Fax Rollen für Magic 5

Hier passt alles rein, dass nicht den oberen Kategorien zuzuordnen ist, und nicht gegen geltende österreichische Gesetze und/oder die Netiquette verstösst.
Forumsregeln
Hier passt alles rein, dass nicht den oberen Kategorien zuzuordnen ist, und nicht gegen geltende österreichische Gesetze und/oder die Netiquette verstösst.

Achtung: falls es eine technische Frage oder Beitrag werden soll, dann ist hier die richtige Kategorie fürs "technische Offtopic".

Fax Rollen für Magic 5

Beitragvon dali » So 10 Mär, 2019 00:26

Halloooo

Ich bin auf der Suche nach 2 oder 3 Fax rollen für ein Magic5 von Philips- Media Markt hat keine mehr auch Di tech usw.Früher haben die Dinger um die 20 Euro gekostet und manche Händler wollen jetzt fast 30 euro ohne Versand.Wo kann ich diese Faxrollen am besten günstig beziehen?

Lg
Bild
dali
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 271
Registriert: Sa 02 Aug, 2008 18:58

Re: Fax Rollen für Magic 5

Beitragvon lordpeng » So 10 Mär, 2019 09:28

du meinst vermutlich den transfer-film, faxrollen sind was anderes ... solltest du bei jedem büromateriallieferanten bekommen ... davon gibts genug (tekaef, vikingdirekt, buerohandel ...)

allerdings würd ich mir da eher irgendein laserbasierendes multifunktionsgerät kaufen, das kost dich ab 150,-- ist vom verbrauch aber deutlich günstiger ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10119
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Fax Rollen für Magic 5

Beitragvon dali » So 10 Mär, 2019 11:52

Hallo lord und Danke für deinen Tipp. Multifunktion?Ist das so eine Art Drucker/Fax/Scanner Kombination?Haben diese Geräte einen Anrufbeantworter und kann man damit 3 Philips Schnurlostelefone verbinden?
Bild
dali
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 271
Registriert: Sa 02 Aug, 2008 18:58

Re: Fax Rollen für Magic 5

Beitragvon peter47 » Mo 11 Mär, 2019 09:42

Ich kenne deine Anforderungen nicht genau.
Aber ich glaub nicht, dass du einen Multifunktionsdrucker findest, der auch als Anrufbeantworter und Dect Basisstation arbeitet.

Ich bin bei der Ablöse meines Faxes so vorgegangen:

PC mit Laserdrucker war vorhanden.

Hab deshalb einen Scanner beschafft. Nachteil zum Multifunktionsdrucker: Faxversenden geht nur über PC. Auch das Kopieren

Für die Anrufsbeantworterfunktion und Dect-Basis , sowie Faxmodem habe ich eine Fritzbox 7490

Schnurlostelefone müssen Dect-GAP können

Vorteil 7490: eingehende Faxe können auch per Mail empfangen werden
peter47
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 471
Registriert: Di 08 Jun, 2010 06:29

Re: Fax Rollen für Magic 5

Beitragvon lordpeng » Mo 11 Mär, 2019 17:16

nein, multifunktionsgeräte haben keinen anrufbeantworter, die haben eine telefonleitung durchgeschliffen, woran du dann einen externen AB anschliessen kannst, wenn es aber anforderung ist, den AB im selben gerät zu haben, würde ich dir in der tat dazu raten, beim philips fax zu bleiben - auch wenn es nur eine frage der zeit ist bis dieses den geist aufgibt und du dann sowieso eine andere lösung brauchst ... erfahrungsgemäss können solche büromaschinen durchaus 2 jahrzehnte leben ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10119
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: Fax Rollen für Magic 5

Beitragvon dali » Mi 13 Mär, 2019 11:20

Danke mal für die Info!Anforderungen sind das ich halt Faxen und mit den 3 alten Schnurlostelefonen telefonieren kann bzw. wenn niemand zuhause ist auch der Anrufbeantworter ran geht. Ich bin bereits fündig geworden und habe mir 2 Rollen für mein Magic 5 um 25 Euro bestellt mit denen ich sicher wieder lange auskomme.Das Gerät läuft jetzt schon seit 2008 durchgehend und ich hoffe das es noch lange funktioniert und nicht wie mein altes der Blitz zerstört.

Verkauft Philips eigentlich noch Faxgeräte???Habe leider nichts dazu gefunden.

Schöne Grüsse,

Dali
Bild
dali
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 271
Registriert: Sa 02 Aug, 2008 18:58

Re: Fax Rollen für Magic 5

Beitragvon Viennaboy » So 17 Mär, 2019 17:55

WE TE EF!
:? ...
Sprache -> VoIP
DECT -> Ascom i62 Telefone
Fax -> Virtualisieren

;| Wieso Leute noch mit so alten krempel hantieren müssen. :angelgrin:
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3823
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Fax Rollen für Magic 5

Beitragvon jutta » Mo 18 Mär, 2019 13:55

Hallo dali,

wollte dir eben meine übrig gebliebenen Faxrollen (Thermopapier) anbieten, aber beim Nachschauen bin ich draufgekommen, dass ich die schon bei willhaben verscherbelt habe. Sorry. Soweit ich weiß, hat der Büromaschinenhändler Schilhan (1030 Wien) welche. Der ist nicht unbedingt billig, aber er hat einen riesigen Fundus an Verbrauchsmaterial und Ersatzteilen (viel mehr als auf der Website ersichtlich, also unbedingt anrufen oder mailen, wenn du nicht gleich fündig wirst). http://www.technikimbuero.at/Kontakt.php

Die Faxgeräteentwicklung in Wiener Neudorf wurde schon vor etlichen Jahren eingestellt. Damals ist ein früherer Kollege von mir in Frühpension geschickt worden. Ob Philips sonst noch Faxgeräte oder Kombigeräte Telefon/Fax/Anrufbeantworter herstellt, weiß ich nicht. Bei Geizhals fand ich auf die Schnelle keine.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30343
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: Fax Rollen für Magic 5

Beitragvon Viennaboy » Mo 18 Mär, 2019 15:10

Es gibt genug drucker mit Fax drinnen. =p
ACHTUNG umbedingt schauen das sie mit unseren System kompatibel sind (daher AT Versionen kaufen!).
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3823
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: Fax Rollen für Magic 5

Beitragvon lordpeng » Do 21 Mär, 2019 18:14

>Es gibt genug drucker mit Fax drinnen.
genau so ist es, jedoch hast du nur die hälfte gelesen … das bestehende Gerät ist zusätzlich noch Anrufbeantworter und basisstation für schnurlostelefone … und da gibt's nicht wirklich viele alternativen, AFAIK war philips sogar der einzige anbieter am europäischen Markt der derartige Geräte überhaupt hatte ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10119
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E


Zurück zu OFFTOPIC

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: helmi1953 und 5 Gäste