DialIn Nummern 2016

Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge über ISDN und analoge Modems (56k und darunter, keine DSL-Modems!).
Forumsregeln
Alle technisch orientierten Fragen und Diskussionen zum Thema Internet-Zugänge über ISDN und analoge Modems (56k und darunter, keine DSL-Modems!).

Es gibt eigene Foren fĂĽr Telefonie & Fax sowie VoIP & INTERNET-FAX!

Diskussionen ĂĽber Provider (deren Produkte und Dienstleistungen) werden im Bereich PROVIDER gefĂĽhrt.

DialIn Nummern 2016

Beitragvon jeschofnik » So 25 Sep, 2016 21:22

Hallo Leute,

Da Google keine brauchbaren ergebnisse ausspuckt frage ich mal hier

WĂĽrde gerne wieder mal meine alte MAC-Kiste online bringen. Das Problem ist allerdings, das ich dafĂĽr nur ein 56k Modem hab. Sowas wie LAN port gabs damals noch nicht.

Ich habe zwar schon einige funktionierende Einwahlnummern gefunden aber es scheitert immer an den Anmeldedaten.

Also: Kennt irgendjemand funktionierende Nummern inkl. Benützer und PW?? Es gab ja diese zugänge, wo du ja nur die Onlinezeit zahlst bzw. einfach nur die verbindungzeit als normales Innlandsgespräch.

MFG
-jeschofnik
jeschofnik
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 14 Okt, 2008 22:44

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon jutta » Fr 30 Sep, 2016 07:21

in den usa und kanada wäre das viel einfacher. dort gibts noch jede menge dial-up internet angebote.

ich selbst habe auf einem windows 3.11 rechner vor jahren den dial-up zugang ĂĽber den schweizer anbieter "init7" hergestellt. da musste ich zwar die ferngebĂĽhr zahlen, aber zum dauersurfen war das eh nicht gedacht.

hier gibt es eine 2008 erstellte/aktualisierte liste von schweizer dial-up anbietern http://www.tiptom.ch/gratis/provider1.html einige werden inzwischen wohl aufgehört haben. für österreich ist mir leider keine derartige liste bekannt.

sonst könnte man noch netzwerktechnische kunststücke der art überlegen, dass du im lan einen 2. rechner mit modem installierst, dein mac wählt dort ein und der 2. rechner routet ins internet. alte modems und modem-karten findet man.
jutta
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 30291
Registriert: Do 15 Apr, 2004 10:48
Wohnort: wien

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon Viennaboy » Fr 30 Sep, 2016 13:21

Bei A1 gibt es sicher noch eine Dial in Nummer.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3793
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon Riddik » Fr 30 Sep, 2016 19:15

Bei A1 gibt es sicher noch eine Dial in Nummer.

Es gibt sie noch, tĂĽrlich. Einige Zeit konnte man sich mit dem DSL Benutzerdaten
bei der Puls Nummer einwählen. Geht halt nur von A1 Anschluss aus.

Flash 080 400 8888 120
Puls/Classic 07189 17180 110
Complete 080 400 8888 040


Complete kannst vergessen, war nur kurze Zeit zum erwerben. Aber
es haben vermutlich noch immer einige, da die Nummer erhalten bleibt.
Zumindest erreichbar sind sie, da aber mein Modem a bisser weiter weg
ist vom PC kann i das atm nicht probieren.

:ok:
____________________________________________________
Lg Riddik
Riddik
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 624
Registriert: Di 14 Feb, 2012 09:44

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon Viennaboy » Fr 30 Sep, 2016 19:28

USB Modem? :rotfl:
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3793
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon Riddik » Fr 30 Sep, 2016 20:51

da aber mein Modem a bisser weiter weg
ist vom PC kann i das atm nicht probieren.

tja, da war die Telefondose gemeint. :oops: :oops:
:? :? Ist es nicht schön ein wenig verrückt zu sein :diabolic: :diabolic:
____________________________________________________
Lg Riddik
Riddik
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 624
Registriert: Di 14 Feb, 2012 09:44

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon jeschofnik » Mo 03 Okt, 2016 12:39

Tja danke :)

Schweiz ist dann bei meinem Tarif doch ein wenig heftig xD (siehe UPC Entgeldbestimmungen :diabolic: )

Bin jetzt bei A1 Flash easy gelandet. Bekommt man ĂĽber die Hotline (einfach anrufen..)
Ist zwar preislich nicht so toll (unter tag 3c/min und ab 18Uhr+WE 2,1c/min) aber gut. == 1,80 bzw. 1,26€/h
...und eine stunde ist mit 33.6k gleich mal um xD
...und ich bin mir nichtmal sicher ob ich die 33,6k ĂĽberhaupt zusammenbekomme - mal messen - da dialIn via voip so ne sache ist :)

Da ich vor habe die verbindung öfters zu verwenden hab ich mir jetzt mal eine TDM400 PCI karte vom china-mann bestellt weil ohne freizeichen wird das modem/pc eher unbeeindruckt mit einer fehlermeldung abbrechen. Server läuft eh 24/7 und ein freier Steckplatz ist auch da

Werde dann mal weiter berichten wie es mir mit asterisk etc. dann so geht

Viennaboy hat geschrieben:USB Modem? :rotfl:


Schon mal nen mac classic mit usb gesehen? :lol:

-j
jeschofnik
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 14 Okt, 2008 22:44

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon Starvirus » Mo 03 Okt, 2016 13:20

Mal ne ganz andere Frage warum simulierst du dir nicht eine Dailup-Verbindung?

Es gibt anscheinend Leute die ein Linux verbogen haben für einen Dail-In-Server. Wäre so eine klassische Raspberry Pi Bastellei ;)
Damit hättest du den Kostenfaktor schnell weg und der Invest ist wahrscheinlich in ein paar Tagen herinnen. So gedanklich was ich durchgegangen bin ist es machbar. Ja und den Turbo wirst du damit auch nicht bekommen aber es ist zumindest kostengünstig :)
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1861
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon lordpeng » Mo 03 Okt, 2016 14:41

>Sowas wie LAN port gabs damals noch nicht.
von welchem mac reden wir denn?

eigentlich sollte es fĂĽr so ziemlich jeden mac der tcp/ip tauglich ist auch ethernet adapter gegeben haben - wenns einer ist, der noch kein mac os mit tcp/ip unterstĂĽtzung hat(te) fangst mit dem besten dialin zugang nix an ... (ausser du willst dich vielleicht zu irgendeinem mailbox system verbinden ... aber das ist dann wieder eine andere gschicht ...)
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10092
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon Viennaboy » Mo 03 Okt, 2016 16:12

Schon mal nen mac classic mit usb gesehen? :lol:
Wenn du mir verratest was das ist könnte ich es dir sagen.
Viennaboy
Advanced Power-User
Advanced Power-User
 
Beiträge: 3793
Registriert: So 04 Nov, 2007 23:52

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon WaJoWi » Mo 03 Okt, 2016 16:16

Viennaboy hat geschrieben:
Schon mal nen mac classic mit usb gesehen? :lol:
Wenn du mir verratest was das ist könnte ich es dir sagen.

:popcorn:
Provider: UPC (Take IT Super max) 75/7.5 Mbit
Bild

Hardware: Ubee EVW 3226 Firmware: 2.07b; ASUS RT-N66U, Firmware: Tomato 1.28 MIPSR2-138 K26 USB AIO-64K by shibby; FRITZ!WLAN Repeater 300E, Firmware: 06.30; Siemens Gigaset C475IP, Firmware: 02227
WaJoWi
Board-User Level 3
Board-User Level 3
 
Beiträge: 1396
Registriert: Sa 23 Aug, 2003 07:58
Wohnort: Wien

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon lordpeng » Mo 03 Okt, 2016 16:44

>Wenn du mir verratest was das ist könnte ich es dir sagen.
da gehts um ein gerät, das aus einer zeit stammt, wo du noch in die windeln gesch...en hast
lordpeng
Moderator
Moderator
 
Beiträge: 10092
Registriert: Mo 23 Jun, 2003 22:45
Wohnort: 47.342367N 14.144035E

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon Riddik » Mo 03 Okt, 2016 23:43

Hoppla, jetzt bin i vom Sessel gfallen :rofl: :rofl: :rofl: :rofl:

:popcorn: :partyfreak: :clap:
____________________________________________________
Lg Riddik
Riddik
Board-User Level 1
Board-User Level 1
 
Beiträge: 624
Registriert: Di 14 Feb, 2012 09:44

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon jeschofnik » Di 04 Okt, 2016 13:34

Hai! Deswegen hat mein sessel auch ohren :ok:

Ja dialin server ist im aufbau. warte nurmehr auf die Karte vom china-mann

LAN gab es schon ist aber leider preislich nicht wirklich interessant. wenn ich mal am flohmarkt oder so einen adapter fĂĽr kleines geld finde ok... Die SCSI to Ethernet dinger werden so um die 100Eur auf ebay gehandelt (z.Bsp. Asante EN/SC), was mir zu viel ist fĂĽr 10Base-T :rotfl: und ich kann das ding fĂĽr nichts anderes verwenden.


-j
jeschofnik
Neu im Board
Neu im Board
 
Beiträge: 7
Registriert: Di 14 Okt, 2008 22:44

Re: DialIn Nummern 2016

Beitragvon Starvirus » Di 04 Okt, 2016 14:17

Dann ist ein Dailin Server wahrscheinlich am Besten wenn du mit der Datenrate auskommst ;)
Bild
Starvirus
Profi-User
Profi-User
 
Beiträge: 1861
Registriert: Do 31 Jan, 2008 23:49
Wohnort: wollt ihr wieder wissen :P

Nächste

ZurĂĽck zu 56k & ISDN

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast