Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Das Forum fĂĽr den Linux-Pinguin - auch andere Unix-Derivate (*BSD, (Open)Solaris, Apple's Darwin / MacOS X, ...) sind hier willkommen!
Forumsregeln
Das Forum fĂĽr den Linux-Pinguin - auch andere Unix-Derivate (*BSD, (Open)Solaris, Apple's Darwin / MacOS X, ...) sind hier willkommen!

Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon pixma » Mo 27 Sep, 2010 15:42

Hallo Leute,

hab leider einen neuen gigaspeed zugang erhalten und jetzt klappt mir der reconnect nicht mehr...es gibt ja schon lösungen nur leider nix brauchbares für macos/linux. wollte fragen ob mir jemand weiterhelfen kann? angeblich soll ja über upnp was gehen...am besten ein script dass man in jdownloader eingeben kann...vielleicht kann mir ja jemand via teamviewer helfen...wäre bereit dafür zu bezahlen falls dasran scheitern sollte...lg pixma
pixma
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 21 Sep, 2010 10:56

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon Lagga » Mo 27 Sep, 2010 16:24

Premium Account kaufen wär ne alternative 8-)
Lagga
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 12
Registriert: Do 16 Sep, 2010 17:08

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon Tronix » Mo 27 Sep, 2010 17:44

http://board.jdownloader.org/showthread.php?t=20414

Klappt zumindest bei mir unter Win7...

Schreib den Typen einfach an wenn du unbedingt was fĂĽr MacOS etc. brauchst, v.l offenbart er ja sein Script ;)
VDSL @ Gigaspeed 16
Tronix
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 180
Registriert: Do 27 Okt, 2005 20:47

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon pixma » Mo 27 Sep, 2010 17:50

ok danke mal fĂĽrs erste...verwendet sonst keiner mac oder linux? es muss doch irgendwie gehen? bin kurz davor den router an die TA zurĂĽckzusenden.... :-?
pixma
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 21 Sep, 2010 10:56

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon wernerkl » Mo 27 Sep, 2010 18:07

deswegen wirds auch nicht billiger wenn du das "modem" zurĂĽckschickst!
wernerkl
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 6575
Registriert: So 08 Jan, 2006 17:56
Wohnort: Deutschlandsberg

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon wicked_one » Mo 27 Sep, 2010 18:11

Ich dachte immer, diese Linux User seien so kreativ im erstellen von Scripts...

/edit: wow, hat 5 minuten gedauert was passendes zu finden ... viel Spass zu Ostern
Zuletzt geändert von wicked_one am Mo 27 Sep, 2010 18:14, insgesamt 1-mal geändert.
Never a mind was changed on an internet board, no matter how good your arguments are...

- I Am Not A Credible Source
wicked_one
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 12156
Registriert: Mo 18 Apr, 2005 20:14

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon wernerkl » Mo 27 Sep, 2010 18:13

wicked_one hat geschrieben:Ich dachte immer, diese Linux User seien so kreativ im erstellen von Scripts...


nur die, die sich auskennen!
wernerkl
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 6575
Registriert: So 08 Jan, 2006 17:56
Wohnort: Deutschlandsberg

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon ANOther » Mo 27 Sep, 2010 18:14

wicked_one hat geschrieben:Ich dachte immer, diese Linux User seien so kreativ im erstellen von Scripts...

---->TOPIC:
MAC-OS!
Sex is like hacking. You get in, you get out, and you hope you didnt leave something behind that can be traced back to you.
ANOther
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 5938
Registriert: Di 16 Aug, 2005 15:35

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon n4p » Mo 27 Sep, 2010 18:22

wicked_one hat da schon recht, im Prinzip hast du mit OS X auch Darwin und somit eine bash console welche bash skripte ausfĂĽhren kann.

Frage ist nur, wie beim Pirelli der reconnect läuft, telnet? http befehl?

mfg
n4p
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 373
Registriert: Do 17 Aug, 2006 20:13
Wohnort: Steiermark

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon wernerkl » Mo 27 Sep, 2010 18:24

telnet ist schon ein guter ansatz!
wernerkl
Board-Guru
Board-Guru
 
Beiträge: 6575
Registriert: So 08 Jan, 2006 17:56
Wohnort: Deutschlandsberg

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon Tronix » Mo 27 Sep, 2010 18:25

Ăśber telnet klappts zumindest mit root rechten und system reboot das Pirelli neuzustarten. Wird sicher auch irgendwo einen Reconnect Befehl geben. Alternativ eben per Script Disconnect + Connect...
VDSL @ Gigaspeed 16
Tronix
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 180
Registriert: Do 27 Okt, 2005 20:47

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon n4p » Mo 27 Sep, 2010 18:26

wernerkl hat geschrieben:telnet ist schon ein guter ansatz!


Na also, wenn der Zugang nicht seitens Telekom Passwort geschĂĽtzt ist, sollte das doch schon realisierbar sein.
Nur sieht es aus als hätte der Kollege Hami das mittels http gelöst.

Mfg

Hab zwar aktuell kein Pirelli bei der Hand, aber sieh dir diese Commands mal an:

Code: Alles auswählen
"http://%IP%/cgi-bin/login.exe?pws=%PWD%&user=%USER%"
"http://Router IP/cgi-bin/statusprocess.exe?dis1=Disconnect&pvc=1&cur_if=11"
"http://Router IP/cgi-bin/statusprocess.exe?con1=Connect&pvc=1&cur_if=11"


gehört natürlich an router ip und user und pass angepasst
n4p
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 373
Registriert: Do 17 Aug, 2006 20:13
Wohnort: Steiermark

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon Colazivi » Mo 27 Sep, 2010 18:47

"http://%IP%/cgi-bin/login.exe?pws=%PWD%&user=%USER%"
"http://Router IP/cgi-bin/statusprocess.exe?dis1=Disconnect&pvc=1&cur_if=11"
"http://Router IP/cgi-bin/statusprocess.exe?con1=Connect&pvc=1&cur_if=11"


Lief auf dem nicht Linux?
Colazivi
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 744
Registriert: Fr 30 Jan, 2009 16:41

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon pixma » Mo 27 Sep, 2010 20:11

danke für die vielen antworten...also einfach diese script bei jd reinkopieren? bin leider absoluter noob...aber das versteck ich ja nicht mal...danke für die antwoten...wenn noch wer weiter was erklären kann ists sehr willkommen... :ok:
pixma
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 21 Sep, 2010 10:56

Re: Reconnect Jdownloader PRG AV4202N unter MACOS/Linux

Beitragvon pixma » Mo 27 Sep, 2010 21:02

n4p hat geschrieben:
wernerkl hat geschrieben:telnet ist schon ein guter ansatz!


Na also, wenn der Zugang nicht seitens Telekom Passwort geschĂĽtzt ist, sollte das doch schon realisierbar sein.
Nur sieht es aus als hätte der Kollege Hami das mittels http gelöst.

Mfg

Hab zwar aktuell kein Pirelli bei der Hand, aber sieh dir diese Commands mal an:

Code: Alles auswählen
"http://%IP%/cgi-bin/login.exe?pws=%PWD%&user=%USER%"
"http://Router IP/cgi-bin/statusprocess.exe?dis1=Disconnect&pvc=1&cur_if=11"
"http://Router IP/cgi-bin/statusprocess.exe?con1=Connect&pvc=1&cur_if=11"


gehört natürlich an router ip und user und pass angepasst


noch ne fragen: ich habe als benutzer und passwort: admin und kein passwort...wie muss ich das ohne passwort in dem script machen? lg pixma :oops:
pixma
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 67
Registriert: Di 21 Sep, 2010 10:56

Nächste

ZurĂĽck zu LINUX & UNIX-DERIVATE

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste