Welches CMS?

Das Forum fĂĽr Programmierer und Systemadmins. Von Shell-, Perl- und PHP-Scripts bis zur objektorientierten Programmierung mit C++.

Beitragvon Slavi » Di 06 Mär, 2007 20:06

der Thread ist aber auch schon uralt oder ?

Ich bin auch auf Joomla umgestiegen finde es super und sau einfach
schaut mal bei http://www.filmanleitungen.de/ vorbei dorf findet man Sau viele Anleitungen zu Joomla
nein ist nicht meinen Page meine könnt Ihr aber auch gern besuchen www.slavi.at ;-)
BildBild
Slavi
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1824
Registriert: Mi 25 Jun, 2003 16:04
Wohnort: Wien

Beitragvon Air20 » Di 06 Mär, 2007 22:51

lordpeng hat geschrieben:auch geil sind is die cross-site scripting anfälligkeit...
auch wenn ich jetzt gesteinigt werd ... die meisten php CMS sind sch...

dafĂĽr werden die lĂĽcken aber meist schnell gestopft :ok:
connected by
xDSL Business silber @16384/1024 flat
inode Etherlink flat @
Bild
und aon Gigaspeed 16 @12352/1024 :rofl:
http://www.youtube.com/watch?v=PtXtIivRRKQ
Air20
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1360
Registriert: Fr 16 Apr, 2004 18:32
Wohnort: 2540 Bad Vöslau

Beitragvon lordpeng » Di 06 Mär, 2007 22:52

>dafĂĽr werden die lĂĽcken aber meist schnell gestopft
was hilfs wenn die meisten webdesigner ned in der lage sind die patches einzuspielen ...
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10093
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Beitragvon Air20 » Di 06 Mär, 2007 22:55

lordpeng hat geschrieben:>dafĂĽr werden die lĂĽcken aber meist schnell gestopft
was hilfs wenn die meisten webdesigner ned in der lage sind die patches einzuspielen ...

--> die sind dann selber schuld :D
connected by
xDSL Business silber @16384/1024 flat
inode Etherlink flat @
Bild
und aon Gigaspeed 16 @12352/1024 :rofl:
http://www.youtube.com/watch?v=PtXtIivRRKQ
Air20
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1360
Registriert: Fr 16 Apr, 2004 18:32
Wohnort: 2540 Bad Vöslau

Beitragvon lordpeng » Di 06 Mär, 2007 22:57

>die sind dann selber schuld
dummerweise sind aber häufig andere die leittragenden (bsp. der betreiber des servers, der empfänger der spam mails, der besitzer der site)
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10093
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Beitragvon Air20 » Di 06 Mär, 2007 23:02

lordpeng hat geschrieben:>die sind dann selber schuld
dummerweise sind aber häufig andere die leittragenden (bsp. der betreiber des servers, der empfänger der spam mails, der besitzer der site)

ACK !
da mein joomla auf meinem server liegt,
und ich keine schwierigkeiten bekommen will,
patch ich es immer sobald es ein neues update gibt.

was andere machen ist deren problem...
connected by
xDSL Business silber @16384/1024 flat
inode Etherlink flat @
Bild
und aon Gigaspeed 16 @12352/1024 :rofl:
http://www.youtube.com/watch?v=PtXtIivRRKQ
Air20
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1360
Registriert: Fr 16 Apr, 2004 18:32
Wohnort: 2540 Bad Vöslau

Beitragvon ANOther » Mi 07 Mär, 2007 09:08

lordpeng hat geschrieben:>die sind dann selber schuld
dummerweise sind aber häufig andere die leittragenden (bsp. der betreiber des servers, der empfänger der spam mails, der besitzer der site)


was solls...
die haben eh mit den folgen von zombierechnern uvm zu kämpfen, da fällt _das_ auch nicht mehr ins gewicht...
Sex is like hacking. You get in, you get out, and you hope you didnt leave something behind that can be traced back to you.
ANOther
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 5938
Registriert: Di 16 Aug, 2005 15:35

Beitragvon matcho » Mi 07 Mär, 2007 09:57

na dann werd i me da amal reinchecken
matcho
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 159
Registriert: Di 05 Sep, 2006 16:17
Wohnort: NĂ–

Beitragvon codec » Mi 07 Mär, 2007 23:58

Ich find Typo3 ganz brauchbar, auch von der Sicherheit her.
codec
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 553
Registriert: Di 28 Okt, 2003 12:48

Beitragvon lordpeng » Do 08 Mär, 2007 00:04

>Ich find Typo3 ganz brauchbar, auch von der Sicherheit her.
hmmm, hab erst fĂĽr einen kunden den wir betreuen ein paar typo3 webs abgeschaltet, weil sie dessen webserver in die knie gezwungen haben ...

IMHO gabs aber erst kĂĽrzlich ein sicherheitsrelevantes update fĂĽr typo3
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10093
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Beitragvon wavenetuser » Do 08 Mär, 2007 08:01

Ich höre von meinem Serveradmin jede Woche zumindest 1 Fall wo der Server wegen Joomla gehackt wurde.
WĂĽrde mir das Zeugs nicht mal installieren wenn ich Geld dafĂĽr kriegen wĂĽrde.
Bild
wavenetuser
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1266
Registriert: Do 09 Feb, 2006 02:35

Beitragvon hellbringer » Do 08 Mär, 2007 09:46

Bin ich froh, dass ich mein eigenes CMS habe :)
hellbringer
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1619
Registriert: Di 04 Mai, 2004 19:35

Beitragvon matcho » Do 08 Mär, 2007 12:03

freu mich fĂĽr dich
matcho
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 159
Registriert: Di 05 Sep, 2006 16:17
Wohnort: NĂ–

Beitragvon hellbringer » Do 08 Mär, 2007 12:46

Ich mich auch ;)
hellbringer
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1619
Registriert: Di 04 Mai, 2004 19:35

Beitragvon codec » Do 08 Mär, 2007 13:44

lordpeng hat geschrieben:>Ich find Typo3 ganz brauchbar, auch von der Sicherheit her.
hmmm, hab erst fĂĽr einen kunden den wir betreuen ein paar typo3 webs abgeschaltet, weil sie dessen webserver in die knie gezwungen haben ...

IMHO gabs aber erst kĂĽrzlich ein sicherheitsrelevantes update fĂĽr typo3



Stimmt, vor ein paar Wochen, trotzdem schneidet es meiner Meinung nach noch besser ab als so manch anderes CMS im php Bereich.
Joomla ist, meiner "Erfahrung" nach, noch ein weit grösserer Ressourcenfresser, aber es kommt sicher auch darauf an, welche Applikation man damit betreibt.
codec
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 553
Registriert: Di 28 Okt, 2003 12:48

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu PROGRAMMIER FORUM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast