FTTH/GPON

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.

Analog- und Digital-TV gehört in diese Kategorie.

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

FTTH/GPON

Beitragvon harry42 » Fr 13 Sep, 2019 09:14

Hallo,

Ich werde in meiner neuen Eigentumswohnung GPON/FTTH haben und bin sehr erfreut das der Bauträger sein Wort gehalten hat.
Jetzt habe ich
https://www.oja.at/de/internet/internet/ gefunden und Frage mich ob ich hier auch nur ein Modem betreiben kann und dann mit meinem Router die Verbindung aufbauen?
Ich stelle mir das so vor wie damals bei der Inode mit dem DSL Modem im Bridge Mode

Vielen Dank!
Harald
harry42
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: Sa 02 Aug, 2003 08:27
Wohnort: Graz

Re: FTTH/GPON

Beitragvon harry42 » Fr 13 Sep, 2019 10:11

Ein Anruf bei oja hat Licht in die Sache gebracht.
Die A1 wird die Leitung herstellen und ein RJ45 Anschluss bereitstellen woran ich meinen Router der VLAN Tagging unterstützen muss dranhängen kann.
harry42
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 65
Registriert: Sa 02 Aug, 2003 08:27
Wohnort: Graz


ZurĂĽck zu KABEL & GLAS, SAT & STROM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 5 Gäste