raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Das Forum für den Linux-Pinguin - auch andere Unix-Derivate (*BSD, (Open)Solaris, Apple's Darwin / MacOS X, ...) sind hier willkommen!
Forumsregeln
Das Forum für den Linux-Pinguin - auch andere Unix-Derivate (*BSD, (Open)Solaris, Apple's Darwin / MacOS X, ...) sind hier willkommen!

raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon Grille » Fr 22 Mai, 2015 08:52

hallo,

bin leider ein ziemlicher anfänger mit linux und weiß da nicht mehr weiter.

ich habe auf meinem raspi smokeping eingerichtet, das über http://192.168.0.154/smokeping/smokeping.cgi erreichbar ist

jetzt soll das auch extern erreichbar sein, dazu habe ich im router mal extern port 63000 auf intern 192.168.0.154:80 weitergeleitet

das führt jetzt dazu, dass bei externem aufruf auf die index.html im /var/www/ verzeichnis verwiesen wird

hier stehe ich jetzt an, was muss ich weiter machen, damit sich smokeping öffnet?

lg
Grille
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 23 Jan, 2006 17:36

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon wicked_one » Fr 22 Mai, 2015 09:55

Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12163
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon Grille » Fr 22 Mai, 2015 10:01

danke!

so einfach, kann es sein :)
Grille
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 23 Jan, 2006 17:36

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon Grille » Mo 12 Okt, 2015 12:49

muss das nochmal ausgraben...

ich habe jetzt auf jessie upgedatet und bringe es nicht mehr zum laufen. bei seitenaufruf kommt "The requested URL /smokeping/smokeping.cgi was not found on this server."

wenn ich nur die ip eingebe, kommt die meldung, dass apache 2 erfolgreich installiert wurde. irgendwo dazwischen muss der fehler liegen :-?

smokeping habe ich natürlich installiert :)
Grille
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 23 Jan, 2006 17:36

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon jutta » Mo 12 Okt, 2015 13:17

soweit ich weiss, hat sich bei jessie beim apache einiges geändert. ein bekannter, der etliche server betreut, hat damals ziemlich geflucht. ich werde ihn fragen, ob ihm zu smokeping was einfaellt.

//ps: läuft der smokeping auch oder hast du ihn nur installiert? kommt eine fehlermeldung, wenn du ihn startest?
findest du im apachelog fehlermeldungen, die zum smokeping passen?
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30300
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon jutta » Mo 12 Okt, 2015 14:05

update: er kannte smokeping nicht, hat ihn aber testhalber installiert.

vermuteter grund für dein problem:

bei apache2.4 unter debian, gibt es das verzeichnis /etc/apache2/conf.d nicht mehr. stattdessen gibt es /etc/apache2/conf-available

du musst daher einen symlink legen, damit die datei gefunden wird:

Code: Alles auswählen
ln -s /etc/smokeping/apache2.conf /etc/apache2/conf-available/smokeping.conf


für die aktivierung dann in /etc/apache2/conf-enabled/<modulename> einen symlink zu /etc/apache2/conf-available/<modulname> setzen:

Code: Alles auswählen
a2enconf smokeping

anschließend apache neustarten, damit er die änderung zur kenntnis nimmt:

Code: Alles auswählen
service apache2 reload


offentlichlich ein bug im debian-smkokeping paket, der bis heute nicht gefixt wurde: https://bugs.debian.org/cgi-bin/bugrepo ... bug=760474

aehnliches problem bei ubuntu hier geschildert:
http://askubuntu.com/questions/365088/s ... untu-13-10
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30300
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon Grille » Do 15 Okt, 2015 09:07

danke für deine hilfe jutta, ich denke mal, ich bin einen schritt weiter, jetzt kommt bei aufruf die meldung:

Code: Alles auswählen
Forbidden

You don't have permission to access /smokeping/smokeping.cgi on this server.


wo muss ich hier noch eine berechtigung setzen?
Grille
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 23 Jan, 2006 17:36

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon jutta » Do 15 Okt, 2015 09:20

schau einmal, ob diese lösung zu deiner installation passt:
https://lists.oetiker.ch/pipermail/smok ... 05729.html

www-data braucht schreibrechte im smokeping-verzeichnis

From what you've pasted below, your apache user (presumably www-data) still does not have permission to write to /var/lib/smokeping

chown -R smokeping:www-data /var/lib/smokeping
.. should fix that.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30300
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon Grille » Do 15 Okt, 2015 10:03

hat nicht funktioniert bei mir, gleiche meldung :(

wo sehe ich überhaupt, was ich für einen apache-user habe?
Grille
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 23 Jan, 2006 17:36

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon jutta » Do 15 Okt, 2015 13:59

> wo sehe ich überhaupt, was ich für einen apache-user habe?

zb mit "top" (konsolenbefehl) oder "ps -ef"

damit kriegst du eine liste aller laufenden prozesse, in der dann zb so eine zeile vorkommt:

www-data 4182 14320 0 14:28 ? 00:00:06 /usr/sbin/apache2 -k start
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30300
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon Grille » Do 15 Okt, 2015 14:09

danke, hab mal einen screenshot hinzugefügt. ich sehe hier leider keinen fehler, vielleicht siehst du ihn ja

lg
Dateianhänge
Unbenannt.jpg
Unbenannt.jpg (236.89 KiB) 7566-mal betrachtet
Grille
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 23 Jan, 2006 17:36

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon jutta » Do 15 Okt, 2015 14:19

fehler sehe ich auch keinen, allerdings auch nicht den namen des apache-users.

//edit: doch, ganz links. mein monitor da im buero ist fuer deinen screenshot zu klein.

zwischenfrage: da du oben "jessie" erwähnt hast, bin ich davon ausgegangen, dass du debian verwendest. ein bekannter meinte eben, dass dein screenshot nach gentoo aussieht. welche distribution hast du wirklich installiert?
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30300
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon Grille » Fr 16 Okt, 2015 05:53

guten morgen,

ich habe von hier das jessie installiert

ich werde jetzt formatieren und neu installieren, mit der fehlerbehebung die du weiter oben gepostet hat, vielleicht funktioniert es dann

ist ja eigentlich wahnsinn, dass das jetzt soviel komplizierter geworden ist
Grille
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 23 Jan, 2006 17:36

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon Grille » Fr 16 Okt, 2015 08:46

ok, ich stecke wieder beim forbidden fest :hammer:
Grille
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 164
Registriert: Mo 23 Jan, 2006 17:36

Re: raspi: smokeping von außen erreichbar machen

Beitragvon Viennaboy » Fr 16 Okt, 2015 11:16

Für was setzt ihr euren Pi ein?
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3803
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Nächste

Zurück zu LINUX & UNIX-DERIVATE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Yahoo [Bot] und 1 Gast