www.xDSL.at konnte nicht gefunden werden

Hier k√∂nnt ihr Fragen, W√ľnsche und Anregungen zu xDSL.at posten.
Auch Ank√ľndigungen, Neuigkeiten und Wartungsmeldungen betreffend xDSL.at sind hier zu finden.
Forumsregeln
Hier k√∂nnt ihr Fragen, W√ľnsche und Anregungen zu xDSL.at posten.
Auch Ank√ľndigungen, Neuigkeiten und Wartungsmeldungen betreffend xDSL.at sind hier zu finden.

www.xDSL.at konnte nicht gefunden werden

Beitragvon Slavi » Fr 28 Aug, 2009 22:37

Sagt mal ist das bei euch auch so -> http://www.xDSL.at konnte nicht gefunden werden ??

Ich bin mit Chello Online √ľber ADSL.at geht es

EDIT:// Scheint wieder zu gehen ;|
BildBild
Slavi
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1828
Registriert: Mi 25 Jun, 2003 16:04
Wohnort: Wien

Re: www.xDSL.at konnte nicht gefunden werden

Beitragvon radditz » Fr 28 Aug, 2009 22:56

For the record:

ipconfig /flushdns

nslookup xDSL.at

Sollte helpen, das problem einzugrenzen oder gar zu beheben.
Telematica DSL Solo Pro 30 Mbit/s
Vorher: A1 VDSL 16 Mbit/s
radditz
Ultimate Power-User
Ultimate Power-User
 
Beiträge: 4391
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 16:50

Re: www.xDSL.at konnte nicht gefunden werden

Beitragvon penguinforce » Fr 28 Aug, 2009 23:28

welche nameserver verwendest du? (nicht nur isp-bezeichnungen, sondern auch die ip-adressen)

es schaut so aus, als wenn die at-root-server ein problem haben (exakter weise: ns9.univie.ac.at. )

wer unix/linux hat, und wem langweilig ist:
Code: Alles auswählen
for each in $(dig at ns +short); do dig @$each www.xdsl.at; done | less


f√ľr alle anderen...
Code: Alles auswählen
; <<>> DiG 9.4.2-P2 <<>> @ns9.univie.ac.at. www.xdsl.at
; (1 server found)
;; global options:  printcmd
;; Got answer:
;; ->>HEADER<<- opcode: QUERY, status: NXDOMAIN, id: 47201
;; flags: qr aa rd; QUERY: 1, ANSWER: 0, AUTHORITY: 1, ADDITIONAL: 0
;; WARNING: recursion requested but not available

;; QUESTION SECTION:
;www.xdsl.at.                   IN      A

;; AUTHORITY SECTION:
at.                     10800   IN      SOA     dns.nic.at. domain-admin.univie.ac.at. 2009082804 10800 3600 604800 10800

;; Query time: 9 msec
;; SERVER: 194.0.10.100#53(194.0.10.100)
;; WHEN: Sat Aug 29 00:24:07 2009
;; MSG SIZE  rcvd: 98


alle anderen dns haben die zone richtig drinnen.

aber da http://www.zmag.ac.at zumindest bei mir auch nicht geht (da isses noch lustiger, da kennen schon mehrere server die zone (im moment) nicht - interessierte können ja meine bash-schleife entsprechend anpassen... *g*), beruhigt mich das schon fast wieder *g*

:diabolic:
penguinforce
 

Re: www.xDSL.at konnte nicht gefunden werden

Beitragvon hotze_com » Sa 29 Aug, 2009 07:43

ja, der ns9 hatte was und damit hatten (statistisch) 10% der Zugriffe auf .at Zonen Probleme.
hotze_com
 

Re: www.xDSL.at konnte nicht gefunden werden

Beitragvon wicked_one » Sa 29 Aug, 2009 10:16

hm, erklärt mir, warum 1 von 3 meiner Websites nicht ging :)

wieder ein mal ein Problem das sich durch "eine Nacht dr√ľber schlafen" erledigt =)
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12163
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14


Zur√ľck zu FEEDBACK

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast