Sat-Upc Antennendose

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.

Analog- und Digital-TV gehört in diese Kategorie.

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

Sat-Upc Antennendose

Beitragvon Bernhard100 » So 21 Mai, 2017 06:23

Hallo!
Folgende Situation: Ich habe eine Sat-Anlage und UPC Internet. Seit der Umstellung bekomme ich kein analoges TV Signal mehr auf die Satdose. Gibt es eine Möglichkeit? Vielleicht diese http://www.kathrein.de/sat/produkt/21110019/ ?
Vielen dank im Voraus
Bernhard100
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr 11 Okt, 2013 18:06

Re: Sat-Upc Antennendose

Beitragvon WaJoWi » Mo 22 Mai, 2017 06:29

Wie ich das sehe: bei der von dir verlinkten Dose gibt es nur einen Anschluss fĂĽr ein (SAT-)Kabel. Die ist dafĂĽr gedacht, dass der Kabelanbieter sein Signal ĂĽber eine bestehende SAT-Verkabelung verteilt. Wird bei dir vermutlich nicht der Fall sein, oder?

Vor einigen Jahren habe ich auch eine Kombidose gesucht aber nichts wirklich passendes gefunden. Also habe ich zwei Dosen (1x SAT, 1x UPC-Kabel) montiert.
Provider: UPC (speed M) 125/12.5 Mbit
Bild

Hardware: Ubee EVW 3226 (2.07b); ASUS RT-N66U (Tomato 1.28.0000 MIPSR2-140 K26 USB AIO-64K); Netgear GS116Ev2 (2.0.1.40) + GS108Ev3 (2.00.12); V7 APAC1200-1E (1.0.10);...
WaJoWi
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1411
Registriert: Sa 23 Aug, 2003 07:58
Wohnort: Wien

Re: Sat-Upc Antennendose

Beitragvon Bernhard100 » Mo 22 Mai, 2017 07:38

Hallo WaJoWi, ich habe im Stiegenhaus meine Verteiler. Ich gehe mit dem UPC Kabel auf meinen Multischalter, bisher hat es funktioniert, aber durch die analoge Abschaltung bekomme ich kein Signal mehr. Es ist kein Router angeschlossen. Auch benötige ich es nur für den Notfall, wenn der Sat aussetzt.
Und die 2te Leitung, welche von UPC kommt ist mit einem Switch von UPC montiert, geht aber auch nicht
Bernhard100
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 32
Registriert: Fr 11 Okt, 2013 18:06

Re: Sat-Upc Antennendose

Beitragvon WaJoWi » Mo 22 Mai, 2017 21:08

Sorry, kann mir keinen richtigen Reim auf deine Installation machen.

Geht es dir nur um Fernsehen (Radio)? In diesem Fall brauchst du einen DVB-C Receiver und eventuell ein CAM-Modul samt Karte für die digitalen Programme. Dazu möglicherweise die von dir verlinkte Dose samt passenden Multischalter. Auszug aus der Beschreibung:
Der Multischalter und die Sat-Hausverteilanlage müssen für die Übertragung von DOCSIS-Signalen ausgelegt sein (Rückweg: 5-65 MHz, Vorwärtsweg: 85-862 MHz). Multischalter der Serie EXR 15xx sind auf Grund des integrierten terrestrischen Verstärkers für die DOCSIS-Übertragung nicht geignet.


Aber da gibt es sicher andere hier im Forum die besser Bescheid wissen...
Provider: UPC (speed M) 125/12.5 Mbit
Bild

Hardware: Ubee EVW 3226 (2.07b); ASUS RT-N66U (Tomato 1.28.0000 MIPSR2-140 K26 USB AIO-64K); Netgear GS116Ev2 (2.0.1.40) + GS108Ev3 (2.00.12); V7 APAC1200-1E (1.0.10);...
WaJoWi
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1411
Registriert: Sa 23 Aug, 2003 07:58
Wohnort: Wien


ZurĂĽck zu KABEL & GLAS, SAT & STROM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste