Welches CMS?

Das Forum fĂĽr Programmierer und Systemadmins. Von Shell-, Perl- und PHP-Scripts bis zur objektorientierten Programmierung mit C++.

Beitragvon lordpeng » Do 08 Mär, 2007 18:12

>Meinung nach noch besser ab als so manch anderes CMS im php Bereich.
ich habs zwar ned extra getestet, aber die tendenz is trotzdem eher so, dass php CMS eher anfällig sind als andere, zumindest hab ich noch nie ein CMS abschalten müssen, das ned php war ...

was auch recht nett ist, sind diverse statistik scripts, da hats eine ansonsten harmlose 08/15 website innerhalb von 2 wochen schon mal auf 200 gb geschafft
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10092
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Beitragvon penguinforce » Do 08 Mär, 2007 18:34

Joomla ist, meiner "Erfahrung" nach, noch ein weit grösserer Ressourcenfresser, aber es kommt sicher auch darauf an, welche Applikation man damit betreibt.


ja, manche komponenten sind resourcenfresser, hier kann man aber nicht aufs komplette framework schliessen.

joomla selbst geht seit den letzten releases sehr in richtung sicherheit (z.b. abgleich unsicherer module/komponenten mittels einer blacklist).

und performance-seitig kann man viel mit dem internen cache (der seperat aktiviert werden muss) tun.

weiters hebelt man durch die verwendung von open-sef potentielle angreifer aus (man muss halt open-sef strikt stellen, damit er unbekanntes gleich abweist).

:diabolic:
penguinforce
 

Vorherige

ZurĂĽck zu PROGRAMMIER FORUM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast