Tele2 Produktwechsel: Frage wegen Originalrouter

Hier sind eure (nicht-technischen) Erfahrungen mit Providern (deren Produkten und Dienstleistungen) gefragt.
Forumsregeln
Hier sind Eure (nicht-technischen) Erfahrungen mit Providern (deren Produkten und Dienstleistungen) gefragt.

Technisch orientierte Fragen bitte in den passenden Rubriken stellen!

Tele2 Produktwechsel: Frage wegen Originalrouter

Beitragvon Aslinger » Di 26 Sep, 2017 17:20

Ich habe bei Tele2 ein Produktwechsel von 20 auf 40 mbit gemacht. Kann ich da die Fritzbox angeschlossen lassen, oder sollte man da lieber das Originalmodem (Comtrend 3223u) angeschlossen haben, und sobald die 40 mbit anliegen wieder die Fritzbox anschliessen?

Ich nehme an, der Techniker möchte über den Fernzugriff in den Comtrend rein um die Leitungswerte zu prüfen, darum frage ich nach. Bei der Fritzbox alles nicht möglich.

Der Support meint, keine Fremdgeräte nützen! Ja ne, is klar. :D
Seit 11.07.2013, Tele2 Internet & Telefon Speed 20 Mbit inkl. cFosSpeed! Vorher Volles Rohr! Spezial 8 Mbit
Fritz!Box 3390
Aslinger
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 372
Registriert: Di 01 Nov, 2005 10:21
Wohnort: Villach City

Re: Tele2 Produktwechsel: Frage wegen Originalrouter

Beitragvon LZ » Di 26 Sep, 2017 17:37

kommt auf deine Fritte an, wenn die VDSL2 mit dem 17a kann wirst du das Teil weiternutzen können. Brauchst nur noch die Zugangsdaten von T2.....
Das originalmodem würde ich nun intelligenterweise zum Wechsel dranhängen!
LZ
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 146
Registriert: Mi 20 Aug, 2003 20:17
Wohnort: kloburg

Re: Tele2 Produktwechsel: Frage wegen Originalrouter

Beitragvon Aslinger » Di 26 Sep, 2017 17:42

Also laut Fritzbox ist das VDSL2 17a aktiv. Zugangsdaten usw... ist ja schon alles eingetragen. Nutze die Box schon seit 2014.
Seit 11.07.2013, Tele2 Internet & Telefon Speed 20 Mbit inkl. cFosSpeed! Vorher Volles Rohr! Spezial 8 Mbit
Fritz!Box 3390
Aslinger
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 372
Registriert: Di 01 Nov, 2005 10:21
Wohnort: Villach City

Re: Tele2 Produktwechsel: Frage wegen Originalrouter

Beitragvon LZ » Di 26 Sep, 2017 18:08

wenn du eh schon auf VDSL2 bist dann ist das ja kein Thema...
LZ
Board-Mitglied
Board-Mitglied
 
Beiträge: 146
Registriert: Mi 20 Aug, 2003 20:17
Wohnort: kloburg

Re: Tele2 Produktwechsel: Frage wegen Originalrouter

Beitragvon Aslinger » Di 26 Sep, 2017 18:59

Jep, habe trotzdem wieder derweil den Comtrend angeschlossen, damit fĂĽr Tele2 die Leitungswerte per Telnet ersichtlich sind.
Seit 11.07.2013, Tele2 Internet & Telefon Speed 20 Mbit inkl. cFosSpeed! Vorher Volles Rohr! Spezial 8 Mbit
Fritz!Box 3390
Aslinger
Senior Board-Mitglied
Senior Board-Mitglied
 
Beiträge: 372
Registriert: Di 01 Nov, 2005 10:21
Wohnort: Villach City


ZurĂĽck zu PROVIDER

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 11 Gäste

cron