Googeln hat mir dann geholfen. Vermute, der Rechner ist ursprünglich schon für W8 konzipiert. Kleiner W8 Aufkleber auf der Unterseite. Für mich neu ist auch, dass ein 15-Zöller kein CD-Laufwerk mehr standardmäßig hat. Nur eine Blende dort. Brauchen tu ich es aber auch nicht wirklich. :)
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 794
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: Windows Fragerei

Beitragvon Viennaboy » Mi 11 Nov, 2015 00:00

bei uns geht z.b. kein rechner raus, ohne dass er nicht die letzten bios, treiber- und windows-updates drauf hat, desweiteren wird idR. standardmässig pdf creator installiert und recovery cd's für den kunden erstellt ...

ist zwar ein aufwand den keiner zahlt, aber irgendwie muss man sich von der masse abheben ...
Bei 0% Gewinn fĂĽr die reine Hardware wie finanzierst du das?

Vermute, der Rechner ist ursprünglich schon für W8 konzipiert. Kleiner W8 Aufkleber auf der Unterseite. Für mich neu ist auch, dass ein 15-Zöller kein CD-Laufwerk mehr standardmäßig hat. Nur eine Blende dort. Brauchen tu ich es aber auch nicht wirklich. :)
Kannst du das Model Posten was du hast?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3803
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Windows Fragerei

Beitragvon lordpeng » Mi 11 Nov, 2015 08:51

>Bei 0% Gewinn fĂĽr die reine Hardware wie finanzierst du das?
lass das meine sorge sein ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10099
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Windows Fragerei

Beitragvon Felis » Mi 11 Nov, 2015 08:55

Kannst du das Model Posten was du hast?

Lenovo B50-45
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 794
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: Windows Fragerei

Beitragvon lordpeng » Mi 11 Nov, 2015 09:01

>Lenovo B50-45
ist ein consumer modell, mit den häusln kenne ich mich zwar ned wirklich aus, aber was ich auf die schnelle gesehen hab, ist das gerät abgekündigt und hatte das optische laufwerk scheinbar wirklich nur als option ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10099
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Windows Fragerei

Beitragvon derFlo » Mi 11 Nov, 2015 09:07

Viennaboy hat geschrieben:Bei 0% Gewinn fĂĽr die reine Hardware wie finanzierst du das?


Im Normalfall wird Hardware ohnehin schon mit zusätzlichen Dienstleistungen bzw. zusätzlicher Software finanziert (wie bei sehr vielen anderen Produkten auch). Bin selbst in einer Branche tätig, die mit der Hardware (nein, es geht nicht um PCs) selbst nichts mehr erwirtschaften kann, sich das ganze aber mit Software, Support und Änderungen an der Software (quer-)finanziert. Da müssen neue Strategien/Denkmuster her.
Mir ist natürlich auch klar, dass sowas für Händler, die rein vom Hardwareverkauf leben, nicht so einfach ist...
Aber ok, ist eigentlich ziemliches Offtopic-Geschwafel, sorry dafĂĽr. :)
derFlo
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1441
Registriert: Mo 14 Jul, 2008 11:35
Wohnort: Graz

Re: Windows Fragerei

Beitragvon Felis » Mi 11 Nov, 2015 11:34

lordpeng hat geschrieben:ist ein consumer modell, mit den häusln kenne ich mich zwar ned wirklich aus, aber was ich auf die schnelle gesehen hab, ist das gerät abgekündigt und hatte das optische laufwerk scheinbar wirklich nur als option ...

Ist ja fĂĽr diesen Preis auch absolut ok. Als Registrierkasse perfekt. :)
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 794
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: Windows Fragerei

Beitragvon lordpeng » Mi 11 Nov, 2015 11:39

>Ist ja fĂĽr diesen Preis auch absolut ok. Als Registrierkasse perfekt.
ich hab nix gegenteiliges behauptet ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10099
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Windows Fragerei

Beitragvon Felis » Mi 11 Nov, 2015 11:48

Habe ich doch auch nicht behauptet. :) Danke nochmals für Erklärungen. Jetzt bin ich bloß gespannt, ob er - so wie ich immer lese - er mich zum Upgraden wird hartnäckig überreden wollen.
Felis
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 794
Registriert: Fr 09 Jan, 2004 11:26

Re: Windows Fragerei

Beitragvon Viennaboy » Mi 11 Nov, 2015 12:26

16:9-Breitbildformat
:scream:
HDMI-Ausgang
unvorteilthaft weil man nicht auf andere sachen wie displayport kommt
optionalen Bluetooth® 4.0
lol ist bei fast allen Wifi Karten drinnen. Die Karte koste eh nur paar cent.
Integrierte Webkamera
Im Business Umfeld ungut
Als Registrierkasse perfekt.
Ich hoffe sehr du hast den Vorort Service am nächsten Werktag dazu genommen mit HDD behalten. :angelgrin:
Im Normalfall wird Hardware ohnehin schon mit zusätzlichen Dienstleistungen bzw. zusätzlicher Software finanziert (wie bei sehr vielen anderen Produkten auch). Bin selbst in einer Branche tätig, die mit der Hardware (nein, es geht nicht um PCs) selbst nichts mehr erwirtschaften kann, sich das ganze aber mit Software, Support und Änderungen an der Software (quer-)finanziert.
Deswegen frage ich mich wie lordpeng das kostenlose einrichten Finanzieren will.
Keiner von unseren Kunden hat eine externe Software gebraucht ausser mal den Kaspersky wo wir auch nur paar Cent bekommen.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3803
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Windows Fragerei

Beitragvon lordpeng » Mi 11 Nov, 2015 13:05

@wienerbub
was hast du geraucht?

wenn das gerät so seinen zweck erfüllt, ist es scheissegal, wenn ein paar nicht benötigte features nicht vorhanden sind ...

>>Integrierte Webkamera
>Im Business Umfeld ungut
zeig mir auf die schnelle ein business notebook, das heute KEINE integrierte webcam hat

>Keiner von unseren Kunden hat eine externe Software gebraucht ausser mal den
>Kaspersky wo wir auch nur paar Cent bekommen.
tja - sei ma ned bös, aber das ist wohl ein persönliches problem ... wer nix verkauft, darf ned jammern, dass er nix verdient ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10099
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Windows Fragerei

Beitragvon Viennaboy » Mi 11 Nov, 2015 13:46

zeig mir auf die schnelle ein business notebook, das heute KEINE integrierte webcam hat
auf die schnelle habe ich nichts.
tja - sei ma ned bös, aber das ist wohl ein persönliches problem ... wer nix verkauft, darf ned jammern, dass er nix verdient ...
Wie soll man was verkaufen wenn Geizhals billiger ist.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3803
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Windows Fragerei

Beitragvon wicked_one » Mi 11 Nov, 2015 13:51

Viennaboy hat geschrieben:auf die schnelle habe ich nichts.

Mein HP Probook 650 hat keine... mal so auf die schnelle
tWie soll man was verkaufen wenn Geizhals billiger ist.

Zunächst, Geizhals verkauft nichts.

Punkt Zwei, auch Shops die nicht auf Geizhals ganz oben stehen, oder nicht gelistet sind, ĂĽberleben... irgendwie... was tun die?

Drittens, zu zweitens... ist nicht jeder ein Geizhals und nicht jeder schaut ausschliesslich auf den Preis...

Wenn ich dir das erst erklären muss, dann ist Vertrieb wohl nicht das Thema, auf den du deinen Lebensunterhalt setzen solltest.

UInd was hast du gegen 16:9...
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12163
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Nächste

ZurĂĽck zu OFFTOPIC

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste