Externes Webinterface auf UPC Technicolor Modem!

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via Fernsehkabel und Glas, Satellit und Stromleitungen.

Analog- und Digital-TV gehört in diese Kategorie.

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

Externes Webinterface auf UPC Technicolor Modem!

Beitragvon alex1 » Fr 15 Mär, 2013 12:54

Hallo,

ich habe seit einigen Wochen ein neues UPC Modem bekommen: Technicolor TC 7200U

bei einem routinemässigen Portscan ist mir eben aufgefallen dass das Modem von der Internetseite aus einen Webserver auf Port 8080 laufen hat der aussieht wie das normale Webinterface dass man von Lanseite aus über Port 80 erreicht. Allerdings funktioniert an der Port 8080 Variante die Benutzername Passwortkombination nicht die ich selbst vergeben habe.

Meine Frage: gibt es eine Möglichkeit den 8080 Zugang zu sperren bzw. zumindest selbst ein Passwort zu setzen, es gefällt mir überhaupt nicht dass ich nach außen potentiell offen bin. Kann es sein dass das als Wartungszugang für UPC Techniker gedacht ist? Mir gefällt das überhaupt nicht dass ich das nicht selbst unter Kontrolle habe...
alex1
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 15 Mär, 2013 12:47

Re: Externes Webinterface auf UPC Technicolor Modem!

Beitragvon test0nger » So 17 Mär, 2013 13:55

Das Problem ist bekannt, und UPC unternimmt bisher nichts dagegen. Der TC 7200 ist IMO ziemlicher MĂĽll. Ich wĂĽrde ja gerne von meinem TC 7200 auf ein Einzelplatzmodem plus eigenen Router wechseln. Weches Modem nehm' ich denn da fĂĽr Fiberpower 50/5?

Motorola? Cisco? Arris? Ubee? Danke!
test0nger
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 135
Registriert: Mo 20 Dez, 2010 22:05

Re: Externes Webinterface auf UPC Technicolor Modem!

Beitragvon alex1 » So 17 Mär, 2013 14:07

gerade mit upc telefoniert: der externe 8080 port webserver dient als wartungszugang fĂĽr upc mitarbeiter, die vergeben das passwort (hoffentlich pro router ein eigenes)... ist zwar nicht perfekt aber meine befĂĽrchtung dass das externe interface nur mit einem defaultpasswort geschĂĽtzt ist war zumindest unbegrĂĽndet...
alex1
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 15 Mär, 2013 12:47

Re: Externes Webinterface auf UPC Technicolor Modem!

Beitragvon zid » So 17 Mär, 2013 15:35

>"...der externe 8080 port webserver dient als wartungszugang fĂĽr upc mitarbeiter, die vergeben das passwort (hoffentlich pro router ein eigenes)..."
also wenn ich so einen kas bei meinen leuten abziehen würde, dann würden die mich eiskalt ersäufen. wartungszugänge sind mit acl's zu schützen, sodaß man eben nicht mit einer x-beliebigen src-ip auf den login kommt (ganz abgesehen von dem prob, daß damit der tcp/8080, immerhin http-alt, für weiterleitungen blockiert wird).
die jungs von upc sollten sich mal ein diebezĂĽgliches seminar bei der ta reinziehn... :D

lg
zid
zid
Board-User Level 2
Board-User Level 2
 
Beiträge: 889
Registriert: Fr 23 Jun, 2006 09:08
Wohnort: wien

Re: Externes Webinterface auf UPC Technicolor Modem!

Beitragvon alex1 » So 17 Mär, 2013 17:48

"upc mitarbeiter eiskalt ersäufen" der gedanke kam mir schon des öfteren! alleine wenn ich mir den smokeping meines upc modems der letzten 6 monate ansehe, eine einzig schwarze gewitterwolke und stetig steigendem ping ... gäbe es nur eine einzige alternative zu upc in wien würden die binnen kürzester zeit geschichte sein...
alex1
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 15 Mär, 2013 12:47

Re: Externes Webinterface auf UPC Technicolor Modem!

Beitragvon pepo83 » So 17 Mär, 2013 20:22

test0nger hat geschrieben:Weches Modem nehm' ich denn da fĂĽr Fiberpower 50/5?

Motorola? Cisco? Arris? Ubee? Danke!

Ich hab ein Ubee und bin bis jetzt sehr zufrieden damit.
Wobei Cisco oder Motorola wohl auch keine Probleme machen sollten (Arris geht nicht fĂĽr 50mbit).
pepo83
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 260
Registriert: Mo 23 Nov, 2009 13:41

Re: Externes Webinterface auf UPC Technicolor Modem!

Beitragvon test0nger » So 17 Mär, 2013 21:03

pepo83 hat geschrieben:Ich hab ein Ubee und bin bis jetzt sehr zufrieden damit.
Wobei Cisco oder Motorola wohl auch keine Probleme machen sollten (Arris geht nicht fĂĽr 50mbit).

Sind die genannten (Cisco, Motorola, Ubee) DOCSIS3-Geräte?
test0nger
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 135
Registriert: Mo 20 Dez, 2010 22:05

Re: Externes Webinterface auf UPC Technicolor Modem!

Beitragvon pepo83 » So 17 Mär, 2013 21:13

Soweit ich weiĂź schon.
Also das Ubee jedenfalls ganz sicher, die anderen aber auch zu 99%. Ab 50Mbit kriegt man glaub ich auch nur mehr docsis 3 Geräte (darum auch kein arris weil das nur docsis 2 kann).
pepo83
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 260
Registriert: Mo 23 Nov, 2009 13:41

Re: Externes Webinterface auf UPC Technicolor Modem!

Beitragvon Colazivi » Mo 18 Mär, 2013 09:36

gerade mit upc telefoniert: der externe 8080 port webserver dient als wartungszugang fĂĽr upc mitarbeiter, die vergeben das passwort (hoffentlich pro router ein eigenes)


Ehrlich gesagt bezweifle ich, dass die dafür über eine öffentliche IP daherkommen. Ich vermute mal, der Zugang wurde einfach "unbeabsichtigt" aktiviert und halt im Huschpfusch-Verfahren nach Entdecken einfach wieder abgedreht, weil die "normalen" Login Daten nicht funktionieren.
Jedenfalls bin ich ziemlich sicher, dass der Zugang bald sang- und klanglos wieder verschwinden wird, sobald irgendwer dort weiĂź, wie das geht :D
Colazivi
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 715
Registriert: Fr 30 Jan, 2009 16:41

Re: Externes Webinterface auf UPC Technicolor Modem!

Beitragvon pc_net » Mo 18 Mär, 2013 14:37

Colazivi hat geschrieben:
...
Jedenfalls bin ich ziemlich sicher, dass der Zugang bald sang- und klanglos wieder verschwinden wird, sobald irgendwer dort weiĂź, wie das geht :D


das _kann_ bei UPC aber durchaus länger dauern :twisted:
No hace falta ser un genio para saber quién dijo eso.

UPC Take IT Super max
Bild
pc_net
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1434
Registriert: Fr 29 Aug, 2003 21:21


ZurĂĽck zu KABEL & GLAS, SAT & STROM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: tomturbo, Yandex [Crawler] und 2 Gäste