Wie WLAN-Empfang verbessern

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via WLAN, Funk und Mobil-Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via WLAN, Funk und Mobil-Anbieter.

Fernsehen übers Handy gehört in diese Kategorie.

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

Wie WLAN-Empfang verbessern

Beitragvon daMan » Fr 12 Mai, 2017 10:08

Hallo,

ich habe mir hier (https://www.haushaltsparadies.at/handy-und-unterhaltungselektronik/) ein Samsung Galaxy S6 gekauft. Das Gerät gefällt mir. In meinem großen Haus ist der WLAN-Empfang in manchen Zimmern jedoch schwach, was sich dann bemerkbar macht, wenn ich bei YouTube Videos schauen möchte. Ich nutze schon länger mein Notebook mit WLAN, aber das steht immer auf dem Esstisch, wo der Empfang gut ist. :D

Ein Freund hat mir empfohlen, zwei, drei Repeater anzubringen (einfach in die Steckdose und fertig) - ist das wirklich so einfach oder muss man etwas beachten? "Beißen" sich mehrere Repeater nicht gegenseitig? Kommt pro Repeater ein neues WLAN-Netzwerk bei raus oder wird das bestehende verstärkt?

Ăśber ein paar Hinweise wĂĽrde ich mich freuen!

daMan
daMan
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 1
Registriert: Mi 26 Apr, 2017 13:48

Re: Wie WLAN-Empfang verbessern

Beitragvon wicked_one » Fr 12 Mai, 2017 13:33

Die handelsüblichen Repeater erhöhen die Reichweite, aber verringern den durchsatz, da die günstigen Varianten das schwache Paket nehmen, und einfach am selben kanal neu ausstrahlen, wodurch sich die pakete in der luft verdoppeln, ergo die effektive bandbreite um ~50% abnimmt.

Aber mir dĂĽnkt, dir gehts es eh ohnehin mehr um clickbaiten
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12138
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: Wie WLAN-Empfang verbessern

Beitragvon Sette » Fr 12 Mai, 2017 20:23

Hi,
wenn ich mit dem Läppi in der Nähe des Repeaters bin, erhalte ich annähernd die gleichen Raten, egal ob ich am Repeater oder am originalen Zugangspunkt hänge. Beide Raten decken sich annähernd mit den gekauften Raten. Wie passt das mit deiner Erklärung zusammen? Oder verstehe ich da was falsch?

GruĂź
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 319
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42

Re: Wie WLAN-Empfang verbessern

Beitragvon geko36 » Fr 12 Mai, 2017 22:31

Wenn dein Router ein 300MBit/s WLAN hat und der Repeater das auf 150 reduziert wirst du bei einem 30 Mbit Paket vom Provider genau nix merken.

GrĂĽĂźe
Geko
geko36
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1039
Registriert: Mo 07 Dez, 2009 21:28
Wohnort: Linz

Re: Wie WLAN-Empfang verbessern

Beitragvon Sette » Fr 12 Mai, 2017 23:04

OK,
ist eigentlich eh klar :ok:

danke
GruĂź
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 319
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42


ZurĂĽck zu MOBILES INTERNET, WLAN & FUNK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste