Zotero unter debian stable installieren

Das Forum fĂĽr den Linux-Pinguin - auch andere Unix-Derivate (*BSD, (Open)Solaris, Apple's Darwin / MacOS X, ...) sind hier willkommen!
Forumsregeln
Das Forum fĂĽr den Linux-Pinguin - auch andere Unix-Derivate (*BSD, (Open)Solaris, Apple's Darwin / MacOS X, ...) sind hier willkommen!

Zotero unter debian stable installieren

Beitragvon jutta » So 19 Okt, 2014 05:39

Zotero ist eine geniale lösung zum archivieren, katalogisieren und kommentieren von literatur aus dem web. http://www.zotero.org

sie hat nur einen kleinen nachteil: das firefox-add-on funktioniert jeweils nur mit einer bestimmten version (meistens der neuesten, manchmal aber auch gerade das nicht) und wenn man eine andere hat, ist man aufgeschmissen. mit debian stable hat man also ein problem. wenn man in einer institution sitzt, wo ff in der ESR-version installiert ist und die user selbst keine upgrades machen können, ebenfalls.

aber: mit einem trick findet man ältere versionen: dazu unter https://www.zotero.org/download/ am unteren ende der seite mit rechtem mausklick den link "Firefox Extension" in einem neuen tab öffnen. dann wird einem die neueste version angeboten, deren installation aber scheitert, da nicht kompatibel. und man sieht den aufbau des pfades. und kann sich ans versionen-raten machen. ich hatte beim ersten versuch erfolg: https://download.zotero.org/extension/z ... 0.21.1.xpi funktioniert mit iceweasel 24.8.1 und es hat mir nach dem neustart des ff die alte sqlite datenbank aktualisiert und ich komme jetzt wieder zu allen archivierten einträgen.

ich habe es übrigens auch mit der "bitbox" (version für windows-host) probiert. dort läuft ff ESR 24.6.0. funktioniert ebenfalls mit zotero-4.0.21.1. ob es sinnvoll ist, ist eine andere frage, denn die einträge sind außerhalb der bitbox ja nicht erreichbar und würden bei installation einer neueren bitbox-version verloren gehen. da wäre die cloud-lösung wahrscheinlich sinnvoll.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30291
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

ZurĂĽck zu LINUX & UNIX-DERIVATE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste