Magenta 1 Gbit/s

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.

Analog- und Digital-TV gehört in diese Kategorie.

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon MoaR » Mo 04 Mai, 2020 14:02

r4iden hat geschrieben:... Leider bleibt es bei 50Mbit/s im Upload...:(


Glaube das werden so schnell nicht "angreifen", die wollen (LEIDER) keine Server-Nutzung haben, ich selbst nutze u.a. FTPS für diverse Software auf die ich u. U. von unterwegs z.B.: bei Kunden zugreifen können muss.
Bild

TV L + Internet Fiber 1000 (1000/50 Mbit/s)
MoaR
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 27
Registriert: Mo 09 Jul, 2007 19:15
Wohnort: Wien

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon lnode-Melkkuh » Mo 04 Mai, 2020 19:27

Gerade jetzt wo so viele Leute im Home Office arbeiten wäre es mehr als angebracht den Upload zu erhöhen, 50 mbps bei DOCSIS 3.1 ist echt eine Lachnummer.
Ich glaube nicht mehr, dass es dabei um Serverbetrieb von ein paar Freaks geht, wie wir hier im Forum sind. Die meisten dodeln doch heutzutage eh nur mehr auf Instagram oder TikkTok herum oder was es da mittlerweile alles an Schwachsinn gibt.

Ich glaub eher es ist eine strategische Geschichte, weil je mehr Upload die Leute haben, desto mehr können sie das Programm selber machen, die großen Konzerne hätten aber lieber dass wir das Programm zentral von ihnen einkaufen und gegen Abogebühren beziehen, dazu braucht's aber nur Download, nicht Upload. Wir sollen brav Konsumzombies bleiben.
lnode-Melkkuh
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 835
Registriert: Mi 07 Sep, 2005 19:10
Wohnort: Wien

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon xp » Mo 04 Mai, 2020 21:08

Grad in Zeiten von Homeoffice sollten auch die Upload-raten Verhältnisse passen man sieht ja im TV wie grottig oft die Skype und Co Vids aussehn. Überleg mir echt schon zu A1 zu gehen weil dort bekomme ich wenigstens 500/70
wenn nicht bald 100Mbit/s Upload kommen :x
Bild
xp
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 535
Registriert: Do 27 Okt, 2005 11:13

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon Scoty » Di 05 Mai, 2020 04:11

Ab heute soll es ja die 1Gb um unter 100 Euro geben auch wenn auf der Homepage noch nichts steht. Ich werde mich umstellen lassen. Die 50mb Upload sind halt wirklich nicht mehr zeitgemäß aber was will man machen mangels alternative zumindest hier bei mir Oberlaa.
Bild
Scoty
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1252
Registriert: Sa 31 Jan, 2004 12:10
Wohnort: Wien

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon Scoty » Di 05 Mai, 2020 08:16

Die Tarife sind nun Online. Der 1GB Tarif kostet aber nicht 90 Euro wie manche schreiben sondern 100 Euro und der 500er Tarif kostet jetzt 60 Euro, der hatte voriges Jahr noch 50 Euro gekostet.
Bild
Scoty
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1252
Registriert: Sa 31 Jan, 2004 12:10
Wohnort: Wien

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon pc_net » Di 05 Mai, 2020 09:38

man sollte auch genau lesen, was geschrieben wird ;) ... es wird um 10 Euro gĂĽnstiger, wenn man MagentaEINS-Kunde ist - also wenn man bereits einen weiteren Magenta-Tarif hat ...

Gigakraft Tarife

Gigakraft-Tarife mit MagentEINS
No hace falta ser un genio para saber quién dijo eso.

UPC Take IT Super max
Bild
pc_net
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1557
Registriert: Fr 29 Aug, 2003 21:21

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon Scoty » Di 05 Mai, 2020 11:59

Ja stimmt. Naja dann bleibe ich bei meinen 500er noch.
Bild
Scoty
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1252
Registriert: Sa 31 Jan, 2004 12:10
Wohnort: Wien

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon r4iden » Di 05 Mai, 2020 12:59

Ja leider sind die Tarife eine Spur schlechter als zur Einführung. Beim 250er Tarif wurde der Upload sogar um die Hälfte (25Mbit/s) halbiert.

@xp
ja wenn du unbedingt bei A1 110€ für 500/70 zahlen möchtest :)
r4iden
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 596
Registriert: Mo 17 Sep, 2007 18:44

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon xp » Mi 06 Mai, 2020 01:26

r4iden hat geschrieben:Ja leider sind die Tarife eine Spur schlechter als zur Einführung. Beim 250er Tarif wurde der Upload sogar um die Hälfte (25Mbit/s) halbiert.

@xp
ja wenn du unbedingt bei A1 110€ für 500/70 zahlen möchtest :)

Ich warte jetzt mal ab, ob sie mir die neue 4k Box geben die möchte ich schon haben.
Wenn drei auch billiger wird bei 1000/100 werden sie früher oder später was machen müssen.
Bild
xp
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 535
Registriert: Do 27 Okt, 2005 11:13

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon xp » Fr 08 Mai, 2020 07:33

Soviel zu Loyal ist nicht Egal! :x

Die 4K Box gibt es natĂĽrlich nicht, fĂĽr Bestandskunden, um die ersten 4 Monate nichts zu zahlen mĂĽĂźte ich mich fĂĽr 24 Monate binden.
Wenn ich ohne 24 Monatsbindung die 4K Box nehme, werden 110€ pro Monat sofort fällig. Sind immerhin 120€ pro Jahr mehr für die 4K Box.

Das muss ich mir echt noch sehr sehr gut ĂĽberlegen. Da ich jetzt jederzeit kĂĽndigen kann, falls A1 oder drei vielleicht
jetzt doch noch die 1000/100 billiger anbieten.

Würde mich sehr ärgern, wenn drei die 1000/100 auch um 100€ hergibt und ich dann 24 Monate an Magenta gebunden bin.

Ich finde es jedenfalls ne Frechheit, die 4K Box Bestandskunden vorzuenthalten! :x
Bild
xp
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 535
Registriert: Do 27 Okt, 2005 11:13

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon Scoty » Fr 08 Mai, 2020 07:39

Ja seit die deutschen UPC ĂĽbernommen haben ist einiges schlimmer geworden. Immerhin hab ich denn 5 Euro Treuebonus wieder bekommen fĂĽr 1 Jahr.
Bild
Scoty
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1252
Registriert: Sa 31 Jan, 2004 12:10
Wohnort: Wien

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon r4iden » Di 12 Mai, 2020 00:11

Musst einen schlecht informierten getroffen haben, normal musst nur 40€ für die neue Box bezahlen und du kriegst die Box.
r4iden
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 596
Registriert: Mo 17 Sep, 2007 18:44

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon xp » Di 12 Mai, 2020 11:05

r4iden hat geschrieben:Musst einen schlecht informierten getroffen haben, normal musst nur 40€ für die neue Box bezahlen und du kriegst die Box.

Hab jetzt nochmal angerufen, geht nur mit Vertragsumstellung, hab das Forum erwähnt kein Plan wo du die Info her hast. :x
Arbeitest du bei Magenta :?:
Bild
xp
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 535
Registriert: Do 27 Okt, 2005 11:13

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon r4iden » Di 12 Mai, 2020 13:50

Nein, dort habe ich einmal gearbeitet aber ist schon länger her :)

Steht in ihren eigenem PDF drinnen, auf Seite 6. Habe ich dir mal abfotografiert und verlinkt.

Link https://www.magenta.at/pdf/Internet/20200505.pdf

Im LTE-Forum sind schon einige darauf umgestiegen, wird vermerkt und man tauscht es dann einfach im Shop um. Klar, magenta bringt eine neuerliche Kundenbindung auf 24 Monate mehr und man kriegt die Box dann kostenlos. Manche wollen eben keine neuerliche Kundenbindung, verstehe ich voll und ganz.
Dateianhänge
Unbenannt.PNG
Unbenannt.PNG (105.27 KiB) 5770-mal betrachtet
r4iden
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 596
Registriert: Mo 17 Sep, 2007 18:44

Re: Magenta 1 Gbit/s

Beitragvon fuqi » Di 12 Mai, 2020 15:23

@scoty

du hast ja die neue box mit den 500 mbit?
nutzt diese bei dir docsis 3 oder 3.1 channels?

habe meine heute erhalten (auch mit 500mbit) und musste leider feststellen das diese eben auch nur die 3.0 channels nutzt.

siehe pic.
Dateianhänge
unknown.png
unknown.png (29.21 KiB) 5749-mal betrachtet
fuqi
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 48
Registriert: Mi 08 Jul, 2009 20:50

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu KABEL & GLAS, SAT & STROM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste

cron