ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.

Analog- und Digital-TV gehört in diese Kategorie.

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon phyze » Do 30 Apr, 2015 13:35

Hallo!
nach mehreren Registrierungsversuchen habe ich es endlich auch mal aufs Board geschafft. Ich möchte gerne von UPC auf A1 umsteigen (Glasfaser-Paket). Dabei habe ich an die "Kombi" mit TV, Telefon und Internet gedacht. Internet ist mir natürlich am wichtigsten, daher werde ich wahrscheinlich das "Glasfaser Power 100" Paket dazuwählen.
Jedoch wĂĽrde ich gerne wissen, ob es jemanden hier gibt, der so ein Paket besitzt, um fĂĽr mich ein paar IPs anzupingen und die Resultate zu posten? Nebenbei wĂĽrde ich noch gerne wissen, welche Erfahrungen ihr mit A1 (bzw. dem genannten Paket) gemacht habt.

Genauer gesagt diese:
31.170.164.102
85.13.130.181
151.80.129.149
178.32.146.208

vielen Dank und Liebe GrĂĽĂźe!
BildBild
phyze
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 10 Mär, 2015 16:19

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon christian1970 » Do 30 Apr, 2015 18:50

Meine Erfahrungen waren schlecht nicht mal giga Speed ist bei mir in Wien möglich City. Bandbreite wird einfach ohne Begründung herunter gedreht erst wenn man das hd. Paket dazu nimmt hat man wieder den alten speedt als überlege dir mal ob du auf a1 umsteigen willst die kosten sind auch bei a1 am höchsten. Übrigen nummern anzeige kostet bei A1 auch extra im Monat. Bei upc eine Nachricht über Facebook ca. 4 stunden später hat man einen Rückruf das gibt es bei A1 nicht da wartet man Wochen auf eine Nachricht oder man bekommt keine.
Zuletzt geändert von christian1970 am Do 30 Apr, 2015 18:55, insgesamt 1-mal geändert.
Bild
christian1970
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 240
Registriert: Mi 20 Aug, 2008 15:48

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon phyze » Do 30 Apr, 2015 18:54

christian1970 hat geschrieben:Meine Erfahrungen waren schlecht nicht mal giga Speed ist bei mir in Wien möglich City. Bandbreite wird einfach ohne Begründung herunter gedreht erst wenn man das hd. Paket dazu nimmt hat man wieder den alten speedt als überlege dir mal ob du auf a1 umsteigen willst die kosten sind auch bei a1 am höchsten. Übrigen nummern anzeige kostet bei A1 auch extra im Monat.

Mein Ping bei UPC ist mir einfach zu hoch. Teilweise haben Bekannte einen um bis zu 10 Milisekunden niedrigeren Ping (auch bei UPC). Vor kurzem war ein Techniker bei mir, der nicht sehr motiviert rüberkam und meinte, dass der vorherige Techniker, der vor 2 Jahren hier war an der Leitung gepfuscht hätte. Angeblich hat er ein Bauteil entfernt da es "unnötig ist und das Signal schwächt". Nichts hat sich geändert. Hast du mit solchen Sachen schon Erfahrungen gemacht? Glasfaser ist bei mir übrigens verfügbar.
BildBild
phyze
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 10 Mär, 2015 16:19

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon kleinem » Do 30 Apr, 2015 19:17

Code: Alles auswählen
C:\Users\kleinem>ping 31.170.164.102

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 31.170.164.102 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=45ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=52ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55

Ping-Statistik fĂĽr 31.170.164.102:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 36ms, Maximum = 52ms, Mittelwert = 42ms

C:\Users\kleinem>ping 31.170.164.102

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 31.170.164.102 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=37ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55

Ping-Statistik fĂĽr 31.170.164.102:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 35ms, Maximum = 37ms, Mittelwert = 36ms

C:\Users\kleinem>ping 31.170.164.102

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 31.170.164.102 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=55

Ping-Statistik fĂĽr 31.170.164.102:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 35ms, Maximum = 36ms, Mittelwert = 35ms

C:\Users\kleinem>ping 85.13.130.181

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 85.13.130.181 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 85.13.130.181: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=56
Antwort von 85.13.130.181: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=56
Antwort von 85.13.130.181: Bytes=32 Zeit=34ms TTL=56
Antwort von 85.13.130.181: Bytes=32 Zeit=34ms TTL=56

Ping-Statistik fĂĽr 85.13.130.181:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 34ms, Maximum = 35ms, Mittelwert = 34ms

C:\Users\kleinem>ping 151.80.129.149

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 151.80.129.149 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 151.80.129.149: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=56
Antwort von 151.80.129.149: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=56
Antwort von 151.80.129.149: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=56
Antwort von 151.80.129.149: Bytes=32 Zeit=22ms TTL=56

Ping-Statistik fĂĽr 151.80.129.149:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 22ms, Maximum = 23ms, Mittelwert = 22ms

C:\Users\kleinem>ping 178.32.146.208

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 178.32.146.208 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 178.32.146.208: Bytes=32 Zeit=18ms TTL=56
Antwort von 178.32.146.208: Bytes=32 Zeit=18ms TTL=56
Antwort von 178.32.146.208: Bytes=32 Zeit=18ms TTL=56
Antwort von 178.32.146.208: Bytes=32 Zeit=18ms TTL=56

Ping-Statistik fĂĽr 178.32.146.208:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 18ms, Maximum = 18ms, Mittelwert = 18ms
Verkaufe:
Cisco 861W - 60€
Cisco 877W - 40€
kleinem
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 185
Registriert: Fr 16 Mär, 2007 18:09

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon phyze » Fr 01 Mai, 2015 17:51

kleinem hat geschrieben:
Code: Alles auswählen
C:\Users\kleinem>ping 31.170.164.102

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 31.170.164.102 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=45ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=52ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55

Ping-Statistik fĂĽr 31.170.164.102:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 36ms, Maximum = 52ms, Mittelwert = 42ms

C:\Users\kleinem>ping 31.170.164.102

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 31.170.164.102 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=37ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55

Ping-Statistik fĂĽr 31.170.164.102:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 35ms, Maximum = 37ms, Mittelwert = 36ms

C:\Users\kleinem>ping 31.170.164.102

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 31.170.164.102 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=36ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=55
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=55

Ping-Statistik fĂĽr 31.170.164.102:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 35ms, Maximum = 36ms, Mittelwert = 35ms

C:\Users\kleinem>ping 85.13.130.181

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 85.13.130.181 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 85.13.130.181: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=56
Antwort von 85.13.130.181: Bytes=32 Zeit=35ms TTL=56
Antwort von 85.13.130.181: Bytes=32 Zeit=34ms TTL=56
Antwort von 85.13.130.181: Bytes=32 Zeit=34ms TTL=56

Ping-Statistik fĂĽr 85.13.130.181:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 34ms, Maximum = 35ms, Mittelwert = 34ms

C:\Users\kleinem>ping 151.80.129.149

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 151.80.129.149 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 151.80.129.149: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=56
Antwort von 151.80.129.149: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=56
Antwort von 151.80.129.149: Bytes=32 Zeit=23ms TTL=56
Antwort von 151.80.129.149: Bytes=32 Zeit=22ms TTL=56

Ping-Statistik fĂĽr 151.80.129.149:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 22ms, Maximum = 23ms, Mittelwert = 22ms

C:\Users\kleinem>ping 178.32.146.208

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 178.32.146.208 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 178.32.146.208: Bytes=32 Zeit=18ms TTL=56
Antwort von 178.32.146.208: Bytes=32 Zeit=18ms TTL=56
Antwort von 178.32.146.208: Bytes=32 Zeit=18ms TTL=56
Antwort von 178.32.146.208: Bytes=32 Zeit=18ms TTL=56

Ping-Statistik fĂĽr 178.32.146.208:
    Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
    (0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
    Minimum = 18ms, Maximum = 18ms, Mittelwert = 18ms

vielen Dank fĂĽr die Pings!
BildBild
phyze
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 10 Mär, 2015 16:19

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon Viennaboy » Sa 02 Mai, 2015 00:18

Servus
Ich habe UPC:
ping 31.170.164.102

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 31.170.164.102 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=40ms TTL=53
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=39ms TTL=53
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=40ms TTL=53
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=38ms TTL=53

Ping-Statistik fĂĽr 31.170.164.102:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 38ms, Maximum = 40ms, Mittelwert = 39ms[/quote]
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3815
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon phyze » Sa 02 Mai, 2015 18:54

Viennaboy hat geschrieben:Servus
Ich habe UPC:
ping 31.170.164.102

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 31.170.164.102 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=40ms TTL=53
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=39ms TTL=53
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=40ms TTL=53
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=38ms TTL=53

Ping-Statistik fĂĽr 31.170.164.102:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 38ms, Maximum = 40ms, Mittelwert = 39ms

Wie kommts, dass ich bei der selben IP einen Ping von 46-50ms habe? Verstehe sowas nicht..
BildBild
phyze
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 10 Mär, 2015 16:19

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon Viennaboy » Sa 02 Mai, 2015 23:50

Ping wird ausgefĂĽhrt fĂĽr 31.170.164.102 mit 32 Bytes Daten:
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=41ms TTL=53
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=41ms TTL=53
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=46ms TTL=53
Antwort von 31.170.164.102: Bytes=32 Zeit=39ms TTL=53

Ping-Statistik fĂĽr 31.170.164.102:
Pakete: Gesendet = 4, Empfangen = 4, Verloren = 0
(0% Verlust),
Ca. Zeitangaben in Millisek.:
Minimum = 39ms, Maximum = 46ms, Mittelwert = 41ms
Kann ich dir nicht sagen nur das ich Hausintern Business Hardware einsetze. Wenn du einen Creapy Router hast können da ein paar MS dazu kommen.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3815
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon wicked_one » So 03 Mai, 2015 09:00

phyze hat geschrieben:Wie kommts, dass ich bei der selben IP einen Ping von 46-50ms habe? Verstehe sowas nicht..


Weil ihr alle nicht versteht, was RTT ist, und wie Netzwerke funktionieren...
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12193
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon phyze » So 03 Mai, 2015 11:43

wicked_one hat geschrieben:
phyze hat geschrieben:Wie kommts, dass ich bei der selben IP einen Ping von 46-50ms habe? Verstehe sowas nicht..


Weil ihr alle nicht versteht, was RTT ist, und wie Netzwerke funktionieren...

Hätte ich Ahnung davon, würde ich mich hier nicht melden..

Viennaboy hat geschrieben:Kann ich dir nicht sagen nur das ich Hausintern Business Hardware einsetze. Wenn du einen Creapy Router hast können da ein paar MS dazu kommen.

Benutze den Standard UPC Router (Ubee EVW3226).
BildBild
phyze
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Di 10 Mär, 2015 16:19

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon Viennaboy » So 03 Mai, 2015 12:43

Und ich das Modem ich denke von Aris und eine USG 300.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3815
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon silicium » Mo 04 Mai, 2015 12:40

Glasfaser Power 100 in 1150 Wien
2x 1 Minute Ausfall seit September 2013

extrem zufrieden!
Geschwindigkeit kann immer erreicht werden, ca. 500GB Traffic pro Monat

eigener Router ist möglich, einfach PPPoE auf VLAN 2 einrichten

--- 31.170.164.102 ping statistics ---
6 packets transmitted, 6 packets received, 0.0% packet loss
round-trip min/avg/max/stddev = 34.671/36.672/37.451/0.977 ms

--- 85.13.130.181 ping statistics ---
7 packets transmitted, 7 packets received, 0.0% packet loss
round-trip min/avg/max/stddev = 33.606/35.433/36.116/0.901 ms

--- 151.80.129.149 ping statistics ---
6 packets transmitted, 6 packets received, 0.0% packet loss
round-trip min/avg/max/stddev = 22.400/23.835/24.490/0.767 ms

--- 178.32.146.208 ping statistics ---
6 packets transmitted, 6 packets received, 0.0% packet loss
round-trip min/avg/max/stddev = 18.881/19.412/19.780/0.310 ms


Bild
silicium
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 100
Registriert: Sa 03 Jul, 2004 17:43
Wohnort: Wien

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon derFlo » Mo 04 Mai, 2015 13:44

phyze hat geschrieben:Wie kommts, dass ich bei der selben IP einen Ping von 46-50ms habe? Verstehe sowas nicht..


Weil "deine Pings" nicht den physikalisch gleichen Weg von deiner Anschlussdose bis zum Ziel "gehen" und die unterschiedlichen Wege unterschiedlich ausgelastet sind.

wicked_one hat geschrieben:Weil ihr alle nicht versteht, was RTT ist, und wie Netzwerke funktionieren...

Ich glaube, das wusste der Threadersteller vorher auch schon...

Viennaboy hat geschrieben:Kann ich dir nicht sagen nur das ich Hausintern Business Hardware einsetze. Wenn du einen Creapy Router hast können da ein paar MS dazu kommen.


Sehe ich das richtig, dass hier ganze 20ms dazukommen? Das sollte (im Normalfall) hausintern nicht so zustandekommen (auĂźer unter bestimmten Bedingungen).
derFlo
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1474
Registriert: Mo 14 Jul, 2008 11:35
Wohnort: Graz

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon Viennaboy » Mo 04 Mai, 2015 14:56

Es kann einen unterschied machen welche Hardware man einsetzt.
Jedes Gerät gibt die Pakete an den nächsten weiter und muss intern paar sachen machen.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3815
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: ein paar Fragen zu A1 (Wien)

Beitragvon BLacKOuT » Mo 04 Mai, 2015 15:59

A1 und Onlinegames.... wenn ich sowas schon sehe :x
wĂĽrde mobiles Internet von drei oder t-mobile dem A1 Festnetzinternet vorziehen...

naja für normales surfen reicht A1 jedenfalls... aber wenn dir pings in irgendeiner Hinsicht wichtig sind, bist du dort absolut fehl am Platz. In p2p games immer den schlechtesten ping und am Abend kommt noch packetloss dazu. Anbindung völlig unterdimensioniert, steam xbl oder psn laufen langsamer als bei einer 2k Leitung der Swisscom. (pings über 200 bei gängigen hostern kommen des öfteren vor ).

Von der angeblichen Qualitätssteigerung mit der die Preiserhöhung begründet wurde fehlt jede spur...
kann ich absolut niemandem empfehlen
Bild
BLacKOuT
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 90
Registriert: Di 02 Jul, 2013 12:48

Nächste

ZurĂĽck zu KABEL & GLAS, SAT & STROM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Exabot [Bot] und 13 Gäste