EDITOR?

Die Scriptsprache PHP fĂĽr die Gestaltung von dynamischen Websites.

Beitragvon [ DJtheSOUND ] » Mo 10 Nov, 2003 18:27

Hallo,

Ich wĂĽrde auch Dreamweaver empfehlen, da ich selbst damit arbeite.

Gruss
DJtheSOUND
Viele GrĂĽsse
JĂĽrgen ;)



Bild

Signatur gekĂĽrzt...
[ DJtheSOUND ]
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 230
Registriert: So 29 Jun, 2003 02:09
Wohnort: Linz, Austria

Beitragvon zwei » Di 11 Nov, 2003 07:38

ich selbst verwende zum php-coden eigentlich nur edit+2.

link: http://www.editplus.com/

zwei.
zwei
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 14
Registriert: Di 09 Sep, 2003 14:37

Beitragvon china » Di 11 Nov, 2003 15:39

ein guter editor ist maguma Studio in der Freeversion 1.1.2
der Link dazu http://www.maguma.com

oder edit ++ www.editplus.com allerdings Shareware

oder fĂĽr Linux Quanda
china
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 11 Nov, 2003 15:29
Wohnort: Wien

TIPP!

Beitragvon cunningham » Mo 24 Nov, 2003 19:47

Hallo!

TIPP:
ICh kann den Crimsoneditor (freewaredonwload unter www.crimsoneditor.com) wärmstens empfehlen. ist im prinzip ein ultraedit clone, nur halt freeware und auch werbefrei. mfg
cunningham
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 20
Registriert: Do 13 Nov, 2003 15:18

Beitragvon china » Do 27 Nov, 2003 10:42

Danke fĂĽr den tip "cunningham" ein guter Editor(Crimsoneditor).
mfg
lebe lange und in Frieden =A=
china
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 5
Registriert: Di 11 Nov, 2003 15:29
Wohnort: Wien

Beitragvon DejanTopalovic » Do 04 Dez, 2003 09:36

PHPEdit, Maguma, DreamWeaver MX (2004)
Dejan Topalovic
Webprogrammmierer & Dantenbank Administrator (MySQL, Oracle)
DejanTopalovic
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 2
Registriert: Do 04 Dez, 2003 09:34

Ein guter Editor

Beitragvon kastnermario » Di 21 Jun, 2005 10:46

Ich selbst arbeite mit ZEND Studio 4.0 und bin damit recht gut bedient. Was mir besonders gut gefällt ist das sich Zend Studio eigene Variabeln merken kann und somit auch per pulldown eingefügt werden kann. Ich finde das sehr nützlich vor allem bei grösseren Scripts. Ich selbst habe ein Hirn wie ein Nudelsieb und bin dankbar mir nicht alles merken zu müssen!
kastnermario
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 1
Registriert: Di 21 Jun, 2005 10:43

Beitragvon cazper » Mi 31 Aug, 2005 07:17

ich find HTML-kit am besten
Bild
cazper
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 34
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 14:02

Beitragvon Neptunus » Mi 28 Sep, 2005 14:14

Um in diesem Forum fĂĽr Traffic zu sorgen: :-)

Eclipse (www.eclipse.org) mit PHP-Plugin (www.phpeclipse.de)

Ist zwar bei Weitem nicht so gut wie Java oder zB XML im Eclipse, aber viele Editoren dĂĽrfte es zweifelsfrei schlagen.
Neptunus
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 691
Registriert: Do 26 Jun, 2003 16:43

Beitragvon Black Knight » Do 19 Jan, 2006 23:58

Ich verwende Dreamweaver MX von Macromedia...
... super Editor ...
Black Knight
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 19
Registriert: Sa 14 Jan, 2006 22:15

Beitragvon Torsten_W » So 01 Okt, 2006 18:06

also ich schreibs im Windows editor
Torsten_W
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 30
Registriert: So 01 Okt, 2006 17:36

Beitragvon -slcp- dark » Do 12 Okt, 2006 19:32

Wenn ich was schreibe, dann verwende ich den Dreamweaver.
!nodE xDSL Privat medium 4096/512, unlimited -Xp- ~NOSCE TE IPSUM~
-slcp- dark
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1300
Registriert: So 18 Sep, 2005 09:11
Wohnort: Nö

Beitragvon Kakashi » Do 12 Okt, 2006 22:42

Ich verwende gvim 6.4
Kakashi
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 512
Registriert: Do 09 Jun, 2005 18:54

Beitragvon Fronk » Fr 13 Okt, 2006 08:22

notepad.exe, man merkt halt erst beim testen, ob man sich vertippt hat ^^
Fronk
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 43
Registriert: Sa 15 Apr, 2006 13:46
Wohnort: Graz

Beitragvon wernerkl » Fr 13 Okt, 2006 15:36

phase5 editor schreibt auch brav die zeilen mit
wernerkl
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 6575
Registriert: So 08 Jan, 2006 17:56
Wohnort: Deutschlandsberg

VorherigeNächste

ZurĂĽck zu PHP

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste