hilfe: adsl + kerio firewall

Das Forum rund um Sicherheitsfragen (Antivirus, Firewall, Spamschutz). Diese Forum wird auch von IPCop.at verwendet.
Forumsregeln
Das Forum rund um Sicherheitsfragen (Antivirus, Firewall, Spamschutz). Diese Forum wird auch von IPCop.at

hilfe: adsl + kerio firewall

Beitragvon knack99 » Di 07 Feb, 2006 21:40

hallo! ich suche und suche und finde nix...

wie muss ich die kerio firewall fĂĽr pptp adsl (vol) einstellen? (1 compi am modem)

jetzt hab ich die 10.0.0.140 und 10.0.0138 adapter als vertraut angegeben, was mir aber schwachsinnig erscheint, aber wenn ich sie als nicht-vertraut angebe wendet er nicht das ruleset an, sondern es geht gar nix mehr. warum taucht in der kerio die "aussenwelt-ip" nirgends auf? im ipconfig seh ich die 10.x adapter und die "aussenwelt-ip" im vpn adatpter, aber in der kerio taucht die gar nirgends auf...so wies jetzt eingestellt is, glaub ich is das ruleset wirkungslos, da ich grad gesehen hab wie ein gesperrtes proggie rausgefunkt hat. das modem hat glaub ich bridging, da ich mit realvnc zum compi connecten kann.

mir wär echt geholfen mit ein paar grundlegenden erklärungen, ich blick das nicht, alle windows programme kriegen doch vom vpn gar nix mit und bekommen connects von der "aussenwelt-ip"? warum taucht die nicht in kerio auf? warum is alles geblockt, wenn ich die 10.x von der nic nicht als vertraut definiere? das ganze vpn-konzept kotzt mich ziemlich an, wie ich mein chello liebe!!
danke!
knack99
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 07 Feb, 2006 21:29

Beitragvon medice » Di 07 Feb, 2006 21:56

welche kerio version?
Mfg
Medice

Wir in Bayern brauchen keine Opposition, weil wir sind schon Demokraten. (c) Gerhard Polt
medice
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3287
Registriert: Fr 13 Mai, 2005 10:32
Wohnort: Graz

Beitragvon jutta » Di 07 Feb, 2006 22:30

wieviele rechner haengen an dem modem? von wo nach wo funktioniert vnc? ich blicke bei der schilderung noch nicht ganz durch.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30351
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Beitragvon knack99 » Di 07 Feb, 2006 22:31

kerio 4, 1 modem, 1 computer dran, die kerio lief vorher mit dem 36k-modem, dann kam adsl. ich wusste mir net anders zu helfen als die 10.x adressen vertraut zu markieren, weil sonst nix rennt. es rennt in beide richtungen, von aussen kann ich zum compi mit realvnc connecten, nach aussen geht auch alles. wenn die einstellung jetzt richtig ist, auf was soll kerio das aktuelle ruleset anwenden, wenn eh alles vertraut is...
knack99
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 07 Feb, 2006 21:29

Beitragvon jutta » Mi 08 Feb, 2006 04:36

ich habe die version 2.1.4, die noch ganz anders aufgebaut ist, aber habe (nach jahren immer noch) den eindruck, dass sie was tut = prueft, obwohl die ip des modems/gateways als "trusted" drinsteht. (sie hat allerdings keine sehr kritische aufgabe, da sie hinter einem router arbeitet, der blockt schon den meisten muell ab)

2 vorschlage: 1. moeglichst viel loggen lassen (oder einstellen: "alert when this rule matches" - das kann allerdings sehr nerven, wenn du daneben noch arbeiten willst/musst). dann siehst du, was sie tut. 2. (wenn 1. nicht ausreicht) dein ruleset speichern (backup) und die kerio dann auf die defaults zuruecksetzen. wenn du sie dann auf "ask me first" einstellst, muesste sie dich wieder vor jeder aktivitaet fragen.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30351
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Beitragvon knack99 » Mi 08 Feb, 2006 11:16

danke, werd mal probieren.
knack99
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 07 Feb, 2006 21:29

Beitragvon knack99 » Do 16 Feb, 2006 00:07

habs jetzt gelöst, die firewall zeigt die internet-ip nirgends an, aber die nic im compi als vertraut definieren (ip 10.0.0.0) und die ip vom modem als nicht vertraut definieren (10.0.0.138) hat geholfen, jetzt wird jeglicher traffic über das ruleset geleitet, uff.
knack99
Junior Board-Mitglied
Junior Board-Mitglied
 
Beiträge: 50
Registriert: Di 07 Feb, 2006 21:29


ZurĂĽck zu ANTIVIRUS & SECURITY

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast