umts/lte flat ohne bindung

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via WLAN, Funk und Mobil-Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via WLAN, Funk und Mobil-Anbieter.

Fernsehen √ľbers Handy geh√∂rt in diese Kategorie.

Diskussionen √ľber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gef√ľhrt.

umts/lte flat ohne bindung

Beitragvon i386 » Sa 28 Nov, 2015 10:54

hallo,

ich werde f√ľr ca drei wochen in einer wohnung ohne aktivem internetanschluss wohnen und bin auf der suche nach einem produkt, das ohne bindung sofort verf√ľgbar ist und keine datenvolumenbeschr√§nkung aufweist.

gibt es √ľberhaupt etwas anderes als nimm3 internet flat um ‚ā¨26/mon?

danke f√ľr eure tipps!
i386
i386
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 68
Registriert: Sa 13 Jun, 2009 22:05

Re: umts/lte flat ohne bindung

Beitragvon i386 » Sa 28 Nov, 2015 12:33

hab gerade noch spusu daten entdeckt f√ľr ‚ā¨19/mon ohne servicepauschale etc.
nachdem spusu das drei netz verwendet sollte eigentlich kein unterschied sein oder?
wei√ü jemand ob man da direkt eine public ipv4 adresse bekommt oder ipv6 oder √ľberhaupt genatted wird?
i386
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 68
Registriert: Sa 13 Jun, 2009 22:05

Re: umts/lte flat ohne bindung

Beitragvon radditz » Sa 28 Nov, 2015 13:46

IMHO w√ľrde ich, sofern es keinen vern√ľnftigen Grund gibt, nicht zum Reseller gehen. Ich mag da jetzt falsch liegen im Falle von Drei, aber man bekommt wenn man den entsprechenden Vertrag bei Drei hat sicherlich h√∂here Priorit√§t (Stichwort Netzwerkmanagement) als die Reseller Kunden.

IMHO hast du drei Optionen:
a) Wertkarte bzw. Vertrag ohne Bindung (zB HuiSIM mit 20 GB - ähnliche Angebote wird es wahrscheinlich auch bei T-Mobile etc... geben)
b) √úbereinkunft mit Nachbarn im Austausch von einer oder zwei Bierkisten (kostet dich auch ca. ‚ā¨ 30,-)
c) "Unverbindlich testen" f√ľr 2 Wochen - geht bei einigen Anbietern. Man muss nat√ľrlich entsprechende Fristen einhalten, und es ist nicht unbedingt die "feine englische Art".
Telematica DSL Solo Pro 30 Mbit/s
Vorher: A1 VDSL 16 Mbit/s
radditz
Ultimate Power-User
Ultimate Power-User
 
Beiträge: 4389
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 16:50

Re: umts/lte flat ohne bindung

Beitragvon i386 » Sa 28 Nov, 2015 14:32

danke f√ľr deinen Antwort!
radditz hat geschrieben:IMHO w√ľrde ich, sofern es keinen vern√ľnftigen Grund gibt, nicht zum Reseller gehen. Ich mag da jetzt falsch liegen im Falle von Drei, aber man bekommt wenn man den entsprechenden Vertrag bei Drei hat sicherlich h√∂here Priorit√§t (Stichwort Netzwerkmanagement) als die Reseller Kunden.
da wirst du wahrscheinlich recht haben - ist jedoch um ein paar euro g√ľnstiger
radditz hat geschrieben:IMHO hast du drei Optionen:
a) Wertkarte bzw. Vertrag ohne Bindung (zB HuiSIM mit 20 GB - ähnliche Angebote wird es wahrscheinlich auch bei T-Mobile etc... geben)
gibt es eben ausser spusu daten anscheinend eben nicht!
radditz hat geschrieben:b) √úbereinkunft mit Nachbarn im Austausch von einer oder zwei Bierkisten (kostet dich auch ca. ‚ā¨ 30,-)
c) "Unverbindlich testen" f√ľr 2 Wochen - geht bei einigen Anbietern. Man muss nat√ľrlich entsprechende Fristen einhalten, und es ist nicht unbedingt die "feine englische Art".

leider gibts in dem haus sonst nur ferienwohnungen :-(
i386
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 68
Registriert: Sa 13 Jun, 2009 22:05

Re: umts/lte flat ohne bindung

Beitragvon pepo83 » Do 03 Dez, 2015 12:35

Wenns nur f√ľr 3 Wochen ist, k√∂nntest du ja auch √ľber den (vermutlich sowieso) bestehenden Handy Vertrag surfen.
Also fast alle aktuellen Handys kann man auch als WLAN Acess Point verwenden. Und Daten sind bei allen g√§ngigen Tarifen sowieso dabei bzw. k√∂nntest dann f√ľr das Monat einfach auch ein entsprechendes Zusatzpaket dazu buchen. ;)
pepo83
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 293
Registriert: Mo 23 Nov, 2009 13:41

Re: umts/lte flat ohne bindung

Beitragvon dslKupfer » Do 03 Dez, 2015 22:47

Du kannst dir die billigste Daten-Wertkarte von Drei holen (oder √ľber dies Gratis-Variante Initiative 100) und dann einen Tarifwechsel in den von dir gew√ľnschten LTE-Tarif durchf√ľhren.

Kostet wahrscheinlich Tarifwechselgeb√ľhr, du bezahlst den normalen Monatspreis (obwohl du keine Hardware finanziert bekommst), und am Ende deiner Nutzungsdauer bei K√ľndigung hast du auch wieder eine Frist von 12 Wochen / 3 Monaten.

Ob es sich auszahlt, das ist halt die Frage. Besonders prickelnd klingt es nicht, aber es wäre in dem Fall halt ein Tarif ohne die vertragliche Bindung.

Andere Ideen:
* Einen "gebrauchten" Vertrag √ľbernehmen, zB von willhaben.at. Kostet 30 Euro und du hast nur mehr die Bindung die beim Vorbesitzer noch aufrecht war. Hab ich vor einem halben Jahr erst selber gemacht und hat anstandslos funktioniert.
*¬†Einen normalen Vertrag abschlie√üen (√ľber www.gpa.at bekommst du 15 % Dauerrabatt auf alle Datentarife - gibt auch andere M√∂glichkeiten) und am Ende deiner Nutzung ihn selbst weiter geben, zB via willhaben.at. Die Hardware kannst du vielleicht sogar verkaufen. Dein Vorteil: Du hast keine K√ľndigungsfrist. Am Tag, an dem dir jemand den Vertrag √ľbernimmt, bist du ihn mit allen Verpflichtungen los.
dslKupfer
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 335
Registriert: Do 16 Feb, 2012 13:02

Re: umts/lte flat ohne bindung

Beitragvon i386 » Do 10 Dez, 2015 19:25

vertrag m√∂chte ich √ľberhaupt keinen - somit auch keinen von jemand anderem √ľbernehmen, aber danke f√ľr den tipp!

bei spusu wird laut support ein CGN eingesetzt, also nix mit √∂ffentlicher ip - somit bleibt mir nur nimm3 um ‚ā¨26/mon √ľber...
i386
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 68
Registriert: Sa 13 Jun, 2009 22:05

Re: umts/lte flat ohne bindung

Beitragvon i386 » Sa 12 Dez, 2015 22:25

hab mir heute eine initiative 100 sim geholt, ins smartphone gesteckt, auf der website auf die man weitergeleitet wird, sobald man versucht eine website zu öffnen -anderen tarif aktivieren- geklickt und nimm3 internet flat ausgewählt
anschlie√üend eien 40‚ā¨ wertkarte gekauft und aufgeladen
dann in der 3kundenzone das cgn deaktiviert und siehe da - ich habe tatsächlich internet mit öffentlciher ipv4 adresse, ohne datenlimit, ohne bindung, ohne vertrag und sogar anonym
hurra! und danke f√ľr eure tipps!
i386
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 68
Registriert: Sa 13 Jun, 2009 22:05

Re: umts/lte flat ohne bindung

Beitragvon i386 » So 13 Dez, 2015 01:13

um eine √∂ffentliche ip adresse zu bekommen, geht man mit dem pc √ľber die drei sim via umts stick oder router(am smartphone fehlt der button) auf drei.at
dann auf kundenzone, dort auf passwort vergessen, dann wird man nach einem neuen passwort gefragt
nun sollte man eigentlcih schon eingeloggt sein - dann auf einstellungen&sperren, dann datendienste&roaming, dann bei open internet auf ein stellen und auf speichern klicken
nachdem man noch kein kundenkennwort hat, auf den link unter dem eingabefeld klicken, puk und neues kundenkennwort eingeben
anschließend open internet nochmal auf ein stellen, speichern, kundenkennwort eingeben

erledigt - endlich "richtiges internet"
i386
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 68
Registriert: Sa 13 Jun, 2009 22:05


Zur√ľck zu MOBILES INTERNET, WLAN & FUNK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast