WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via WLAN, Funk und Mobil-Anbieter.
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge via WLAN, Funk und Mobil-Anbieter.

Fernsehen übers Handy gehört in diese Kategorie.

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Beitragvon Sette » Mo 07 Dez, 2020 20:26

Hi,
wahrscheinlich machen mir meine vielen Nachbarn (unwissentlich) das Leben schwer. Mehrmals am Tag muss ich den Kanal manuell wechseln, sonst habe ich Geschwindigkeiten von 0,x mbps anstatt 20 mbps und Netflix bleibt stecken und surfen wird unlustig. Ich habe einen Tarif mit ADSL 20904 Kbps, Speedtests über Wlan zeigen normalerweise 17 - 18 mbps, wenn alles ok läuft.
Mein Modem ist ein älteres A1 Pirelli PRGAV4202N2 ud kann nur 2,4 GHz. Jetzt denke ich, Wlan mit 5 GHz könnte die Situation verbessern.
Ist das auch so und wie könnte ich das umsetzen?
Entfernung ist in der Wohnung nicht das Problem, es geht nur um wenige Meter und es ist auch nix dazwischen. Zum Kanalwechsel mit dem Laptop muss ich aber manchmal ganz zum Router gehen, um die Einstellugen überhaupt vornehmen zu können. Nach dem Kanalwechsel geht's dann wieder. Automatik-Modus hat nix verbessert.
Jetzt dachte ich, ich kaufe einen Repeater welcher 5GHz kann und an welchen ich auch ein LAN-Kabel anschließen kann. Oder nennt sich das Access-Point? Oder gibt es eine Möglichkeit in meiner Situation von A1 einen anderen Router mit 5 GHz zu bekommen?
Kann jemand zu meinem Geschreibsel etwas empfehlen?

Danke
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 333
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42

Re: WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Beitragvon WaJoWi » Di 08 Dez, 2020 20:36

Wenn es so extrem ist, hat entweder jemand einen Störsender laufen oder dein Router ist Mist bzw. defekt. Vielleicht kannst du ihn von A1 tauschen lassen (gleich einen der beide Frequenzen simultan kann). Wird aber mit einer Verlängerung der MVD einhergehen. Oder du verwendest den A1 Router nur als Modem (im Bridgemode oder per Doppel-NAT). Dahinter hängst du dir einen eigenen WLAN-Router.
Bild

Hardware: Connect Box; UniFi Security Gateway 3P; UniFi US-16-150W; UniFi US-8; UniFi AP-AC-LR; UniFi AP-AC-light; ...
WaJoWi
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1447
Registriert: Sa 23 Aug, 2003 07:58
Wohnort: Wien

Re: WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Beitragvon Sette » Di 08 Dez, 2020 20:54

OK,
danke. Es stimmt also, dass im 5GHz-Wlan die Störungen wahrscheinlich weniger wären?
Defekt denke ich eher nicht, kurz darauf, wenn ich den Kanal gewechselt habe, funktionierts ja wieder einwandfrei. Vielleicht zwinge ich damit das Wlan eines Nachbarn in die Knie und dieser wechselt dann auch den Kanal ... :rotfl:
Den Kanal such ich mit einer Handy-App, welche die Kanäle anzeigt. 1, 6, 11 sind halt sehr voll, sodass ich auch öfters auf "nicht empfohlene" ausweiche. Mit der Einstellung "automatisch" habe ich noch nie einen Kanalwechsel wahrgenommen.
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 333
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42

Re: WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Beitragvon flosky » Mi 09 Dez, 2020 21:57

das problem hatte ich auch mal, millionen neuer wlans auf 2,4GHz und deshalb mehrmals taeglich unerklaerbare aussetzer.
a1 verlangt fuer 5GHz router einen unverschaemten betrag, daher folgender ansatz:
huawei ha35-22 gebraucht auf willhaben checken und ohne die hybridfunktion betreiben, die loesung ist ab 10€ zu haben!

wenn du dann guten stabilen empfang hast, dann kannst du bei den adaptereinstellungen am PC die uebertragung auf 5GHz einschraenken!
https://www.tutonaut.de/anleitung-5-ghz ... evorzugen/
falls das nicht geht, wireless mode auf ac/n (glaube so heisst es) einstellen.
Zuletzt geändert von flosky am Mi 09 Dez, 2020 22:02, insgesamt 1-mal geändert.
flosky
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 22 Apr, 2009 09:47

Re: WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Beitragvon Sette » Mi 09 Dez, 2020 22:07

Danke fĂĽr den Tipp.
Und diesen betreibe ich zusätzlich zum Pirelli als AP oder geht auch stattdessen?
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 333
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42

Re: WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Beitragvon flosky » Do 10 Dez, 2020 01:01

einfach ersetzen!
flosky
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 22 Apr, 2009 09:47

Re: WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Beitragvon Sette » Do 10 Dez, 2020 09:48

OK,
ich hab' mal bei WH zugeschlagen. Bin neugierig, ob's klappt, mit den 5GHz (und dem Ersetzen des Routers).
danke
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 333
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42

Re: WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Beitragvon flosky » Mo 14 Dez, 2020 17:17

und?
flosky
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 22 Apr, 2009 09:47

Re: WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Beitragvon Sette » Mo 14 Dez, 2020 17:27

Postversand :-( fĂĽr heute angekĂĽndigt, aber nicht gekommen.
Melde mich dann, mit hoffentlich pos. Nachrichten :-)
Ich bin aber zuversichtlich, wenn's bei dir auch geholfen hat auf 5GHz umzusteigen.
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 333
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42

Re: WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Beitragvon flosky » Di 15 Dez, 2020 19:03

5ghz hat halt eine etwas kleinere reichweite.
was auch noch gut ist, wenn du einstellst, dass 2,4/5ghz andere ssids haben!
flosky
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: Mi 22 Apr, 2009 09:47

Re: WLan: Router mit 2,4 GHz erweitern mit 5 GHz

Beitragvon Sette » So 20 Dez, 2020 18:51

So,
alles ist jetzt auf 5GHz, bis jetzt tatsächlich besser :ok:
Sette
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 333
Registriert: Mi 15 Mär, 2006 13:42


ZurĂĽck zu MOBILES INTERNET, WLAN & FUNK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste

cron